Im Juli 2018

Depeche Mode spielen Abschlusskonzerte in der Waldbühne

Foto: Anton Corbijn

Tolle Nachrichten für Depeche-Mode-Fans: Dave, Martin und Fletch geben am 23. und 25. Juli 2018 zwei Konzerte in Berlin. Doch nicht nur das: sie spielen dort in der Waldbühne und erfüllen damit vielen Fans einen Traum.

Zuletzt waren Depeche Mode 2006 auf der legendären Bühne zu sehen. Die beiden Konzerte im Juli sind die Abschlusskonzerte der Band.

Der Auftritt in Berlin wurde am Freitagmorgen von RadioEins bestätigt, nachdem in den vergangenen Tagen schon entsprechende Gerüchte die Runde gemacht hatten.

Ticketvorverkauf ab Samstag

Die Tickets für die beiden Konzerten gehen ab dem ab Samstag, den 25.11. in den Vorverkauf, allerdings nur für MagentaEINS-Kunden, die Tickets über www.telekom.de/magentaeins-priotickets sichern können.

Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Montag, den 27.11. um 10 Uhr.

Letzte Aktualisierung: 24.11.2017 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

211
Kommentare

  1. Nane
    26.11.2017 - 0:20 Uhr
    80

    Warum!!!

    Warum haben so viele Leute Magenta eins Tarife, ich habe alle meine Freunde gefragt und keiner hat die „Eins“nur andere magenta Tarife,es ist einfach zum kotzen, bei der Aktion im Sommer für die Januar Gigs in Berlin, gab es zum offiziellem Verkauf keine FOS karten mehr.Aber trotzdem versuche ich es am Montag, vermute aber auch das die besten Plätze weg sind. Danke Telekom und Danke dem Veranstalter…Geld regiert halt die Welt

    • Ron
      26.11.2017 - 0:33 Uhr
      80.1

      Warum wird jetzt schon gemeckert , wenn man einen anderen Tarif hat ?
      Die freie Wahl hat in diesem Fall doch jeder oder ?
      Hat DM zur nächsten Tour Vodafone als Sponsor hab ich auch nur Pech . Na und ?

  2. See you
    25.11.2017 - 23:45 Uhr
    79

    Ach wie schön war es doch 1993: vorher Karten für locker unter 100 DM in einer Vorverkaufsstelle geholt und ab zur Waldbühne am Zaun die Nase platt gedrückt. Als man dann rein durfte flux einfach durch die Waldbühne gelaufen und besten Stehplatz gesucht, „Miranda Sex Garden“ ausgepfiffen und danach ein geiles Konzert erlebt.
    Aber heute? „Pre_Pre_Order_Magenta_ebay_10_Tickets_Vorvorverkauf“ für jeden, der mit der Band nichts am Hut hat. Pech hat dann auch noch der, der den Router noch mal starten muss oder einfach den falschen Telefonanbieter hat.
    Dann geht der Wahnsinn weiter: „early_hot_seat_FOS_1_2_3_access_special_best_view_Plätze“ für jeden Dödel, der mindestens 150 – 300 € berappen will.
    Was das noch mit Band- und Konzertkultur oder Depeche Mode zu tun hat? Nichts. Gar nichts.

    • Romanov
      25.11.2017 - 23:58 Uhr
      79.1

      Und ?
      Hast Du Deine Karten schon ? ?

    • Ron
      26.11.2017 - 0:13 Uhr
      79.2

      Ich habe eine Fritzbox die durch Magenta versorgt wird . Es ist 2017 und ich bin seit 31 Jahren Fan . Unsere Tickets haben 95 Euro gekostet . Ich habe problemlos Tickets für die Tour bekommen , ob FOS Open Air oder die Hallen Tour , ob über den vorher für alle bekannt gegebenen PreSale von RTL oder kämpfen bei Ticketmaster und Co . Ich habe alle Freunde und Bekannte angestachelt zu helfen , wenn man an bestimmten Erkäufen arbeiten mußte .
      Ich werde mich mit Sicherheit nicht schlecht fühlen einmal einen Vorzug genutzt zu haben . Was hilft die ständige Meckerei . Montag startet der offizielle Verkauf . Auch da werden wir dabei sein , da 4 Magenta Tickets auch bloß nicht reichen .

    • modemat
      26.11.2017 - 15:55 Uhr
      79.3

      so schaut es aus

      hab das Ticket damals für 60,00 Mark gekauft und war um 10 Uhr am Stadion. Wer zuerst kam hatte beste Plätze. Heute geht es nur um Geld mit diesem ganzen Firlefanz VVVK Early Bird, Super Hot…echt schade und absolut überdrüssig. Ich probiere morgen ob es einige Tickets zum vernünftigen Preis gibt ansonsten ist es mir egal. ca 100 Eulen für 2 h DM sind echt genug. Ansonsten geht mit Sicherheit was kurz vor Veranstaltungsbeginn, denn wer da Augen und Ohren offen hält bekommt auch so das ein oder andere Schnäppchen.

