Home / Depeche Mode News / Devotional-DVD erschienen

Devotional-DVD erschienen

Devotional - Flash-PlayerAm 20. September ist die Doppel-DVD Devotional erschienen (hier bei Amazon bestellen). Der Konzertmitschnitt der 1993er-Tour gilt nicht nur unter eingefleischten Fans als der beste Konzertfilm von Depeche Mode. Die Band und Regisseur Anton Corbijn fuhren für den Film eine Grammy-Nominierung ein.

Für alle, die erstmal in die DVD reinschnuppern möchten, gibt es ein Online-Flashplayer mit Ausschnitten aus der DVD.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

25 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Regeln.
  1. Kann mir bitte mal jemand sagen was das für DVD´s sind von der World Violation Tout 1990 die in Ebay verkauft werden ? Sollen originale sein, aber ich weiß es nicht ob das so stimmt. War damals in Stuttgart dabei in der Schleyerhalle und mir laufen bei dem Gedanken das Konzert am Player nochmal zu gucken fast die Tränen..mann das war ne Lebenseinstellung , nihct einfach nur Musik *schauder*

  2. Ja, die DVD ist echt der Hammer. Aber schaut euch mal die Bonus DVD an, das Interview von Dave. Also wenn man die Interviews von 2001 und 1993 vergleicht, kann man nur sagen: Gut das der Kerl seine Finger von den scheiß Drogen gelassen hat.

    AM besten gefällt mir das Intro Higher love, schlicht weg GENIAL:

  3. Ja, die Devotional-Tour war geil, okay. Aber eine einfache DVD hätte es auch getan. Man hätte die Hintergrundprojektion von DVD 2 auf die 1. mit der Änderungsmöglichkeit der Kameraperspektive einfügen können und schon wäre fast kein Bonus mehr übrig gewesen. Interessant finde ich die andere Version von Condemnation (Video), obwohl es doch hieß (als The Singles+ rauskam), da wäre alles Promo-Material drauf. Dabei fehlte sogar die 2. US-Version von Strangelove! Hoffentlich bringen sie demnächst nicht eins der anderen VHS-Videos in überdehnter Länge auf teureren 2 DVDs. Sollen sie lieber mehrere zusammenfassen. Naja, mute weiß schon, wie sie uns das Geld aus der Tasche ziehen können!

  4. Wenn die violation tour nicht aufgezeichnet wurde, woher stammen dann die Szenen für das WIME Video? Oder wurde nur ein kleiner teil aufgezeichnet?
    Auf jeden FAll die beste Tour von Depeche. wir leben dann halt von der Erinnerung an die frühen 90iger

Kommentare sind geschlossen.