Martin Gore - The Third Chimpanzee E.P.
Martin Gore
The Third Chimpanzee E.P.

Home / Depeche Mode News / Gewinnt Musikexpress-Bücher über Depeche Mode!
Exklusive Textauszüge

Gewinnt Musikexpress-Bücher über Depeche Mode!

Der Musikexpress begleitet Depeche Mode seit vielen Jahren und berichtet regelmäßig über die Electropioniere. Jetzt veröffentlicht das Musikmagazin seine gesammelten Beiträge über die Band in einem 196-seitigem Buch. Depechemode.de präsentiert Euch in den nächsten Tagen exklusive Auszüge aus dem Buch. Außerdem verlosen wir zusammen mit dem Musikexpress insgesamt zwölf Exemplare des Sammelbands.

„Depeche Mode- Alle Artikel, Interviews, Konzertberichte und Plattenbesprechungen 1981-2012“ lautet der Untertitel des fünften Bands aus der ME-Bibliothek, dass der April-Ausgabe (ab 14. März) des Musikexpress beliegen wird. Das Buch wird nicht im Handel erhältlich sein. Ihr könnt das Heft aber schon jetzt zum Preis von 7,90 Euro online bestellen.

Oder ihr nehmt unserem Gewinnspiel teil: Schreibt uns eine Mail mit Eurem Namen und Eurer Postanschrift und dem Betreff „Musikexpress“ an contest@depechemode.de, um eins von vier Büchern zu gewinnen. Teilnahmeschluss ist Freitag, der 1. März. Mit der Teilnahme erkennt ihr unsere Teilnahmebedingungen an.

Unbeschwerter Synthie-Pop fürs tanzende Volk

Unser erster Textauszug stammt aus den Anfangsjahren der Band. Vince Clarke war aus Depeche Mode ausgestiegen, ein junger Keyboarder namens Alan Wilder dazu gestoßen und ein neues Album gerade fertiggestellt. Das musikalische Programm der Band: Synthiepop. Begleitet uns auf eine Zeitreise ins Jahr 1982… weiterlesen

(Herzlichen Dank an den Musikexpress für die Preise und die Bereitstellung der Texte).

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

32 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @peterpan
    ich glaube, wenn man solche kommentare einfach links liegen lässt, sie nicht kommentiert und gänzlich ignoriert, erreicht man sicherlich mehr. meine meinung.

  2. Nadja (nicht Nadine) No. 17

    Nadja natürlich !!! Nicht Nadine

  3. An den Administrator

    Lieber Sven, bitte entferne Nadines Kommentar.
    Ihre Fäkalsprache ist einfach nur peinlich, kindisch…und will man hier nicht
    lesen.
    Danke.

    @Nadine
    GROW UP.

  4. @BRUCE WAYNE
    Das Buch ist nicht im Handel erhältlich, sondern nur zusammen mit der April-Ausgabe des Heftes. Das Heft kannst Du natürlich am Kiosk kaufen.

  5. Was die Kollegen so machen!

    Ich habe schon erste Layouts gesehen, Format A5, Bilder waren ganz coole dabei – alle mit diesem blaustich, die Texte fehlten aber noch. Ob es wirklich ein Buch wird ist fraglich……

  6. Ich hatte mir eigentlich vor ca. zwei Wochen das Heft schon vorbestellt, habe aber weder bis heute eine Bestellbestätigung bekommen noch eine Rechnung – etwas seltsam…..

  7. „Happy New Wave“ gefiel ihm gut! wow…

    Was der Martin von damals wohl gesagt hätte wenn er „Heaven“ zu Ohren bekommen hätte?

  8. Stehe ich jetzt auf dem Schlauch?
    Der Band soll der April-Ausgabe beiliegen, dann wiederrum, dass dieser nicht im Handel erhältlich sein wird.
    Bedeutet dies, den Band bekommt man nur im Zusammenhang mit Magazin beim Verlag?

  9. @1

    …bei mir schon… war in Berlin auf der Pressokonferenz zu Sound of the Universe.. Viel Glück!

Kommentare sind geschlossen.