Fans reagieren kreativ auf neues Depeche Mode-Logo

Sieht es nun aus wie Tortilla-Chips, wie Toblerone-Stücke oder wie die Türme des Kölner Doms? Das mutmaßlich neue Logo von Depeche Mode sorgt im Internet für reichlich Diskussionen unter den Anhängern der Band. Gleichzeitig wirkt es offenbar auch sehr inspirierend: Die Fans reagieren mit zahlreichen Bildcollagen. Wir zeigen sie Euch.

Wenn ihr auch eine lustige Idee zum Logo habt, schickt uns Euer Bild doch an info@depechemode.de.

[nggallery id=47]

Letzte Aktualisierung: 6.10.2012 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

42
Kommentare

  1. 40

    wallinside.com/inside.php?ewall=Burberry-Sunglasses

    His words are strongly impressed on my memory.Just around the comer.I’ll check it out.Mr. Smith is in charge of this class.It’s none of your business!I’m supposed to go on a diet get a raiseI’m supposed to go on a diet get a raisePlenty of sleep is healthful.This boy has no job.It was a lazy, breezy autumn afternoon.
    wallinside.com/inside.php?ewall=Burberry-Sunglasses

  2. 29.10.2012 - 4:31 Uhr
    39

    burberry

    Let’s take a short break for lunch.Enjoy yourself!Guess what? Here we are.Time is up.He struck his attacker on the ear.He struck his attacker on the ear.Be careful!Do l have toYou can never turn the clock back.
    burberry

  3. Claudia
    10.10.2012 - 11:46 Uhr
    38

    Sieht aus wie das VIVA Logo….

  4. Markus
    8.10.2012 - 22:09 Uhr
    37

    @ Testcase
    Deine Version der Dreiecke finde ich noch am besten.Wirklich interessant,so kann man es natürlich auch sehen.
    @ Pain
    Ja schmeiss das nicht so weit weg,nachdem der Kaiser ,der Roland,verkündet hat Rammstein geil zu finden und er sich gut vorstellen könne was mit ihnen zu machen.Schmeiss das nicht so weit weg:-))).

  5. Ga(ha)ndalf
    8.10.2012 - 18:34 Uhr
    35

    He, He. Einstein, Zweistein, Dreistein. Genial!

  6. Pain
    8.10.2012 - 16:57 Uhr
    34

    Indianerzelt???
    Komm in meinen Wigwam???
    Jetzt auch noch angedeutete Einflüsse von Heino auf dem neuen Album???
    Das wird ja immer krasser…

  7. Ruth 66
    8.10.2012 - 14:35 Uhr
    33

    Moin, Moin! Habt ihr Sorgen. Die CD könnte in irgend ein Käseblatt eingepackt sein. Hauptsache die Musik stimmt. Das beste Logo war eh das D und das M mit ner Rose dazwischen. Aber wie gesagt das ist alles wurscht. Wichtig ist das die Platte voller Hits ist und nicht nur nach analogen Synthies klingt. Damit wollte ich nicht sagen, dass analoge Synthie schlecht klingen, im Gegenteil.

  8. DM-Peter
    8.10.2012 - 14:28 Uhr
    32

    Logo

    Habe eine neue Version; das umgekippte Dreieck soll uns sagen:
    Wir sind nicht mehr zu dritt,Alan ist zurück!
    Ja,ja ich weiss wunschdenken.
    Gruss an die DM-Gemeinde

  9. Elisa_ÖSterreich
    8.10.2012 - 12:02 Uhr
    31

    #27: ja sicher musst du das befürchten! Schließlich starren wir ja auch alle 24 Stunden am Tag CD-Covers an und der akustische Inhalt der CD spielt ja auch überhaupt keine Rolle – das Bandlogo ist doch viiiiiel wichtiger!

    [/sarkasmus]

    :augenroll:

    Probleme haben manchen…..