Feel you-DVD keine offizielle Veröffentlichung

Feel You - DVDSeit einiger Zeit geistert eine Live-DVD von Depeche Mode durch diverse Online-Shops, die Ende Januar erscheinen soll. „Feel you“ verspricht ein Konzert der Band aus dem Jahre 1982 in London-Hammersmith in Bild und Ton, letzter sogar in 5.1-Abmischung. Doch schon ein Blick auf das Cover der DVD lässt erahnen, dass es sich bei der DVD um ein Bootleg handelt.

Eigentlich ist der Fall damit klar und keine Meldung wert. Ausgelöst durch den Bericht eines Musikmagazins, erhielten wir jedoch nun von einigen unserer Leser Anfragen, ob wir Näheres zur „neuen Live-DVD von Depeche Mode“ wüssten. Deshalb möchten wir klarstellen: Die „Feel you“-DVD ist keine offizielle Veröffentlichung der Band. Wer die DVD dennoch bestellt, sollte dies im im Hinterkopf haben.

Letzte Aktualisierung: 5.1.2012 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

76
Kommentare

  1. 5.1.2012 - 15:46 Uhr
    50

    zum Thema...

    ….leider passt das Cover so gar nicht zum Konzert.
    Ich habe bereits die DVD……natürlich auch als inoffizieller Bootleg.
    Das Cover passt da schon eher (Frau mit Sense und auch der Schriftzug der Broken Frame Tour)

    Zu empfehlen ist dies jedoch….da diese Konzerte sehr wahrscheinlich nicht offiziell erscheinen werden.

    PD

  2. Devotee
    5.1.2012 - 15:45 Uhr
    49

    @Playing Devotee

    na da muss ich aber mal laut lachen.
    Was qualifiziert Dich den hier?
    Intoleranz gepaart mit Inkompetenz?

    Das Zauberwort heisst Demokratie!!!

  3. Oliver aus G
    5.1.2012 - 15:41 Uhr
    48

    Depeche Mode treffen nächste Woche

    Depeche Mode treffen nächste Woche

    Depeche Mode – electronic-Gruppe, deren Musik von vielen als die zweitschönste Sache, ist nur ein Traum * werde ihrem dreizehnten Studioalbum schon schießen.

    Band-Mitglieder treffen nächste Woche in California, Santa Barbara, auf Demos zu hören, zubereitet von Martin Gore und Gahan Daave und beschlossen, in welche Richtung dieser Zeit auszustellen.

    Stay tuned für Updates.

    HOME

    Die Dreharbeiten Boards sollte im März beginnen.

    sorry google Übersetzer !!

    Lg Oliver aus Gevelsberg

    ps .ob da stimmt kp steht aus fepeche mode.pl irgendwo bite mal prüfen lassen bitte

  4. 5.1.2012 - 15:34 Uhr
    47

    @Devotee (oder andere Pseudonyme)

    Also wenn ich hier Deine Komms lese,kriege ich das Würgen.
    Bevor Du wieder solch unqualifizierte und wirklich belanglose Ideen hast,mach ein Thema im Forum auf.Dort kannst Du Dich dann nach Herzenslust auslassen.
    Alternativ kannst Du auch eine geschlossene Gruppe auf Facebook aufmachen.
    Wenn Plaggi der Meinung ist,Kommentare zu löschen weil sie unangemessen sind oder der Verfasser darum bittet….dann ist dies so.
    Darüber zu diskutieren gehört hier nicht hin.Dies ist eine offizielle Website.
    Solche Diskusionen gehören ins Forum!!!!

    PD

  5. Tommy Lee
    5.1.2012 - 15:18 Uhr
    46

    Feel You DVD

    … ist bestellt, mal sehen was kommt.
    Das es, einen TV Mitschnitt von diesem Konzert gibt, dürfte ja allgemein bekannt sein. Dieser wird es dann auch bestimmt sein.
    Also ganz inoffiziell, dürfte dann die ganze Sache dann doch nicht sein.

  6. Devotee
    5.1.2012 - 15:18 Uhr
    45

    @sven

    tja, dann können wir ja nur hoffen das es keine anderen Sven’s auf Gottes schöner Erde gibt.

  7. Christian
    5.1.2012 - 15:14 Uhr
    44

    tja...

    da das ursprüngliche Thema in diesem Thread offenbar keinerlei Interesse hervorruft klinke ich mich dann mal wieder aus. Zugespamt wird man sonst schon genug im Netz.

  8. mr. iscariot
    5.1.2012 - 14:56 Uhr
    43

    @ sven plaggemeier

    …inwiefern trifft die aussage zum treffen der band kommende woche zu?
    andere kreise behaoten, dieses fände am 10.01. in london statt???

  9. Mute kreativlos
    5.1.2012 - 14:55 Uhr
    42

    @Mydepeche (Kommentar38)

    Ich habe selten so einen Unsinn gelesen. Besonders lustig finde ich deine Argumentation zu der Nichtveröffentlichung von alten Konzerten.

    Nur zu deiner Info, es gibt diverse alte Bands, die auch eben ihre alten Sachen veröffentlichen.

    Deiner Argumentation nach müssten Mute auch sofort alle Depeche u. Erasure-Alben aus den 80ern und 90ern einziehen, da sie die „genialen“ Neuveröffentlichungen wie z. B. SOTU stören würden.

    *kopfschüttel*

  10. mr. iscariot
    5.1.2012 - 14:54 Uhr
    41

    …korrekt….