Devotional-DVD: Das Tracklisting

Devotional-DVD Zur voraussichtlich am 20. September erscheinenden Doppel-DVD „Devotional“ ist das offizielle Tracklisting bekannt gegeben worden. Neben Konzertmitschnitten von der 1993er Devotional-Tour enthält das Paket viel Bonus-Material wie Hintergrund-Projektionen, Promo-Videos und die bekannte MTV-Rockumentary. Einziger kleiner Wehrmutstropfen: die beiden Bonus-Tracks „Policy of Truth“ und „Halo“ wurden nicht in den Konzertablauf integriert. Das soll die Freude über DVD aber nicht schmälern.

Hier geht’s zum Tracklisting der DVD

Letzte Aktualisierung: 13.8.2004 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

6
Kommentare

Anzeige
  1. Jonas
    21.9.2004 - 23:57 Uhr
    6

    Hab mir erst heute die DVD gekauft und muß sagen, daß ich schon einwenig entäuscht bin! Wie ich schon sagte waren auf dem Video so manche fehler zusehen! (siehe kommentar oben!)
    Sie hab die DVD einbissal aufgemotz und so manche Szenen haben sie verändert aber so manche fehler wieder dazu gemacht! Größtes Beispiel: „WALKING IN MY SHOES“ am schluß wo Dave sagt „THANK YOU“ obwohl er noch den Mikroständer quer haltet und gar net das Mikro irgendwie an seinen Mund hat! oder so manche Szenen bei „Fly On The Windscreen“ was sie total a verhunst haben weils zuviel des guten war, mit neuen Bild einbleidungen usw… gibt noch so manch andere sachen wo mir wieder fehler aufgefallen sind!
    Also wie gesagt bin ich sehr entäuscht, weil fast bei keinen Song irgendwas stimmt!
    Hätten sie es doch so lassen wie am Video weil da waren die fehler kaum zu merken!!!

    Lg
    JONAS

  2. gahan-fan
    17.9.2004 - 7:32 Uhr
    5

    Noch 3 Tage *sabber* :))

  3. A.J.
    25.8.2004 - 17:41 Uhr
    4

    Selbstverständlich kann Anton Corbijn nix für die Fehler in 101, das hat ja der Pennebaker gefilmt.
    Aber was Pennebaker kann, kann Anton schon lange. Mir sind die vielen kleinen Fehler bei 101 und Devotionel auch erst nach mehreren Malen anschauen
    aufgefallen. Das soll natürlich nicht die Qualität
    der Videos schmälern, die sollen unterhaltsam und spannend sein – und das sind sie beide.

  4. A.J.
    25.8.2004 - 17:29 Uhr
    3

    Das hat der Anton schon immer ganz clever gemacht. Bei der 101 DVD sind auch Ausschnitte von unterschiedlichen Konzerten zusammengefasst. Das wird besonders deutlich bei EC (siehe Fletch: erst T-Shirt, dann Hemd, dann wieder T-Shirt). Devotional besteht aus den Film-Aufnahmen von den Konzerten aus Frankfurt und Barcelona, beim Ton wurde zusätzlich
    noch Lièvin reingemischt (ist auch auf der SOFAD-Live
    hauptsächlich verwendet und IYR-XLCD Maxi). Das muß so mit das geilste Konzert der Europa-Tour gewesen sein, was Daves Gesang angeht. Die Fehler von dem
    Devotional VHS werden auch auf der DVD draufsein.
    Ich kann mir nicht vorstellen, daß für relativ hohen
    finanziellen Aufwand das Tape remastered wird, denn
    bei der Gelegenheit hätte man auch Halo und POT in
    den Ablauf integrieren und als Bonus eine
    der seltenen One Caress Performances oder Something
    To Do (nur 2x in Belgien)aufladen können. Abwarten –
    es gibt vieleicht ja noch ein „Easteregg“
    Jetzt brauchen wir zu unserem Glüch nur noch eine
    „World Violation DVD“ und wenn Mute richtig verdienen will, kommt die in den nächsten 2 Jahren
    solange der Hype um DM noch anhält. Die kann dann auch kosten, was sie will. Jeder wird eine haben wollen. Und auch ich werde Sie bezahlen – und wenn
    die 100,- EUR kostet. Grüße an alle Fans, Ciao.

  5. Michael
    22.8.2004 - 23:19 Uhr
    2

    habe diese Fehler noch nicht bemerkt, mir fiel aber auf das dieser Konzertmitschnitt auf der VHS nicht von einem Konzert stammen kann. Denn, zwischen einigen Titeln klingt es manchmal wie abgehackt .
    Sondern es ist ein Zusammenschnitt aus einigen Konzerten der 93iger Europa Devotional-Tour, wie man es auf der Kassette nachlesen kann, dort steht „Filmed during the 1993 European Devotional Tour„ #During bedeutet #während. Für mich heisst das es ist eine Zusammenfassung der ganzen Tour.
    Deshalb schätze ich mal das es auf der DVD genauso sein wird.

    Mal Gucken!
    „SEE YOU„

  6. Jonas
    22.8.2004 - 13:56 Uhr
    1

    würd gern wissen ob auf der DVD die selben fehler drin sind wie bei der VHS!?!?
    ich mein man merk bei manchen liedern, daß es entweder geschnitten worden is das Konzert oder einfach die musik drüber gemixt worden ist! ein paar beispiele ( World in my eyes: da hat Dave am rechten Unterarm ein Haarband, doch wenn dann die andere Kamera kommt is sie aufeinmal weg!… I FEEL YOU: ganz am anfang, wenn man genau hört, schreit Dave “ YEAH “ obwohl er gar nicht das Mikro hat! —– Also wurde von der LIVE CD das lied drüber gemischt! ….. usw… gibt noch mehre fehler aber di alle da auf zulisten wer zuviel des guten! ) Ich finds schade, weil wenn i eine DVD von einen Konzert kauf dann würd ich auch gern ein Konzert sehen und net eines was zusammen gemixt is! Aber sonst freu ich mich schon sehr auf die DVD!
    Lg
    JONAS