Depeche Mode Enjoy The Silence

Erschienen: 05.02.1990
Charts: D2 UK6 US8

Enjoy the Silence ist die zweite Single aus dem Album Violator und bis heute der größte Erfolg von Depeche Mode. Songwriter Martin Gore hatte das Lied ursprünglich als Ballade geschrieben. Der Harmonium-Mix vermittelt einen Eindruck, wie der Song im Original geklungen hat.

Es war Alan Wilder, der das Hit-Potential von Enjoy The Silence erkannte und zusammen mit Produzent Flood daraus einen Popsong machte. Das bekannte Gitarren-Thema wurde erst zum Schluss von Martin Gore über den Song gelegt.

Seine Weltpremiere feierte Enjoy the Silence im Dezember 1989 in der deutschen ZDF-Sendung Peter Pop-Show (zum Video). Der Song wurde 2004 mit einem Remix von Mike Shinoda neu veröffentlicht.

Musikvideo

Depeche Mode - Enjoy the Silence

Das Video zu Enjoy the Silence wurde von Anton Corbijn gedreht. Es zeigt Sänger Dave Gahan als König verkleidet, der mit Klappstuhl in der Hand durch verschiedene Landschaft wandert. Weniger bekannt ist dagegen ein Promo-Video, bei dem die Band auf dem Dach des World Trade Centers spielt (zum Video).

Trackliste CD-Single

01. Enjoy The Silence (Single Version) . 4:15
02. Memphisto (Single Version) – 4:02
03. Enjoy The Silence (Hands And Feet Mix [3″ Edit]) – 6:43
04. Enjoy The Silence (Ecstatic Dub Edit) – 5:45
05. Sibeling (Single Version) – 3:15
06. Enjoy The Silence (Bass Line) – 7:42
07. Enjoy The Silence (Harmonium) -2:41
08. Enjoy The Silence (Ricki Tik Tik Mix [Promo Version]) – 5:59
09. Enjoy The Silence (The Quad: Final Mix) – 15:30

Bestellhinweise *
Enjoy The Silence bei Amazon

204
Kommentare

  1. Elysium ?
    6.2.2020 - 12:06 Uhr
    10

    Also ich mag die 2004 veröffentliche Version von Enjoy The Silence sogar noch nen Tacken mehr als das Original, mit anderem fetterem Gitarrensound und einigen anderen Synthiesounds, Remixed by Mike Shinoda von Linkin Park.

    Depeche Mode ?– Enjoy The Silence (Reinterpreted)

    https://www.youtube.com/watch?v=ofrB6OCSsgk

    • FCDM2.0
      6.2.2020 - 13:03 Uhr
      10.1

      Oh, du ewig Gestriger. Nur die neuen Sachen unserer Jungs sind toll. Vergangenheit ist mir zu Nahsii! So, nun muss ich mal wieder in Thüringen aufräumen, kann ja wohl nicht sein, dass man Demokratie zu wörtlich nimmt und den KPDBodo nicht zum „Kleinen Vorsitzenden“ neben der „Großen Vorsitzenden“ wählt.

  2. Sabine
    6.2.2020 - 8:47 Uhr
    9

    Einer meiner Lieblingssongs!

    Schon als Nicht Fan habe ich den Song geliebt, bin seitdem DM Fan geworden.Der Song ist einer meiner Lieblingssongs von DM und ist bei mir immer Gänsehautfeeling pur… Er ist auch der Song der deutschen Wiedervereinigung, zum
    Album Violator.

    • Resist
      6.2.2020 - 11:49 Uhr
      9.1

      ???

      War ähnlich bei mir. Violator war meine erste original Kassette von Mode. Vorher wurde in unserer Clique immer untereinander getauscht mit Kassetten und dann überspielt .Mein erster Weg damals in den Westen war ein Musikgeschäft um mir das Album zu kaufen.War stolz wie bolle und hab sie gehütet wie meinen Augapfel ???

      • Westliche Geilheit
        6.2.2020 - 20:05 Uhr

        Na ja hört sich an wie in Osteuropa… Im Westen nehmen wir euch bis heute nicht ernst.

  3. Violation 2020 ?
    6.2.2020 - 7:52 Uhr
    8

    Enjoy The Silence

    Da werden Erinnerungen wach. Zu diesem Song habe ich meine erste große Liebe kennengelernt. ? Diese existiert schon lange nicht mehr (glücklicherweise), aber die Liebe zu Depeche Mode bleibt für immer bestehen. ?

    Bei einer Fanaktion wäre ich dabei – super Idee. ?

    • Elysium ?
      6.2.2020 - 9:07 Uhr
      8.1

      Ähm dann bist du auch schon älter, ich dachte jetzt echt zu
      dem Zeitpunkt saßt du noch im Kinderwagen mit Schnuller im Mund oder warst noch nicht mal auf der Welt… ??

  4. Lars the revelator
    5.2.2020 - 20:59 Uhr
    7

    Auf die Nr. 1 bringen!

