Home  →  Depeche Mode News  →  Depeche Mode: „Video Singles Collection“ erschienen

Videos aus über 30 Jahren Bandgeschichte

Depeche Mode: „Video Singles Collection“ erschienen

Depeche Mode Video Singles Collection Trailer

Depeche Mode nehmen euch mit auf eine Zeitreise: Seit Freitag ist die erste Video-Werkschau mit dem Titel „Video Single Collection“ (Amazon) als 3-DVD-Box im Handel erhältlich.

Der Inhalt ist euch sicher längst bekannt, wir wiederholen es aber gerne noch einmal: Euch erwarten 55 Video aus den Jahren 1981 bis 2013. Darunter befindet sich rare Video wie die „Pool Version“ von „But Not Tonight“ oder die 12″-Version“ von „People are People“ sowie eine bislang unveröffentlichte Videoversion von „Stripped“. Hier geht’s zu ausführlichen Trackliste.

Wem das noch nicht reicht, der darf sich auf zwei Stunden Audiokommentare von Dave Gahan, Martin Gore und Andy Fletcher zu ausgewählten Clips freuen. Wir sind gespannt, welche Anekdoten wir zu hören bekommen, die bis jetzt noch nicht kannten.

Video Singles Collection bei Amazon
Video Singles Collection bei Poponaut
Video Singles Collection bei JPC

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

59 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. just can't get enough

    Ich bin seit Mitte der 80er mit Depeche Mode aufgewachsen und freue mich daher sehr über die Videosammlung. Sie ermöglicht mir eine schöne Reise in die Vergangenheit und fast jedes Video kann ich zu einem bestimmten Abschnitt meines Lebens zuordnen. Ausbildung und Studienzeit , wichtige private Erlebnisse und Beziehungen, alles zieht vor meinem geistigen Auge vorbei. Daher sind Sound und Bildqualität für mich eher nebensächlich. Es macht zudem Freude zu sehen, wie sich die Band über die Jahre optisch und musikalisch verändert hat. Und bitte, es herrscht Vertragsfreiheit. Wer nicht möchte, muss die DVDs nicht kaufen.

  2. Ewiges gemecker

    Dieses ewige gemecker wegen der Video Single collection geht mir auf die Nerven. Ich bin glücklich damit sie zu haben und wenn andere die nicht haben wollen dann ist es auch gut. Aber dann trauert still und leise.

  3. Grobkörnig

    Es ist wichtiger, daß sich jemand über eine Rosenblüte freut, als daß er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt. Oscar Wilde.
    Ich freue mich über die Video-Collection von Depeche Mode. Endlich sehe ich auch Videos, die ich, obwohl langjähriger Fan, noch nie gesehe habe: z. B. „Leave in Silence“. Die ganze Nörgelei auf dieser Seite ist mir komplett unverständlich. Ich fühle mich an jene Zeitgenossen erinnert, die im Urlaub mit dem eigenen Thermometer den Pool nachmessen, nur damit sie am Tisch verkünden können, dass der Wert, der auf der Tafel vermerkt ist, um zwei Zehntelgrad nicht stimmt.
    Und DVD, Blue-Ray oder sonst irgendwas ist mir und sicher vielen anderen sowieso egal, denn als z. B. Anton Corbijn 1986/1987 die Videos drehte, wählte er bewusst eine ganz grobkörnige Optik, als bewusstes Ausdrucksmittel. Zumindest auf den Videos dieser Zeit ist hier der Unterschied ganz bestimmt nicht festzustellen.
    Vermutlich sind die größten Kritiker auch jene, die sich die DVD schon längst zugelegt haben.

    • Ich hoffe nie…man kauf dir die Sachen einfach und dann kannst du gucken. Nicht immer auf Kosten von den die dafür Geld bezahlen.

    • Hallo Herr H.T.

      Warum? Damit sich Dave noch mehr goldene Schuhe kaufen kann?

    • Hallo Herr MASSENDEFEcT

      von mir aus soll er sich 20 goldene Schuhe kaufen, das ist mir total schnuppe, aber im Gegensatz zu denen die immer nur haben wollen und nichts dafür bezahlen hat er sich seine Schuhe wenigstens verdient.

    • Du hast nix verpasst. Ein paar Szenen sind ausgetauscht und anders geschnitten worden und das wars. Und – ich hab’s leider heute erst mitbekommen, kommt das ganze in NTSC. Eine noch schlechtere Auflösung als das in Europa geltende PAL. Europa scheint für die Band keine Rolle mehr zu spielen. Also Depeche, tut Euch einen Gefallen und beschädigt Euer Denkmal nicht immer weiter und weiter und setzt dem ganzen ein Ende. Es ist nur noch erbärmlich.

    • Hallo Felix

      vielen Dank für die Info. Ich werde diese DVD-Box auf gar keinen Fall kaufen. Selbst wenn ich sie mal in einer Ramschkiste finde.
      Wir werden nur noch verarscht von dieser Band.

  4. im keller

    bei amazon ist die box gerade auf 20 € gesunken, wenn das mal kein ohmen ist.

    • Ist für mich jetzt kein ohmen da ich das beim letzten Album gesehen habe.
      Hab die Delta damals bei Saturn Berlin Alex für 4,99 Euro gekauft am tag als sie rausgekommen ist und ein tag später lag der preis bei 13,99 Euro.

    • Ja die 40,-€ war für die, die es wieder mal nicht einen Tag abwarten konnten. Ich bestelle schon lange nichts mehr vor, da es doch immer sehr große Unterschiede im Preis gibt.

    • Also ich bekomm bei Preisänderungen immer die Differenz von Amazon erstattet

  5. ich hab mich auf jeden fall gefreut da ich ein sammler bin, wer es nich mag soll es einfach nich kaufen

  6. Ihr Kinderlein kommet oh kommet doch all.

    Habt Ihr eigentlich alle Eure Sicherungen verbrannt? Lasst die Ware doch stehen wenn ihr sie nicht wollt. Manche sehen es einfach als Sammlerstück. Genauso wie damals die Single-Boxen. Die habe ich bis heute noch nicht aufgemacht. Dafür habe ich „FÜR MICH“ etwas. ??

Kommentare sind geschlossen.