Home > News > Depeche Mode spielten in der „The Late Show with Stephen Colbert“
- Anzeige -

Band performt zwei Songs

Depeche Mode spielten in der „The Late Show with Stephen Colbert“

Depeche Mode traten am Donnerstagabend in der Sendung „The Late Show with Stephen Colbert“ des US-Senders CBS auf und performten dort zwei Songs. Einen Song bekamen die Fernsehzuschauer zu sehen.

Dave Gahan und Martin Gore präsentierten dem Publikum ihre aktuelle Single „Ghosts Again„, die weiterhin auf einen physischen Release warten (wir haben dazu noch kein Infos) und natürlich auf dem neuen Album „Memento Mori“ zu finden sein wird.

Während die Zuschauer vor den Fernsehgeräten nur diesen Song zu Gesicht bekamen, spielten Depeche Mode im Studio noch einen Klassiker der Band: Personal Jesus. Den Auftritt gibt es nur bei YouTube zu sehen. Wir zeigen ihn euch.

Sven Plaggemeier

Hi, ich bin Sven und betreibe als Gründer die Webseite depechemode.de. Hauptberuflich leite ich ein Team von Content-Spezialisten bei einem Telekommunikationsunternehmen. Vernetze Dich gerne mit mir bei Facebook, LinkedIn oder Xing.

52 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Depeche Mode’s

    biggest supporter, performing with the band”.
    Beautiful words von Dave in Erinnerung an seinen Freund
    Andy Fletcher ( R.I.P.)

    Hi.
    Vor wenigen Tagen erschien ein sehr interessanter Bericht im renommierten „The Guardian“.
    Dave gibt im Interview interessante Einblicke in die Band, seine vertiefte
    Beziehung zu Mart, nach den tragischen Geschehnissen im Frühjahr 2.022. Und auch manch überraschendes und amüsantes gibt
    Dave wieder, u.a. einen tollen Konter
    ggb. „Kritikern“, die DM bei ihrer erst Nominierung zur Aufnahme in die Hall of Fame des Rock’n’Roll als
    “langweilige Spinner mit Eyelinern“
    bezeichneten.
    Wen Bericht und Interview interessieren sollte, lässt sich googeln.

    Dachte vielleicht als Lektüre zum
    Guten Morgen – Kaffee für
    Langschläfer ; )

    Lovely “Sunday morning”
    Stay depeched

    • @Dorian Grey

      Ganz lieben Dank für den Lese-Tip!
      Sehr gute Inhaltsangabe zudem von Dir.
      Lektüre lohnt sich sowas von:
      mit zu Fletches Gedenken wahrlich Nahegehendem; und in Punkto Entstehungsprozess des Albums werden Lücken geschlossen.
      Dave und Martin dabei in ihrer jeweils charakteristischen wortgewandten Art. Das Interview, beide im selben Hotel, aber voneinander unabhängig gefragt. Sehr cool!

      Aus dem Artikel ein bemerkenswertes Zitat zum Songwriting:

      …Gore concedes…, “I don’t want to sound too new age-y about this, but sometimes you wonder when you write songs, if there’s something out there in the ether that you tap into. Sometimes I’ll sit down and write something and it comes naturally and flows and I don’t really know where the words come from. When I look at it, I think: Oh, it’s about that.”

      Quelle: The Guardian UK Fri 24 Feb 2023

    • Korrektur: @Dorian Gray

      … selbstverständlich. Manchmal… Ich schiebe den Schreibfehler von zuvor einfach mal der Autokorrektur in die Schuhe…
      Beste Grüße/ Stay depeched

  2. Depeche Mode Tour 2024

    Dave hat Pläne für eine Indoor-Tour durch Europa im Jahr 2024 bestätigt

    In einem exklusiven Interview in London sprach Dave Gahan, Sänger von Depeche Mode, mit BLITZ über die starke Möglichkeit, dass die Gruppe Anfang 2024 für ein Konzert nach Portugal zurückkehrt.

