Home / Depeche Mode News / Papa Dicken covert mit seinen Kindern Depeche Mode

Papa Dicken covert mit seinen Kindern Depeche Mode

Dicken Schrader -Everything CountsDicken Schrader ist Kolumbianer, Familienvater, Musikliebhaber und dann und wann greift er sich seine Kinder Milah und Korben, einige einfache Instrumente, Alltagsgegenstände und legt los. Los legen heißt in seinem Fall, dass er Songs covert und ein Video davon ins Internet stellt. Sein aktuelles Werk ist der Depeche Mode-Klassiker Everything Counts.

Wir haben das Video heute morgen auf unserer Facebook-Seite gezeigt. Die Reaktion darauf war so großartig, dass wir euch den Clip gerne auch auf unserer Homepage vorstellen möchten.

DMK: "Everything Counts"

Auch die älteren Videos von Dicken sind echte Hingucker.

Shake the Disease:

DMK: "Shake The Disease"

… und Strangelove:

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

84 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Absolut Exited ! Cooler Vater der es versteht seine Kinder musikalisch zu erziehen. Super gespielt u.wie schon einer im Forum schrieb:zitat „Ist um Dimensionen professioneller als so mancher Remix der da von DM rumschwirt !“ Recht hat er ! PERFECTO PERFORMANCE !!

  2. Einfach…Pyramidabel

    Ist um Dimensionen professioneller als so mancher Remix der da von DM rumschwirt !
    Klasse!

  3. mehr geht nicht. ich glaube ich weine gleich, einfach absolut in large amounts genial :-)

  4. Habe selten soetwas GENIALES gesehen... Danke!!!

    Wann spielt Ihr das mal im Radio oder Fernsehn? ;)
    Ich denke das wird JEDEN Depeche Mode Fan umhauen.

    Depeche Mode wussten es damals schon:
    The handshake seals the contract. Everything counts in large amounts.

    Picture it now!

  5. Klasse! Total! :-)
    Die will ich bei der nächsten Tour als Vorband!

  6. Wirklich super.
    Und selbst meine 10 jährige Ziehtochter kennt „Strangelove“ und fand das auch seht toll!
    Echt einfallsreich und super umgesetzt!
    Weiter so!

  7. Was für eine tolle Idee!
    Das ist ja vollsüß mit den kleinen. Ich bin gerührt.
    Ich denke, da werden sich unsere 3 Herren von DM sich sehr freuen und und auch gerührt sein.
    Weiter so!

Kommentare sind geschlossen.