Home > News > Depeche Mode spielen in Arena von Zagreb
- Anzeige -

Halle statt Stadion

Depeche Mode spielen in Arena von Zagreb

Dave Gahan live. (Foto: Uwe Grund)Eigentlich wollten Depeche Mode am Donnerstagabend im Maksimir Stadium von Zagreb spielen. Doch technische Probleme zwangen die Band, das Konzert in die Arena der kroatischen Hauptstadt zu verlegen. Somit treten Depeche Mode zur Abwechslung in einer Halle auf. Wir haben für Euch Infos, Setlist und Bilder zum Konzert.

[snippet id=“tour-stoerer“]

Bilder

[nggallery id=61]

Zagreb-Stream

Setlist

01. Welcome To My World
02. Angel
03. Walking In My Shoes
04. Precious
05. Black Celebration
06. Policy Of Truth
07. Should Be Higher
08. Barrel Of A Gun
09. Higher Love (Martin)
10. When The Body Speaks (Martin)
11. Heaven
12. Soothe My Soul
13. A Pain That I’m Used To
14. A Question Of Time
15. Secret To The End
16. Enjoy The Silence
17. Personal Jesus
18. Goodbye
— Zugaben —
19. Home (Martin)
20. Halo
21. Just Can’t Get Enough
22. I Feel You
23. Never Let Me Down Again

Sven Plaggemeier

Hi, ich bin Sven und betreibe als Gründer die Webseite depechemode.de. Hauptberuflich leite ich ein Team von Content-Spezialisten bei einem Telekommunikationsunternehmen. Vernetze Dich gerne mit mir bei Facebook, LinkedIn oder Xing.

51 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Frage mich bloß, wie der Dave es schafft, bei diesen Temperaturen oben ohne rum zu rennen – fürchte jetzt schon, dass ich mir demnächst in Stuttgart den A … abfriere, wenn das wettermäßig so weitergeht :-(

  2. Sorry, aber ich kann es kaum erwarten die Herren Live erlebten zu dürfen…

  3. Hier nörgelt keiner….wir freuen uns auf depeche mode…live

  4. Guten Abend,
    ick war gestern Abend in Zagreb,
    und alle hier in diesem Forum gefühlt ja auch oder!?
    die Stimmung war super, die Jungs sind fit, ihr auch alle???
    last doch das nörgeln sein und freut euch das wir immer noch so gut unterhalten werdet!!!!
    danke……..

  5. Hallo, passt nicht zum Thema..
    .aber knallt euch mal nach zig mal delta machine Kraftwerk rein… :-)

  6. Hallo depeche mode (die Band), bitte „halo“ in der Setlist behalten…wäre klasse
    Freue mich auf euch…see you

  7. Danke für die Info :-D

    Bei Home und Somebody passt auch diese Unplugged Version.
    Aber sonst lieber das komplette Stück. :-) Wenn es so ist bin ich zufrieden :-)

    Gruß

    daft

  8. In Budapest hatte Martin bei Home aber keine Gitarre um.

  9. @ der-daft

    Hi – um Deine Frage zu beantworten.
    Sowohl als auch …

    Higher Love – beginnt mit Gitarre und Gordeno an Keys
    startet dann durch als full sound version – echt geil !

    Auch When the body speaks ist voll instrumentiert.

    Nur die Zugabe Home ist die gewohnte Gitarren – Keyboard Version.

    LG
    ug universe

  10. Hallo zusammen :-)

    Ich habe ein Frage zu den Songs die Martin singt.

    Sind das wieder diese eher öden Piano Versionen oder werden die Songs im kompletten Soundgewand gespielt?

    Schönen Gruß

    daft

  11. Ich hab mal ne Frage zu den Songs die Martin singt.

    Sind das diese öden Piano Solos oder sind die Songs im kompletten Soundgewand?

    Danke für die Info.

    Gruß

    daft

  12. ... Zagreb Arena, war die richtige Wahl

    Gestern Abend zeigte sich, was lange zu ahnen war. Die Preise der Tickets entsprechen schon lange nicht mehr der Realität der Wirtschaftskraft.
    Nach der Verlegung des Konzertes vom Stadion in die Arena, wurde es trotzdem sichtbar. Der Verkauf der Tickets lief sicher schlechter als geplant. Selbst die Halle war nur mäßig gefüllt.
    Ist das Interesse an DM in Kroatien weniger als wo anders ?
    Ich denke nicht, es kann sicher sein, das es weniger Hardcore Fans gibt, die jede Summe für ein Ticket zahlen würden. Trotzdem ist meine Meinung, dass viele DM sich gern angesehen hätten, wenn es preislich besser angemessen wäre. Trotz der mäßig besuchten Arena, war die Stimmung großartig. Die neuen Songs vom DELTA MACHINE Album, waren nicht so gut einstudiert, wie in Budapest, jedoch bei A Question Of Time, Enjoy und Never konnte die Arena durchaus mit dem Stadion Budapest mithalten.
    Eigentlich schade, etwas realistischere Preise des Promotors und ein super Konzert im Stadion wäre durchaus machbar gewesen.
    Trotzdem Danke Zahvaljujemo ZAGREB – an alle die dabei waren.

    YOUweRS

  13. @ Phil

    Natürlich ist das mit den „technischen Problemen“ ne Ausrede ; hab heute mit einem kroatischen Bekannten telefoniert, der auch hinwollte, und vors leere Stadion stand:-(
    einige Demofans hätten mal wieder die Nacht wohl vor der Halle verbracht ,

    modies mit Schlafsäcken und Decken vor der Halle :- o

  14. meinetwegen können sie immer in hallen spielen , war mal in dresden und friedrichshafen und fand es besser als z.bsp. im olympiastadion . ist auch immer schönes wetter innen drinnen . also wirklich mögen tue ich stadion beim fußball , sonst besser halle .

Kommentare sind geschlossen.

- Anzeige -
Consent Management Platform von Real Cookie Banner