Home  →  Depeche Mode News  →  DM singen „Suffer Well“ auf Simlish

DM singen „Suffer Well“ auf Simlish

Suffer Well - Simlish VideoDepeche Mode haben eigens für den PC-Game-Klassiker „Die Sims 2“ ihre neue Single „Suffer Well“ in Simlish eingesungen. Simlish – die Sprache der Sims – ist eine Mischung Ukrainisch, Navajo und Tagalog. „Depeche Mode sind immer offen für gegenüber neuen Wegen, unsere Musik bekannt zu machen“, erzählt Dave Gahan gegenüber Electronic Arts. „Eine Version von ‚Suffer Well‘ in Simlish einzusingen, hörte sich jedoch äußerst bizarr an. Natürlich konnten wir da nicht widerstehen.“ Die Simlish-Version ist nach Angaben von EA in das neue Sims 2-AddOn Open for Business integriert.

Ein Video mit der Simlish-Version von Suffer-Well könnt Ihr Euch online bei www.diesims2.de bzw. bei thesims2.uk.ea.com anschauen.

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

101 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Naja, auf den Hochebenen des Ruhms wird die Luft dünn, da muß man auch mal rumkaspern. Ansonsten wäre es besser die Damen und Herren DEPECHE MODE denken sich noch zwei, drei neue Songs für das Best-Of-Album aus, so zwischen Konzert und Aftershow-Party.

  2. Mal wieder n typischer Herdentrieb hier.Einer findet es geil und die anderen applaudieren!!!Oh Gott, oh Gott!
    Und die, die es doof finden sind dann gleich wieder Nörgler!
    Wie arm….

  3. Die Idee finde ich echt gelungen. Es gibt bestimmt nicht viele Musiker, die einen Auftritt in einem PC-Spiel haben (auch wenn man nicht weiß, wie das Video darin integriert ist). Ich finde es gut, dass sich DM für sowas nicht zu schade sind. Ist doch auch irgendwie kultig und beweist einmal mehr, dass die Herren viel Sinn für Humor haben.
    Dave hat zwar schonmal wesentlich besser gesungen (klingt auch etwas heiser), aber ich kann mir vorstellen, dass bei dem ganzen Tourstress nicht so viel Zeit zum Einspielen war – vor allem, da er ja auch noch diese sehr gewöhnungsbedürftige Sprache auswendig lernen musste.
    Nette Idee – werde aber trotzdem nicht zum SIMS-Spieler. Kaufe mir dafür lieber noch ’ne Konzertkarte ;-)

  4. und noch ein nachtrag für alle nörgler hier.(wenn wir schon drüber reden)

    es wurde zu anfang der tour so viel über die ticket-preise genörgelt. Ich war heut abend bei den simple minds, karte war zwar um 17 euronen billiger als DM, dafür haben die aber nur 1 std 25 minuten gespielt, inclusive Zugaben. Dann lieber 17 euro teurer und dafür 2 stunden. übrigens t-shirts waren auch nicht viel billiger, also denke mal, DM sind ihr geld schon wert (was ich auch vorher wusste)

  5. HI@all,
    muss auch mal meine Meinung zu dem Video los werden.
    ICH FINDE ES ABSOLUT GELUNGEN!!!
    Es benötigt ein hohes Mass an Kreativität und Können sowas umzusetzen. Und es bringt die Band ein gutes Stück näher auch die jüngere Zielgruppe zu erreichen. Einfach ein sehr frisch Sache. Thx DM

    Gruß@all

  6. Bin total begeistert, absolut witzige Idee! DM war schon immer für Überraschungen gut!!!

  7. Ihr seid echt lustig ! Gefällt mir sehr,Danke.

    So, ich muß gleich zur Party…

  8. Danke Sven
    Kann dir nur Recht geben. Dieses ewige Genörgel ist ätzend.
    Übrigens ist die Seite super, vielen Dank dafür.
    Gruß an alle

  9. ich finds witzig! :-D

    Sven „lyrisierte“

    Vadda Abraham: Warum nörgelt Ihr Euch tot?
    DM-Schlümpfe: Wir sind Fans von Depeche Mode!

    Vadda Abraham: Sollen Sie Euch ein Lied einspielen?
    DM-Schlümpfe: Nicht, wenn sie dann Geld verdienen.

    Vadda Abraham: Wollt ihr depeche live erleben?
    DM-Schlümpfe: Nur wenn sie Photographic spielen!

    Vadda Abraham: Wollt ihr denn auch Merchandise?
    DM-Schlümpfe: was solln wir mit dem teuren Scheiß?

    Ronny :-D

Kommentare sind geschlossen.