    Eigentlich müsste es zum 30 bzw. 40 Jährigen doch eine konzentrierte Fanaktion geben. So nach dem Motto:

    Lasst uns alle in Kalenderwoche xy die Single kaufen, sodass ETS auf der 1 in den Charts landet.

    Verdient wäre es…

    Wie viele Verkäufe / Downloads braucht man heutzutage wohl für eine Nr. 1?

  5. Michael
    5.2.2020 - 19:13 Uhr
    6

    – bei dem Link oben zu Ronnys Pop Show wird Personal Jesus gespielt
    und nicht Enjoy the silence…,

    egal beide Songs absolut Weltklasse!

    • Dirk
      6.2.2020 - 7:54 Uhr
      6.1

      Depeche Forever

      Im Anschluss kommt dann „Enjoy the silence“.

    • Britta
      6.2.2020 - 21:00 Uhr
      6.2

      @ Michael

      Ich war 1989 Live bei Peters Pop Show in der Dortmunder Westfalenhalle dabei. Zuerst wurde Personal Jesus gespielt und danach folgte ETS. Ich war damals so aufgeregt und gespannt auf den neuen Song. ETS hat mich sofort begeistert und total umgehauen. Bis heute ist der Song meine Nummer 1 geblieben!

  6. thomas
    26.11.2018 - 1:07 Uhr
    5

    Einer der besten Songs aller Zeiten

    dies ist einer besten Songs aller Zeiten

    sogar NICHTFANS und sogar die wenigen DM Hasser die es gibt, finden den Song toll

  7. Detlef K. Wagner
    5.2.2016 - 14:47 Uhr
    4

    Für mich immer noch das beste Lied ever…ever…ever…ich bin Fan von DM seit 1987, wo sie bei uns auf dem Schüttorf Open Air als junge Bengels begeistert haben ( siehe Youtube )…als DJ kann man auf jeder Party das Lied spielen…und die Tanzfläche ist voll…man hört fast schon die Engel singen…deswegen so erfolgreich

    • ffahrer
      6.2.2020 - 21:15 Uhr
      4.1

      Schüttorf war 1983

      aber auch egal ;))

  8. Ellen
    15.2.2015 - 21:21 Uhr
    3

    Ich liebe diesen Song!! Für mich verkörpert dieser Song
    mehr als alle anderen das absolute Gänsehautfeeling!!
    Zu jeder Zeit fühle ich mich ins Jahr 1990 zurück versetzt
    Der GRÖßTE DM- Song ever!!!<3

    • Britta
      5.2.2020 - 21:16 Uhr
      3.1

      @ Ellen

      Geht mir auch so. ETS ist auf jeden Fall der GRÖSSTE DM Song ever.
      Ich höre den Song immer noch genauso gerne wie vor 30 Jahren. Egal zu welcher Gelegenheit. Dieses Lied geht einfach immer – und oft sogar noch mit Gänsehaut. Ich glaube, dieser DM Song hat damals einfach alle Fans umgehauen! I love it…..

      • Beti
        6.2.2020 - 5:26 Uhr

        SUPER!!!

        Mir geht es genauso:)))Es wird für mich immer einer der LIEBLINGSLIEDER von DM bleiben,,,und ich bin auch schon seit 1986 ein Fan:)))

  9. Klaus
    6.2.2015 - 12:30 Uhr
    2

    War ab 86 DM-Fan. Seit 93 leider nicht mehr so richtig.Früher fand ich das Lied auch cool. Es wurde aber leider(wie es beim Radio halt so ist) tot gespielt. Beim unserem Radio im Norden habe ich immer das Gefühl, das die nur das Lied kennen.Könnte DM echt mal aus Ihrem LiveSet nehmen.

    • DM021981
      20.2.2016 - 12:47 Uhr
      2.1

      aber die meisten dm fans kommen nur aufn Konzert um dieses Lied zuhõren, wenn es nich gefällt, der hat echt was verpasst.

      • Lars the revelator
        5.2.2020 - 20:58 Uhr

        Auf die Nr. 1 bringen!

        Eigentlich müsste es zum 30 bzw. 40 Jährigen doch eine konzentrierte Fanaktion geben. So nach dem Motto:

        Lasst uns alle in Kalenderwoche xy die Single kaufen, sodass ETS auf der 1 in den Charts landet.

        Verdient wäre es…

        Wie viele Verkäufe / Downloads braucht man heutzutage wohl für eine Nr. 1?

  10. Klaus
    5.2.2015 - 20:22 Uhr
    1

    Eins der schrecklichsten Lieder von DM
    Sorry Leute

    • Lukas
      5.2.2015 - 22:01 Uhr
      1.1

      hook

      ich höre den song kaum mehr, aber durch enjoy the silence und policy of truth wurde ich damals zum fan, hatte vorher keine platten von ihnen und hörte sie nur ganz gerne, wenn sie eben mal im radio liefen.
      ohne die mainstream-singels hätte ich nie die anderen zauberhaften songs kennen gelernt.

1 2 3 6

Schreibe einen Kommentar zu Paco Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.