Home  →  News  →  „Dreaming of me“: Depeche Mode-Fans entern die Charts!

„Dreaming of me“: Depeche Mode-Fans entern die Charts!

Heute vor 30 Jahren veröffentlichten Depeche Mode am 20. Februar 1981 in Großbritannien ihre Debütsingle “Dreaming of me”. Zu diesem Jubiläum haben sich die Fans etwas Besonderes ausgedacht: Mit einem Flashmob wollen sie die Single erneut in die Charts bringen. Auch depechemode.de unterstützt diese Aktion und sagt Euch, wie was ihr tun müsst.

Es ist ganz einfach: Kauft heute „Dreamin of me“ beim Online-Musikhändler Eures Vertrauens. Wichtig ist, dass ihr die Single als MP3-Download kauft. Je mehr Fans dies tun, um so höher steigt der Song in die Charts. Das Ziel ist eine Top-Ten-Platzierung!

Damit ihr nicht lange nach den Downloads suchen müsst, haben wir Euch die Direktlinks zu den wichtigsten Shops zusammen gestellt:

„Dreaming of me“ bei Amazon
„Dreaming of me“ bei iTunes
„Dreaming of me“ bei Musicload

Wichtig: Die Charts werden von Media Control von Freitag bis Donnerstag erhoben. Daher könnte Ihr noch bis Donnerstag, 24. Februar, an der Aktion teilnehmen.

Zwischenstand, So. 18 Uhr:
Platz 5 in den Amazon MP3-Charts
PLatz 37 in den iTunes-Charts

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

349 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @mute13, #322

    Naja, 18. bis 25.2. sind bei mir ’ne 8-Tages-Woche, aber wahrscheinlich hast Du in der Schule als Nobel-Schüler nicht selbst rechnen müssen sondern hast rechnen lassen.

    Viel Spaß beim Mailen mit Dave und den anderen Jungs. Ich hoffe im Englisch-Unterricht hast Du nicht auch von gewöhnlichen Schülern aus der Arbeiterklasse Dein Englisch pauken lassen!? Sonst wüßte ich nicht, ob die Jungs ihren Nobel-Fan überhaupt verstehen.

    ;)

  2. @Jack
    Lies mal den Kommentar 322 von mute13. ;-)

  3. hat das jetzt mal so garnicht geklappt ???
    war eben gerade die charts googlen, aber konnte den song nicht unter den top 100 finden.

    informiert mich mal jemand ?

    gruss

  4. @ mute 13
    Mensch, jetzt müssen wir noch eine Woche warten… das werden 7 lange Tage….!!!! Ich drück die Daumen, dass wir eine gute Chartposition erreicht haben.
    Ich fand die Aktion einfach klasse!!!

  5. @ Dr. KT zu mute13 Komm: 319

    ??? Kommt Saturn nicht zu Dir???;-))) Ansonsten sprich doch mal mit Vince und den Jungs…;-)))

  6. @ mute13 #319

    Danke, dass Du Dich für ausgibst. Wenn Du ich bist, kannst Du ja auch meinen Aufwand für die Aktion entrichten. Du hast ja meine Telefonnummer, wenn Du mich kennst. Melde Dich!

    Also, nochmal für alle:

    Ich habe definitiv keinen persönlichen Kontakt zu Dave, Martin oder Fletch.

    Ich habe mit Vince Clarke via Twitter Kontakt (Anfrage von mir -> Rückantwort von Vince per Mail) und E-Mail-Kontakt mit Daryl Bamonte.

    Mehr nicht!

  7. @ Martin #321
    Nein, Nein, Nein und Nein.

    aber danke der nachfrage.

    Für die Charts, die am 04.03. veröffentlicht werden, gilt die Zeitraumbemessung vom 18.02. bis einschliesslich 25.02. Von daher sehe ich ab heute die aktion als beendet an.

    Ob und wo sich „Dreaming Of Me“ in den Charts platziert, werden wir also erst am 04.03.2011, also nächste Woche Freitag sehen!!!

    Und um auf Deine Frage zurückzukommen, ich habe mit Sicherheit nicht so viele Platten von DM, da ich generell nur Original-VÖ’s sammel, ich gehe pro Tour i.R. auf mx. 3 Konzerte.

    Ach ja, ich komme auch gerne mal eine woche ohne DM aus. Auch wenn ich jetzt vielleicht in Deinen augen als Gotteslästerer erscheine…

    Lass doch bitte deinen Unmut über die Aktion woanders raus.

Kommentare sind geschlossen.