Heute vor 24 Jahren…

.. spielten Depeche Mode am 25. September 1981 in der Hamburger Markthalle ihr erstes Konzert auf deutschem Boden. Heutzutage findet am gleichen Ort zweimal im Jahr mit der „Party for the Masses“ die bekannteste Depeche-Mode-Party statt, zu der sich Fans aus ganz Deutschland treffen. (Scan: Dennis@toasthawaii.de)
Depeche Mode Ticket

Letzte Aktualisierung: 25.9.2005 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

51
Kommentare

  1. suse
    8.10.2005 - 16:36 Uhr
    50

    Ach wär das toll schon 24 jahre auf der welt zu sein!aber leider sind es erst 19!Aber die Band liebe ich trodsdem auch wenn ich nicht alles von anfang an mit erlebt habe!

  2. andy
    6.10.2005 - 14:18 Uhr
    49

    Witzig,
    auf dem Konzert 1984 in Böblingen in
    der Sporthalle war ich damals auch-
    mit zarten 17 ! Für mich war es damals
    echt eine Offenbarung – die ganze Halle ist komplett ausgeflippt, aber das Tränengas war zum Schluß nicht mehr so toll. wenigstens haben sie die Idioten ein halbes Jahr später geschnappt!

  3. onedevotee75
    4.10.2005 - 13:00 Uhr
    48

    Wie günstig die Karten noch damals waren :)))

  4. ina
    30.9.2005 - 7:10 Uhr
    47

    @börnie

    Die Parties in Dresden finden immer im November statt. Dieses Jahr am 05.11.2005.
    Für weitere Infos klickst Du hier: http://www.violation.de
    Empfiehlt sich auf jeden Fall mal reinzuschauen.

    Grüße

  5. Strangeman71
    29.9.2005 - 20:32 Uhr
    46

    Bei mir war es das Jahr 1984 Master&Servant hat mich infiziert.Dezember 84 ich war grade mal 13 mein Gott hab ich meine Eltern angefleht mich zum Konzi(Berlin Deutschlandhalle) gehen zulassen :-) Ja und was würd ich meinen Kindern anderes hören lassen ausser DEPECHE MODE ?

  6. Syntronic
    29.9.2005 - 16:27 Uhr
    45

    Meine erste Single „New Life“ im Frühjahr 1981 gekauft…
    (also Fan seid Anfang an)
    Erstes Konzert war 1984 in Böblingen
    (Das leider durch ne CS Gas Granate eines Idioten bei der Zugabe „See You“ abgebrochen wurde)
    Und wir schreiben das Jahr 2005 und ich bin immer noch treuer Fan von DM !!!

  7. Schwarzeseelen
    29.9.2005 - 15:29 Uhr
    44

    Tja…vor 24 Jahren was habe da ich gemacht???Nichts denn ich war noch nicht geboren!!
    Aber seit der Zeit von Enjoy the Silence voll dabei!!
    Naja freue mich schon auf das Konzert im Januar in Düsseldorf!!

    See you

  8. zoran
    29.9.2005 - 14:43 Uhr
    43

    jaja die gute alte zeit und geile mucke für die massen.. ist echt scho wieder sooooooo lang her front 242als vorgruppe am 25.10 87 die bühne stürmten eins meiner besten dm-konzerte

  9. defranko
    29.9.2005 - 13:11 Uhr
    42

    Na das ist mal eine nette unterhaltung hier!endlich mal kein gestreite:)
    als mein bruder dez.84 zum depechemode konzert in oldenburg gegangen ist hab ich gesagt wie kannst du da hin gehen ist doch scheiße! was man so sagt als 10jähriger 3 wochen später war ich fan und nach den winterferien bin ich in die schule gegangen und hab gesagt ich bin depeche mode fan, das konnte auch keiner verstehen! naja ich war lange zeit der einzige depeche fan auf der schule (aufen land) war ne witzige zeit!bis zu meinen ersten konzert sollten leider noch einige jahre dauern obwohl depeche mode 88 in oldenburg waren wollte keiner mit dahin!selbst mein bruder nicht (blödmann:) um alleine zu gehen war ich noch etwas zu jung also war es 1990 in hannover so weit und das war ziemlich gut abgesehen das ich die ersten drei songs darauf achten mußte das ich nicht erdrückt werde da ich der 2ten reihe stand hab mich dann etwas zurück fallen lassen und konnte das konzert genießen! seit dem keine tour aus gelassen ein höhepunkt war dann noch das konzert von martin in hamburg für mich eines der besten konzerte ever
    dave in hh war auch okey! bald ist es wieder so weit dann sehen wir uns hh
    also für mich ist es eine tolle zeit mit depeche mode es hat mich geprägt und wird mich auch weiter begleiten wenn auch nicht mehr so verrückt wie vor 10-20 jahren!!ich sehe das nicht mehr alles durch die rosa fan brille!
    jede platte steht beim mir für ein bestimmtes gefühl deswegen finde ich eigentlich alle alben gut das eine mehr das andere weniger, aber black celebration bis ultra sind die meist gespielten platten bei mir und walking in my shoes ist das beste lied und beste video!
    also ich danke den jungs für diese tolle zeit aber macht bitte wieder bessere videos;)

  10. Börnie
    29.9.2005 - 11:19 Uhr
    41

    Hallo!
    Hab „Mode“ mit 15 Jahren das erste Mal
    gehört, Never let me down again, glaub ich wars. Der Sound hat mich damals schon umgehauen, es war fazinierend.
    Die Konzerte, wo ich dabei war, waren
    in München 2001 u. Stuttgart (Jahr, weiß ich nicht mehr).
    Die Parties in Dresden würden mich auch mal interessieren. Wann finden die denn immer statt? Wenn ich mal in der Gegend bin, dann würd ich mal vorbeischauen.
    FRONT 242 als Vorband, ja holla, hier ist man ja auf einem Schlag wieder voll dabei. Ja, ja die Erinnerungen.
    Euch allen eine schöne Woche + Zeit

    Gruß Börnie