Martin Gore - The Third Chimpanzee E.P.
Martin Gore
The Third Chimpanzee E.P.

Home / Depeche Mode News / Depeche Mode zählen zu erfolgreichsten Künstlern bei Amazon

Depeche Mode zählen zu erfolgreichsten Künstlern bei Amazon

Der Onlineversand Amazon hat sich einmal seine CD-Verkäufe von 1999 bis heute genauer angeschaut und eine Liste mit den erfolgreichsten Künstlern zusammengestellt. Depeche Mode belegen darauf einen sensationellen zweiten Platz und lassen Künstler wie Madonna, Herbert Grönemeyer, Shakira, U2 und Coldplay hinter sich. Nur Robbie Williams konnte noch mehr CDs verkaufen.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

116 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. sagt mal – ich habe gerade den depeche mode newsletter erhalten und jetzt bringen sie auch noch die vinyl-alben als remastered versionen raus – also langsam wird es aber wirklich heftig – und unter der mail stand noch „und denkt dran, die best of kommt dann und dann auch noch als 3-fach vinyl…“ – versteht mich nicht falsch – ich bin auch froh über jede veröffentlichung der jungs und es wurde ja auch genug über sinn und unsinn der remastered serie geschrieben – aber das ist mir jetzt wirklich zu viel. ich möchte meine sammlung ja auch gern vollständig haben und gerade ich als vinyl-junky aber das kann ich mir nicht mehr leisten! ich denke genau das ist auch das problem – die fans laufen jahrelang immer am ersten tag der jeweiligen veröffentlichung in den laden und kaufen. glaubt mir – auch mit den normalen veröffentlichungen haben einige schon zu knapsen was ihr geld angeht, aber dafür ist man ja auch fan und glaubt mir – ich bin schon oft mit meinem letzten kröten in den plattenladen gelaufen und habe halt den rest des monats nudeln mit ketchup gegessen.

    ;-)

    ich finde es einfach schade, dass ich mir die sachen schlichtweg nicht leisten kann und meine sammlung, die ich jahrelang – was sag ich – jahrzehntelang „gepflegt“ hat jetzt so ein loch aufweist aber bei aller liebe, das ist zuviel. scheinbar haben die zuständigen plattenfirmenleute (ich sage jetzt bewusst nicht martin, dave und fletcher) einfach den blick verloren, was sich der normalverdienende fan leisten kann und das finde ich schade – aber wie gesagt – dieses thema wurde ja auch tausendfach besprochen und breitgetreten – aber ich musste mir einfach mal luft verschaffen!!! (will jemand einen depeche mode sammlung kaufen? – war ein scherz!)

  2. Hat das keiner gewusst oder jemand bezweifelt??? War doch abzusehen…
    Weiter so!!! ;-))

  3. eigentlich ist solch eine Platzierung doch völlig egal. Mich interessierte es nie, ob der einzige Fan in der Schule war oder 5 weitere es Cool fanden. Mich interssiert lediglich wann das nächste Album und die nächste Tour kommt :-)

  4. warum „zu den“, es sind DIE erfolgreichsten künstler.
    bei der fanmenge und den berauschenden kaufzwang von dm-material. echt klasse ,micht freut es…

Kommentare sind geschlossen.