Home  →  News  →  Depeche Mode spielten zweiten Abend in Zürich

Fanaktion

Depeche Mode spielten zweiten Abend in Zürich

Depeche Mode live.Depeche Mode spielten am Samstagabend ihre zweite Show in Zürich. Der Auftritt war zugleich das letzte Doppelkonzert der Tour. Vor dem Konzert von Freitag waren wir gespannt, welche Änderungen die Band für die Setlist geplant hatte. Hier ist die Setlist.

Für den Auftritt im Hallenstadion war erneut eine Fanaktion geplant: Während des Songs Heaven solletn Plakate mit der Aufschrift „Forever and ever“ hochgehalten werden. 2500 Exemplare waren vor Ort verteilt. Wer ein Bild davon gemacht, kann es uns gerne zusenden, wir veröffentliche es an dieser Stelle.

Das Konzert begann um 21 Uhr. Im Vorprogramm traten The Soft Moon auf.

[snippet id=“tour-stoerer“]

Bilder

[nggallery id=108]

Setlist

01. Welcome To My World
02. Angel
03. Walking In My Shoes
04. Precious
05. Black Celebration
06. Should Be Higher
07. Policy Of Truth
08. The Child Inside (Martin)
09. Judas (Martin)
10. Heaven
11. Behind The Wheel
12. A Pain That I’m Used To
13. A Question Of Time
14. Enjoy The Silence
15. Personal Jesus

— Zugabe —

16. Shake The Disease (Martin)
17. Halo
18. Just Can’t Get Enough
19. I Feel You
20. Never Let Me Down Again

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

81 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Ich hatte ja für die zweite show mit folgender setlist gerechnet:

    1. Welcome to my world
    2. Angel
    3. Walking in my shoes
    4. Precious
    5. Stripped
    6. Should be higher
    7. World in my eyes
    8. The child inside
    9. Judas
    10. Heaven
    11. Behind the wheel
    12. A pain that im used to
    13. A question of time
    14. Enjoy the silence
    15. Personal jesus
    – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
    16. Shake the disease
    17. Halo
    18. Just cant get enough
    19. I feel you
    20. Never let me down again

    Aber so wie es war, ist es natürlich auch geil! ;)
    Jetzt geht es für die jungs nach turin. ;)

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

  2. Wahnsinn!!!!!!!!!!!!

    Wooooow, was für eine geile Party! So wird Depeche Mode gefeiert!
    Hierbei noch ein großes Dankeschön an den Italiener der uns von unserem Platz vertrieben hat weil er keine 100 Franken gezahlt hat um unsere Hintern zu sehen….Danke Danke Danke! Ohne dich wären wir nie nach unten auf die Treppen. Aber hast wohl selbst gemerkt dass deine Erwartungen, ein Konzert ohne Emotionen und völlig steif auf seinem Sitzplatz zu erleben nicht erfüllt wurden, sonst wärst du mit deinem Kollegen nicht vor der Zugabe gegangen.

    Ich kann sagen, dass Zürich wohl mein geilstes Konzerterlebnis bisher war, Danke auch an die Leute die mit uns Party gefeiert haben, DANKE DEPECHE MODE, meine Band, meine Religion….Danke an meine Beste Freundin Britta und meinen Mann. Bin immernoch ganz hin und weg, es war einzigartig!

  3. Was für ein Abschluss!!

    Hallo zusammen

    Ja das war ein Konzert das wohl alle anwesenden wohl so schnell nicht wieder vergessen werden. Und was danach im Foyer los war, wow, das war geil. Von mir aus hätte das noch lange so gehen können :-)

