Doppel-Platin für „Playing The Angel“

Depeche Mode sind für deutlich über 500.000 verkaufte Einheiten ihres Erfolgsalbums „Playing The Angel“ mit Doppel-Platin ausgezeichnet worden. Die Trophäen wurden der Band anlässlich eines Konzerts in Berlin überreicht.

Die Live-Auftritte der Band zählen zu den Konzert-Highlights des Jahres. Allein in Deutschland besuchten etwa 450.000 Fans die insgesamt 18 Konzerte. Am 22.09. erscheint unter dem Titel „Touring The Angel – Live In Milan“ eine DVD, die noch einmal alle Höhepunkte des Live-Spektakels Revue passieren lässt.

Doppel-Platin für Depeche Mode
Über die Auszeichnung freuten sich (von hinten links nach vorne rechts): Daniel Miller (President Mute Records), Andrew Fletcher (Depeche Mode), Dirk Baur (General Manager Virgin/Labels/Mute), Marcus Adam (MTV TAR), Jonathan Kessler (Baron Inc. Management), Marek Liebeberg (Marek Liebeberg Konzertagentur), Donna Vergier (Director International Mute), Diana Späth (MTV TAR), Dave Gahan (Depeche Mode), Tina Funk (Senior Vice President Music Division EMI Music Germany), Susanne Hort (Director Promotion EMI Music Germany), Anne Haffmans (International Marketing Mute/Labels), Martin Gore (Depeche Mode).

Letzte Aktualisierung: 4.8.2006 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

59
Kommentare

  1. Bernd
    4.8.2006 - 21:03 Uhr
    40

    stimmts? eine neue Single am 27.10.06?
    „Matyr of Love“
    Hut ab!!
    Während der Tour noch Zeit zum Komponieren zu haben; alle Achtung!

  2. lilian
    4.8.2006 - 19:30 Uhr
    39

    Das habt ihr euch verdient! Glückwunsch!
    Danke Dave, Danke Martin Danke Fletch für die hammermässigen Konzerte und Open Airs in Germany! See you next time! Ihr seid einfach die besten!! Ich freue mich schon auf den Herbst!
    Viele Grüsse auch an den schnuckligen Typen vom Open Air in Leipzig (weisses Hemd, schwarze Hose du warst in der Mitte bei den Boxentürmen und warst völlig überwältigt und weggetreten, hast die ganze Zeit wie wild getanzt und mitgesungen) Schade, dass wir uns nicht kennenlernen konnten! Vielleicht liest du das ja hier, melde dich einfach!

  3. martini
    4.8.2006 - 19:23 Uhr
    38

    schön für sie =) freue mcih haben sie sich echt verdient,das album is absolut genial!! martin sieht süß aus ;)

  4. Violator
    4.8.2006 - 18:12 Uhr
    37

    Redlich verdient haben sie das!!!!!!!!!
    Herzlichen Glückwunsch

  5. PTA
    4.8.2006 - 14:04 Uhr
    36

    Bekommen die eigentlich viel Kohle dazu? Sorry die dumme Frage, aber ich weiß es wirklich nicht.

  6. Cantona7
    4.8.2006 - 12:22 Uhr
    35

    Hallo,
    schade eigentlich , das die meisten von euch gute Musik scheinbar von deren Verkaufszahelen ableiten !? Oder wie sind die Kommentare zu verstehen ? Ein user hat in seinem Kommentar ganz richtig verdeutlicht , wie verwässert und manipuliert diese Verkaufszahlen eigentlich sind . Sie dienen am Ende nur der kränkelnden Plattenindustrie .Und außerdem sollte und kann man Verkaufszahlen aus verschiedenen Epochen eh nicht vergleichen .Dennoch – eine treue Fangemeinde haben sie ja die Jungs !
    MfG

  7. 4.8.2006 - 11:53 Uhr
    34

    stichwort alben: ich bin mir nicht sicher ob es hier schon erwähnt wurde, auf mute.de werden die re-issues von „a broken frame“, „some great reward“ und „songs of faith and devotion“ für den 29. september angekündigt. im gegensatz zur ankündigung für die juli vö, ist „sofad“ übrigens nicht live sondern studio.
    komisch die sonne scheint, es ist sommer und ich freue mich wie noch nie auf den herbst!

  8. Tiger-DMchen
    4.8.2006 - 10:49 Uhr
    33

    Wunderbar. Find ich super. Herzlichen Glückwunsch!

  9. Rote Zora
    4.8.2006 - 9:47 Uhr
    32

    Da gratuliere ich doch auch auf´s herzlichste!!!

    LG Rote Zora

  10. Falk
    4.8.2006 - 8:02 Uhr
    31

    Danke Dave , Danke Martin , Danke Fletch – ihr seid die besten auf der Welt !!!!!!!!!!!!!!