    • mikk
      26.11.2017 - 21:32 Uhr
      79.4

      tickets

      GENAU SO IST ES ….

  3. DeVision
    25.11.2017 - 22:09 Uhr
    78

    Stimmt es, dass einem in einigen Tagen eine Sitzplatznummer zugestellt wird? Hoffentlich sitze ich dann nicht in der hintersten Reihe.?

    • FCDM
      25.11.2017 - 23:27 Uhr
      78.1

      Nochmals …. Freie Platzwahl im Rang !!!
      Wer erzählt Euch so ein Käse ?

  4. Sven
    25.11.2017 - 20:08 Uhr
    77

    Ich steige aus

    Sorry Leute aber bei diesem Ticketrennen den Preisen und diesem ätsch ich hab ja welche und du nich ich hab Magenta bla bla da steig ich aus. Unterstes Kindergarten Niveau. Danke das war’s dann. Das hat mit Fankultur nix mehr zu tun.

    • Daniela
      25.11.2017 - 22:05 Uhr
      77.1

      Sehe ich auch so. Am besten sollte man den Vorverkauf schliessen und die zwei Konzerte canceln. Wäre wohl für alle das beste.

  5. Cain
    25.11.2017 - 17:35 Uhr
    76

    Was für Möchtegernebayer hier am Start sind ?

    Erzählen was von Sitzplatzkategorien in der Waldbühne und dass es keine Karten mehr am Montag geben wird.

    Ich hoffe dass noch ein drittes Konzert in der Waldbühne stattfinden wird dann gibs die Tics für’n 50er ?

    • Ticketgeier
      25.11.2017 - 18:15 Uhr
      76.1

      EBay

      Schön das du so denkst…aber in der Not frisst der Teufel Fliegen: Heißt, es gibt genug Deppen, die meine überteurten Tickets über Ebay abkaufen werden, sprich Preise von über 200 Euronen bezahlen.Ich werd dadurch nicht ärmer!!!

    • FCDM
      25.11.2017 - 21:04 Uhr
      76.2

      Das mit der Sitzplatz Kategorie stimmt schon , da Block C extra und teurer verkauft wird als der Rest und es somit schon mal Unterschiede gibt . Außerdem belegt der Early Entry seine Wunschplätze im Rang . Also gibt es 3 Kategorien an Sitzplätzen . Grade eben war Innenraum nicht mehr vorhanden . Freu mich über normale Rangtickets und gehe natürlich selber hin .

  6. R. Artur
    25.11.2017 - 17:31 Uhr
    75

    Gibt doch bestimmt

    noch ein zwei Zusatzgigs zu den beiden Waldbühnekonzerten.

  7. Milke
    25.11.2017 - 16:13 Uhr
    74

    Haben gerade vier Tickets für die Waldbühne gekauft. Leider gab es für die Show 1 keine verfügbaren Tickets. Also haben wir uns Sitzplätze für die Show 2 geholt. Zwar relativ weit oben aber was solls. Yeah…

    • StefanB
      25.11.2017 - 16:18 Uhr
      74.1

      Wie „relativ weit oben“? Da ist freie Platzwahl im Rang wenn ich das richtige gesehen habe. Also frühes erscheinen sichert auch weiter unten gute Plätze.

    • Hadi
      25.11.2017 - 16:26 Uhr
      74.2

      Es gibt jetzt noch für beide Tage Innenraum Tickets. Habe vorhin für beide Tage
      Innenraum gekauft. Nachdem heute Mittag ja gar nichts ging.

  8. Jana
    25.11.2017 - 15:38 Uhr
    73

    Abzocker

    Ich freue mich sehr auf Juli und finde es zum kotzen, dass viele echte Fans nur noch ne Ebay – Chance haben, weil irgendwelche Gierschlunde duzende Tickets regluär wegkaufen und dann zu völlig irrsinnigen Preise bei Ebay verticken. Ein echter Fan wird vermutlich in den sauren Apfel beißen, weil er sonst keine Chance hat. Und damit nicht genug, muss das natürlich auch in diese Forum noch ordentlich breitgetreten werden. was manche halt so für ihr Ego brauchen…Ich finde, Depeche Mode sollten ihre Tickets auch endlich personalisieren, um diesem ganzen Irrsinn mal eine Ende zu bereiten.

  9. Ibrahim Ticketbude
    25.11.2017 - 15:04 Uhr
    72

    Wir haben heute bereits mit mehreren Konten Tickets gekauft und werden dies am Montag auch nochmals tun. Wir laden gerade die Deluxe Karten auf Ebay hoch.

  10. Olli
    25.11.2017 - 14:58 Uhr
    71

    Scheiss Kommentar