    Die Stimmung an diesem Abend war grandios und dies lag auch daran, dass es eine gute „Mischung“ im Publikum gab.Mit ist klar, dass viele Deutsche anwesend waren und das diese gegenüber uns Schweizer Depeche Mode Fans halt noch etwas mehr “ Emotionen“ zu Depeche Mode zeigen können, wie die meisten von uns Schweizer. Aber an diesem 2 Konzert, nach dem auch schon tollen Konzert vom Freitag, haben auch viele Schweizer Fans Super mitgemacht und diesen Abend zu einem der geilsten Depeche Mode Konzert in der Schweiz gemacht. Die Halle war ja nicht ganz ausverkauft, die oberen Ränge wurden mit Vorhängen abgedeckt. Alle Schweizer Fans, die nach dem Freitag nochmals in unseren „Depeche Tempel „pilgerten, haben zusammen mit den ausländischen Depeche Fans einen denkwürdigen Abend erlebt, wir sind also doch nicht so verschlossen und zugeknüpft wie es in den letzten Wochen immer mal wieder den anschein machte :-)

    Nun wünsche ich allen, die noch ein Konzert besuchen, noch viel Spass mit unseren „Helden“ und allen anderen, see you next time in Zürich, immer eine Reise wert, vor allem wenn Depeche Mode zu Gast sind!!

    Thomi

    • Yeah that's right

      Recht hast Du!

      Gruß an alle vom depechemode.ch Fanclub

    • Thomi

      Yes…ihr wart super tolle Fans-Kompliment und zusammen mit uns Deutschen und allen anderen ausländischen Fans haben wir alle gemeinsam den Abend zu dem gemacht, was er letztendlich war – eine grandiose Party mit der allerbesten Band ever!!
      Und Zürich ist ganz abgesehen davon tatsächlich immer eine Reise wert. Super schöne lockere Stadt, sehr nette Leute, tolle Landschaft, Berge mit sogar noch etwas Schnee obendrauf ;o)

    • Kathi

      Ja das war eine dicke fette Black Celebration :-)

      Auf ein nächstes mal in Zürich!! Oder in Locarno, auch immer eine Reise wert :-)

      Never let me down again!!!

  4. wow...wow...wow

    Es gibt keine geilere Band als unsere Jungs. Bin seit den 80iger treuer Fan. Leider war es heute mein letztes Konzert. Keine andere Musik lässt mir immer wieder so eine Gänsehaut enstehen, wie die meiner Musikgötter.

    Weiß jemand zufällig, ob man igendwie diesen Vorsound (…oder wie man dazu sagt), der vor dem Konzert gespielt wurde bekommt? Ich fand das so geil, wie der sich immer mehr steigert und quasi unsere Helden akündigt.

    I hope, we see you next time !!

    • Vorsound...

      Hi Strangeloved,
      ich kenne zwar nicht alles, aber ein Song der bei zumindest 3 Konzerten dabie ist : Antonio Mazzitelli mit „Underground Movement“. Ich denke du wirst Ihn wiedererkennen :-)

    • Bitteschön …

      ?303Mode by Alex Xhela
      ?Pink Boots by Ross Harper
      ?Ripplin by Elektrabel
      ?T.I.M.E. To Get Down (From The Biblical Garden Mix) by Asterdose
      ?The Construct by Monobox
      ?Underground Movement (Original Mix) by Antonio Mazzitelli
      ?Displacement (Original Mix) by Michael Badal & Avtar Araie
      ?Bad Choice (Original Mix) by Mike Duz
      ?Optic (Original Mix) by Clouds
      ?Spastik by Plastikman
      ?Fashion (Original Mix) by Darmec
      ?Human Reason by Gianni Grambone.
      ?Pulsing Essence (Original Mix) by Fabbro
      ?Maximalesk (Minimalesk Mix) by Artech

    • @Chris

      ….vielen Dank!!! Ich habe es gefunden. Es lässt mich einfach wieder nur ins Traumen verfallen.

      Ich hoffe so sehr, dass sich unsere Jungs nach der langen Tour wieder gut erholen, um irgendwann wieder Kraft und Motivation zu schöpfen, ein neues Album zu kreieren. Bin einfach nur traurig, dass diese schöne Zeit auf Vorfreuden nun wieder vorbei ist…. :-(((

    • @Gun.R

      …auch dir vielen Dank. Jetzt habe ich viel zu recherchieren!