    Dave Gahan von Depeche Mode zu BLITZ: „Ich glaube, ich habe etwas in Portugal in unserem Plan für 2024 gesehen.“
    In einem exklusiven Interview in London sprach Dave Gahan, Sänger von Depeche Mode, mit BLITZ über die starke Möglichkeit, dass die Gruppe Anfang 2024 für ein Konzert nach Portugal zurückkehrt.
    In einem exklusiven Interview in London mit BLITZ sagte Depeche Mode-Frontmann Dave Gahan, es bestehe eine starke Möglichkeit, dass die Band Anfang 2024 für ein Konzert auf nationalen Boden zurückkehren würde: „Ich glaube, ich habe dort etwas [geplantes] in Portugal gesehen.“
    „Ich glaube, wir werden wiederkommen. Weitere Konzerte werden bald bekannt gegeben. Es gibt eine Tournee in Nordamerika und einige Konzerte in Südamerika, aber ich denke, da einige der Sommerkonzerte in Europa bereits ausverkauft sind, werden wir nachlegen ihnen in den ersten Monaten Konzerte an geschlossenen Orten im Jahr 2024″, fügte er hinzu.
    Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Band dieses Jahr bei den Ausgaben des Primavera Sound Festivals in Barcelona und Madrid präsent sein wird, nämlich beim 2. und 9. Juni. Neben diesen Konzerten in Spanien wird die Band auch in Städten wie London, Amsterdam, Paris, Berlin und Rom auftreten.
    Das letzte Konzert von Depeche Mode in Portugal fand 2017 im Rahmen des NOS Alive Festivals statt. Wenn die Rückkehr bestätigt wird, wird die Band ein neues Album „Memento Mori“ mitbringen, das am 24. März nächsten Jahres erscheinen soll. Unten könnt ihr euch das Musikvideo zur ersten Single „Ghosts Again“ ansehen.

    In einem exklusiven Interview mit BLITZ in London sagte Depeche Mode-Frontmann Dave Gahan, dass es sehr wahrscheinlich sei, dass die Band Anfang 2024 für ein Konzert nach Portugal zurückkehren würde: „Ich glaube, ich habe dort etwas in Portugal gesehen [geplant].

    „Ich glaube, wir werden wiederkommen. Weitere Konzerte werden bald bekannt gegeben. Es gibt eine Tournee in Nordamerika und einige Konzerte in Südamerika, aber ich denke, da einige der Sommerkonzerte in Europa bereits ausverkauft sind, werden wir nachlegen ihnen in den ersten Monaten Konzerte in Hallen im Jahr 2024″, fügte er hinzu.

    Quelle: depechemode.cz

    • Edit

      ANMERKUNG: Aus dem Artikel wurde mehr Text eingefügt als wie ersichtlich war. Fragt mich nicht, warum… Hier der auf der tschechischen Seite erstichtliche Text:

      In einem exklusiven Interview in London sprach Dave Gahan, Sänger von Depeche Mode, mit BLITZ über die starke Möglichkeit, dass die Gruppe Anfang 2024 für ein Konzert nach Portugal zurückkehrt.

      In einem exklusiven Interview mit BLITZ in London sagte Depeche Mode-Frontmann Dave Gahan, dass es sehr wahrscheinlich sei, dass die Band Anfang 2024 für ein Konzert nach Portugal zurückkehren würde: „Ich glaube, ich habe dort etwas in Portugal gesehen [geplant].

      „Ich glaube, wir werden wiederkommen. Weitere Konzerte werden bald bekannt gegeben. Es gibt eine Tournee in Nordamerika und einige Konzerte in Südamerika, aber ich denke, da einige der Sommerkonzerte in Europa bereits ausverkauft sind, werden wir nachlegen ihnen in den ersten Monaten Konzerte in Hallen im Jahr 2024″, fügte er hinzu.

      Das letzte Konzert von Depeche Mode in Portugal fand 2017 im Rahmen des NOS Alive Festivals statt. Wenn die Rückkehr bestätigt wird, wird die Band ein neues Album „Memento Mori“ mitbringen, das am 24. März erscheinen soll.

      Quelle: depechemode.cz (Übersetzt mit TWP)

    • @MM2023

      Sag mal MM2023 was meinst Du, werden DM 2024 ein Konzert in Portugal geben?

    • @The New A.

      Was weiß ich, ist mir ehrlich gesagt wurscht. Portugal (inbesondere Lissabon) ist ne nette Ecke, aber nur für ein DM-Konzert würde ich nicht dorthin reisen.

      Was mich viel mehr interessiert, ist die Frage, ob die Jungs im Rahmen einer Hallentour nach Köln, Oberhausen oder Gelsenkirchen kommen. :)

    • Hallentour??

      @MM2023, @The New A., @Marcus, @all
      Köln, Oberhausen, Gelsenkirchen, Bremen
      Ich bzw. wir (Mädelstour) wären dabei.
      LG Ilona und das andere Mädel
      see you

    • @Ilona

      wieder dieser Kartenkaufstress ;o)
      Wir sind dabei – Mercedes-Benz-Arena, oder gäbe es Alternativen in B.?
      Oft werden wir diese Option in Zukunft nicht mehr haben….

Kommentare sind geschlossen.

- Anzeige -
Consent Management Platform von Real Cookie Banner