Enjoy The Silence 2004 – Video-Remix (Lego-Version)

Nachdem Remixes bei Depeche-Mode-Fans immer auf ein geteiltes Echo stoßen, haben wir jetzt einen Remix für Euch im Angebot, den ihr einfach mögen müsst: eine alternative Version aus dem Legoland zum Videoclip zu „Enjoy The Silence 2004“. Viel Spaß!

Letzte Aktualisierung: 5.11.2006 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

57
Kommentare

  1. 18.6.2007 - 0:22 Uhr
    57

    frage:
    wie macht man eig so ein video? wäre cool wenn sich jmd bei mir in icq meldet und mir schreibt weil ich grad ein grosses Projekt in Angriff nehmen möchte… danke im vorraus

    phiL

    :P

  2. Hannes89
    29.11.2006 - 23:04 Uhr
    56

    Besser hätte man des nicht machen könne. ^^

  3. kowksi2
    29.11.2006 - 0:50 Uhr
    55

    dasnding is ja wohl echt der hammer…. RESPEKT …. !!! :-D greetings @ all

  4. Little 19
    14.11.2006 - 11:10 Uhr
    54

    Jetzt weiß ich endlich wo meine Blume und meine Lego-Figuren hinverschwunden sind.
    Einfach nur Goil!

  5. EMily
    13.11.2006 - 16:07 Uhr
    53

    das ist voooooooooooooll coooooooooool (-;
    wieso war diese film nie in fernsehn?
    von
    mir

  6. Brain0911
    12.11.2006 - 1:05 Uhr
    52

    Wieso gibt es eigentlich hier immer so viele Nörgler?
    Da nimmt sich ein echter DM Fan mal die Zeit und macht etwas geiles, was aus meiner Sicht super gelungen ist und teilweise besser als das Video zum Remix ist (wo sieht man da DM in Persona) und dann kommen hier immer die Zweifler auf, die alles nur mies machen.
    Anstatt mal eine Arbeit, die 15 Stunden gedauert hat, anzuerkennen wird hier gepostet das es Kinderkacke ist.
    Wenn ich mir das aktuelle Video anschaue dann sehe ich da leider auch nur zusammengeschnittene Sequenzen von Material was es schon gibt. Also sollten die Kritiker hier mal ruhig bleiben oder ihre Kreativität unter Beweis stellen und was besseres abliefern.
    Bis das geschehn ist verneige ich mich vor dem Video und zolle hohen Respekt ab.
    Und wenn die Kinder das PJ Video fertig haben noch besser. Dann haben sie mal was kreatives mit Spielzeug getan, was andere gar nicht mehr kennen.
    Aber das beweist mal wieder wie Deutschland geworden ist. Sag nur WM 2006. Erst alles mies machen mit Klinsi und dann plötzlich alles geil.
    Genauso wie DM in Bremen. Mich hat der Sound auch genervt, weil er kaum da war. Aber bevor man immer nur alles ins Schlechte zieht, macht es besser und dann veröffentlicht es hier. Danach können wir weiter reden.
    LG André aus Salzgitter

  7. Andi
    9.11.2006 - 10:20 Uhr
    51

    Das ist doch eine echt super Idee, mit den Legofiguren ein DM-Video zu erstellen.
    Und dann noch unentgeltlich in der Freizeit,
    Hut ab!

1 4 5 6