  5. Fotos?

    Hat irgendjemand Fotos von der Fan-Aktion?
    Wäre auch soooo gerne dabei gewesen!

  6. Grandios bis zur letzten Minute und darüber hinaus!

    Nachdem wir letztes Jahr bereits das Konzert in Stuttgart besucht hatten und es uns voll begeistert hat, wollten wir nun zum Abschluss der Tour noch einmal dieses Gefühl erleben.
    18.00 Uhr der Einlass beginnt und wir hatten das Glück ganz vorne zu stehen.
    Erwartet haben wir natürlich eine Super Show, doch was wir bekommen haben war unbeschreiblich. Von Anfang an, als die Band die Bühne betrat war die Stimmung phänomenal gut. Alle haben mitgemacht und die Band, vor allem Dave hatten sichtlich Spaß die Fans zu begeistern.
    Was nach dem Konzert im Foyer abging war der Hammer. Die Fans haben einfach weitergefeiert, soetwas bekommt man nicht überall geboten.
    Liebe Grüße an die netten Fans aus VS, die neben uns standen, leider sind meine Videos nicht so toll geworden um sie ins Netz zu stellen.

    Vielen Dank für diesen Megatollen Abend an alle Fans die dabei waren und selbstverständlich an die beste Band der Welt, DEPECHE MODE die gestern einfach nur Hammermäßig drauf waren.

    DANKE!

  7. DM forever

    Dankeeee Zürich … Devotees wir sind eins!!! Und wir sehen uns in 4-5 Jahren knuuuuutschhh

  8. Wider Erwarten Sensationelle Stimmung!

    Hey Leute, das war eine super tolle Stimmung! Und das in der Schweiz. Das Publikum und die Band haben echt gebebt. War gestern wohl sicherlich ein großer Teil der Fans aus Deutschland. ;-)
    Selbst auf den ,,Sitzplätzen“ hat kaum jemand gesessen.
    Für uns mit 9-jähriger Tochter im ,,Gepäck“ einfach genial und überhaupt nicht zu vergleichen mit gelähmtem Stuttgart im Juni 2013.
    So nun warten und hoffen, dass es in paar Jahren wieder weitergeht mit den coolen Jungs.

  9. So, ich hoffe, alle fans und unsere Jungs hatten wie immer viel Spaß und viel erfolg wie immer! :)
    Bei dem wohl letzten konzert der tour, wo noch einige deutsche fans anwesend waren. ;)

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

    • Nein, ich hoffe doch in Bologna und Moskau auch noch ein paar deutsche Fans zu treffen…..

  10. Aftershow Party

    man, was war denn mit den Schweizern los?! Das Hallenstadion hat total gerockt, ach was gebebt!!!…aber ne…ich glaub einfach, dass wir Deutsche den Schweizern so richtig eingeheizt haben, denn solche eine Stimmung habe ich in der Schweiz noch nie erlebt. Atemberaubend, einfach genial! Und dann diese tolle Fanaktion bei Heaven. Die besten Fans der besten Band der Welt!! Dann noch als Höhepunkt kurz nach dem Konzert die Aftershow Party im Foyer…Gänsehaut Feeling pur!! Ich bin so dankbar, dass ich das erleben durfte…es hätte alles anders kommen können, vor allem mit Dave. Leute, seid dankbar und stolz auf diese tolle, sympathische Band!

    Mache grad noch meine eigene Aftershow Party mit der Devotional Live-DVD…man hat Dave sich verändert…aber ich glaube ich auch nach über 20 Jahren ;-)

    Stay depeched! Gruß in die Nacht an alle Fans, die noch nicht schlafen können….

    • Text

      Na liebe Deutschen Freunde… 60000 Fans im Olympiastadion in Berlin im Juni 2013 und Ihr habt es nicht geschafft nach Home weiter zu singen…und gebt nicht dem Regen die Schuld…

Kommentare sind geschlossen.