Beschreibung

Die Depeche Mode Dance & Play – Party
DM, 80s, EBM, Dark Wave, Electro & Goth Rock by DJs Marvin & Toby
Midnight Fetish Performance by Let’z Fetish Crew
BDSM-Playgrounds in den Katakomben, DM Visualisations, Couples – Area, Whirlpool, Playgrounds, Cocktails & Fresh Fruits

Diese Party ist seit genau 13 Jahren einzigartig und ein fester Bestandteil des Berliner Nachtlebens geworden.

Und zu diesem Jubiläum wollen wir die Party für Euch noch spannender gestalten. So öffnen wir ab sofort die Paar-Empore und die BDSM-Playgrounds in den Katakomben bereits ab 22 Uhr, so dass Ihr Euren Spielgelüsten schon vom Beginn der Party an nachgehen könnt.
Auch bei einem ausgewogenen Geschlechter-Verhältnis und dem Dresscode wollen wir ein wenig genauer hinschauen und freuen uns auf viele fantasievolle Outfits.

Und so zelebrieren wir heute die beste Band aller Zeiten auf wie immer einzigartige Art und Weise. Hier werden neben artverwandter Musik die legendären Platten von Depeche Mode nicht nur gespielt, sondern in Tanz und leidenschaftlichem Spiel GELEBT!

‚Stripped‘, ‚Freelove‘, ‚Sea of Sin‘, ‚A Pain that I’m used to‘ und ‚Strangelove, etc’… alles Titel die zu mehr inspirieren als nur zum wilden Tanzen. Wer die Texte der Band genau liest, wird immer wieder mit den Themen Sexualität, Schmerz, Liebe, Sinnlichkeit und auch Perversionen konfrontiert.
Aber auch andere genreähnliche Beats kommen hierbei nicht zu kurz.

So treffen in dieser Nacht Electrosounds der letzten Jahrzehnte auf Peitschenknallen und sinnliches Liebesspiel, wenn SM auf DM, Gothic auf Fetisch und Oldschool auf Newschool treffen.

Dieses mal wird dieser einzigartige Cocktail unterstrichen von einer ganz besonderen Fetish Performance.

Musikalisch werden DJ Marvin (Königin der Nacht, Dark Friday) & DJ Toby (Black:Celebration) nicht nur Depeche Mode-Fans glücklich machen, sondern Elektro, Goth-Rock, Dark Wave & 80ies auf den Tanzflur zaubern.

Abgerundet wird dieses Event durch Video-Visualisierungen von Depeche Mode und den atmosphärischen Gewölben des INSOMNIA Clubs, inklusive Whirlpool, Massagebank, der Empore für erlebnishungrige Paare und diversen Spielräumen, wie z.B. den BDSM-Katakomben im Keller.

Kategorien
Depeche Mode

Letzte Aktualisierung: 14.7.2019 (c) depechemode.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.