Letztes Konzert in britischer Heimat

Depeche Mode spielten in Birmingham

Dave und Fletch live. Foto: Uwe GrundNach ihrem Aufritt in Antwerpen machten Depeche Mode einen Abstecher nach Birmingham, wo sie am Montagabend bereits das letzte Konzert der Tour auf britischem Boden spielten. Ob sich die Band eine Überraschung für die Heimat ausgedacht hat, erfahrt ihr bei uns.

Das Konzert begann um 21 Uhr in der LG-Arena. Im Vorprogramm standen erneut die Feathers.

Setlist

01. Welcome To My World
02. Angel
03. Walking In My Shoes
04. Precious
05. Black Celebration
06. Should Be Higher
07. Policy of Truth
08. Slow (Martin)
09. But Not Tonight (Martin)
10. Heaven
11. Behind The Wheel
12. A Pain That I’m Used To
13. A Question Of Time
14. Enjoy The Silence
15. Personal Jesus

— Zugabe —

16. Shake The Disease (Martin)
17. Halo
18. Just Can’t Get Enough
19. I Feel You
20. Never Let Me Down Again

Letzte Aktualisierung: 28.1.2014 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

21
Kommentare

  1. Silke
    31.1.2014 - 9:40 Uhr
    20

    @ Fabi101

    Ist mir schon aufgefallen ;-) Beneide Dich um Dresden, war kurz davor noch Karten für Mannheim zu organisieren, bin aber gerade noch zur Vernunft gekommen, drei Konzerte der Tour müssen reichen … Schmachte also weiter mit YouTube etc. vor mich hin und hoffe auf 2017 und Soulsavers/Solo-Tour :-))

  2. Fabi101
    30.1.2014 - 21:30 Uhr
    19

    @ silke...

    ….und das war wirklich mal Jugendfrei von mir….bin so stolz auf mich denn normaler weise kann ich da nur gaaanz anders ;o)

  3. Silke
    30.1.2014 - 19:10 Uhr
    18

    @ Fabi101

    Gahan schmachtend – sehr schöne Wortwahl, erkenne ich mich drin wieder ;-)

  4. Fabi101
    30.1.2014 - 9:35 Uhr
    17

    @soulsister

    Ne ne zu tausend Prozent weiblich und Gahan schmachtend. ;0)
    Ja mal so in gelb wäre schon witzig aber ob man dafür dann haue bekommt? Lach….du glückliche erzähl mir dann mal nach dem Konzi wie die Jungs ausgesehen haben…..ick will auch FOS !!!!!!!

  5. soulsister
    29.1.2014 - 20:01 Uhr
    16

    @fabi101
    ach und ich dachte immer, du wärst ein Junge ;-) cool…
    Yesssssss- ich stehe FOS of course, trotz stattlicher 160cm körpergröße :-D muss sein!
    Also ich wäre dann der blonde,hopsende Zwerg zwischen den ganzen Großen
    hey, wir könnten doch dressed in yellow kommen, dann treffen wir uns auf jeden Fall im black swarm;-D

    obwohl…ich glaube, dafür hab ich nicht die passenden Schuhe….;-)))

  6. Fabi101
    29.1.2014 - 10:30 Uhr
    15

    @ soulsister

    Ich kann es kaum noch erwarten….leider hab ich für Dresden keine FOS Tickets bekommen also werde ich wohl nicht allzu viel sehen können als Erdnuckel der ich bin ;o)
    Trotzdem freue ich mich wie eine Irre!!!!!!!!
    Stehst du FOS?

  7. Rossi
    29.1.2014 - 8:35 Uhr
    14

    „Ob sich die Band eine Überraschung für die Heimat ausgedacht hat, …“
    Nun ja, die Band hat sich keine Überraschung ausgedacht. Sie spielt die letzten Konzerte routiniert und überraschungsfrei herunter.
    Hatte lange mit dem Gedanken gespielt, eine Mannheim-Karte bei Ebay zu ersteigern. Werde es aber lassen.

  8. Delta
    28.1.2014 - 21:45 Uhr
    13

    Darum stehen ja auch immer Datum und Uhrzeit im Kommentarfeld,Larissa Bianca.;-)

  9. soulsister
    28.1.2014 - 21:28 Uhr
    12

    @fabi101

    yeeehaaa…15 days to go…
    wir sehen uns, mein Jutster!!!!! ;-)

  10. Fabi101
    28.1.2014 - 21:12 Uhr
    11

    @ alpha machine

    Oh ich glaube da reduzierst du den Guten mächtig! Klar er sieht hammer geil aus und bewegen kann er sich ohne Frage auch aber ich denke in Dave steckt vieeeel mehr….
    Ich wünschte nur er würde wieder ohne die blöden „in-ears“ auftreten. An diesen Dingern zubbelt er so rum, dass eine Menge Tiefe in seinem Gesang flöten geht….so schade…..

    N O C H 1 5 T A G E ! ! ! ! ! ! ! ! !