Depeche Mode sagen Konzert ab !

Depeche Mode haben gestern Abend das geplante Konzert in Chicago kurzfristig abgesagt. Grund dafür ist laut Management eine plötzliche Erkrankung von Sänger Dave Gahan an Laryngitis, einer Kehlkopfentzündung. Nachdem schon am Vorabend ? das Konzert in Kansas City früher beendet werden musste, verordnete der behandelnde Arzt dem Sänger daraufhin ein absolutes Konzertverbot, um die Stimme zu schonen. Das nächste Konzert soll laut Tourplan am 13. Mai in Wantagh NY stattfinden. Wir wünschen natürlich gute Besserung!

Letzte Aktualisierung: 12.5.2006 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

117
Kommentare

  1. playing angel
    14.5.2006 - 16:15 Uhr
    110

    @Nicole…geht bestimmt alles so weiter wie bisher geplant…alles andere erfährst du wenn es Änderungen geben sollte sowieso natürlich hier…also abwarten und nicht die Pferde scheu machen ;-)

    Gruß an alle und schönen Sonntag!

    PS: Geht raus, solange die Sonne noch scheint!

  2. Nicole
    14.5.2006 - 16:09 Uhr
    109

    @shoy: na dann ist ja gut..! ;-) *puhh*
    @sven: Genau…sorry….Und wenn du irgendwas neues über Dave weißt dann sag es sofort..Und noch ne frage,DM haben ja das eine Konzert verschoben, das heißt ja dann,dass automatisch alle konzerte um ein paar tage verschoben werden..nicht wahr?? ;-)
    Grüße alle!! eure: Nicole!!

  3. Shoy
    14.5.2006 - 16:03 Uhr
    108

    @Nicole: Entschuldigung angenommen ;-), aber wundern tut’s mich doch…

    @nord-depechie: Danke für die Richtigstellung! :D

    @Sven: Sorry, ist schrecklich off-topic, aber wenn’s um die Vermeidung einer schweren Identitätskrise geht… *ggg*

    Gruß, Shoy

  4. Nicole
    14.5.2006 - 14:31 Uhr
    107

    @nord-depechie: ja genau…..und ich gehe am 28.6 ….. nicht 12….. ;-)
    grüße an alle! (ps:sorry shoy!!)
    Nicole

  5. 14.5.2006 - 13:59 Uhr
    106

    @ Nicole:

    1.) Ich Junge, Shoy Madel.
    2.) Die Waldbühne ist ein Freiluft-Theater! Nix Wände, nix Decken, also „Open-Air“, wie der Fachmann sagt. Du meinst mit Open-Air wahrscheinlich Sachen wie Rock am Ring, etc.
    Aber auch die Waldbühne ist definitiv Open-Air. Schau mal hier: http://www.berlin.citysam.de/olympiastadion.htm

    … oooohh Lilian…

  6. Nicole
    14.5.2006 - 13:47 Uhr
    105

    @shoy und nord-depechie: jungs? ich versteh euch net….irgendwie…..was ging ins klo?….und wie berlin-waldbühne open air..?? Hää?? *nix verstehen*….
    grüße…..nicole!

  7. 14.5.2006 - 13:45 Uhr
    104

    @ Nicole:

    Der Griff ging ja so tief ins Klo! Scheinst „a lustges Madl“ zu sein, gelle?
    Vielleicht sieht man sich ja am 12.07. in der überdachten Waldbühne… *prust*, *schenkelklopf*
    Sei mir bitte nicht böse! Wer den Schaden hat, braucht sich ja bekantlich um den Spott nicht zu sorgen!

    … words are meaningless, and forgetable…

  8. Shoy
    14.5.2006 - 13:37 Uhr
    103

    @Nicole
    Hihi, die Waldbühne ist sowas von open air…

  9. Nicole
    14.5.2006 - 13:31 Uhr
    102

    @bine: ne kein open air aber dafür Berlin-waldbühne!!!!!*freu* und du????
    VLG eure nicole!

  10. Hempi
    14.5.2006 - 13:10 Uhr
    101

    @shoy besten Dank für deine gute Nachricht! Aufatmen!

    Euch allen noch einen schönen Sonntag!

    Hempi