Home / Depeche Mode News / Depeche-Mode-News in der Browserleiste

Depeche-Mode-News in der Browserleiste

Depeche-Mode-News in der BrowserleisteDepechemode.de hat sich immer als Homepage verstanden, die auf moderne Webstandards – und techniken setzt. Deshalb könnt Ihr z.B. bei uns schon lange News und Termine als RSS-Feeds abonnieren, unsere News kommentieren – wir haben bereits über 30.000(!) Kommentare in unserer Datenbank – und wer will, kann auch ein Bildchen, Gravatar genannt, neben seinen Eintrag setzen. Heute möchten wir Euch ein weiteres Feature vorstellen, das bereits seit längerem inoffiziell im Einsatz ist und nun jedem zugänglich gemacht werden soll: Depeche-Mode-News in der Browserleiste.

Alles was Ihr dafür benötigt, ist die Google Toolbar, die viele von Euch bereits installiert haben. Wäre es nicht toll, wenn es in der Toolbar einen DM-Button gebe, der auf Mausklick stets eine Liste mit den aktuellen Depeche-Mode-News anzeigt? Und wäre es nicht weiterhin toll, wenn man beim Anklicken eines News-Eintrags direkt auf die entsprechende Seite bei depechemode.de gelänge? Das ist jetzt möglich.

Um die DM-News Eurer Toolbar hinzu zu fügen, müsst Ihr nur diesen Link anklicken und die anschließende Meldung bestätigen. Sollte Ihr noch keine Google-Toolbar nutzen, wird diese automatisch installiert:
Depeche-Mode-News als Schaltfläche hinzufügen.

Wenn alles geklappt hat, findet Ihr ab sofort eine DM-Schaltfläche in der Browserleiste, über die Ihr die News abrufen könnt:

Depeche-Mode-News in der Browserleiste

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

DQo8ZGl2IGNsYXNzPSJzcC1hZC0tY29udGVudGFkX19mb290ZXIiPg0KCTxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KCSAgICAgCXN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrOyB0ZXh0LWFsaWduOmNlbnRlcjsiDQoJICAgICAJZGF0YS1hZC1sYXlvdXQ9ImluLWFydGljbGUiDQoJICAgICAJZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImZsdWlkIg0KCSAgICAgCWRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItODU2MTgxNDYxMjcwOTgxNCINCgkgICAgIAlkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjM5Njc5MTI5MDAiPjwvaW5zPg0KCQk8c2NyaXB0Pg0KCSAgICAgCShhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQoJCTwvc2NyaXB0Pg0KPC9kaXY+DQo=

17 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Sorry, dass ich gerade Alleinunterhalterin spiele, aber das muss ich noch erwähnen ;-):
    Mein Firefox blockiert die Installations-Frage von tools.google.com und beim Klick auf „Einstellungen bearbeiten“ geht kein Fenster zum Eingeben der erlaubten Webseiten auf, nichs regt sich… Ich glaube, da ist Feierabend ;-(.

  2. … Oder muss ich zuerst eine der Firefox Browse Extensions aktivieren? Dann hätt ich gerne den Tip, welche es denn sein darf…

  3. @Sven
    Okay, Mozilla (2.0.0.2) ist installiert, aber beim Klick auf den o.g. Link habe ich trotzdem noch die Anzeige „Unfortunately, we don’t currently have a version of the Google Toolbar for your operating system that supports custom buttons.“ Wollte deshalb selbst die Google Toolbar für Firefox installieren, aber nach dem Klick auf „Zustimmung und Installation“ und runterladen der Datei „FirefoxGoogleToolbarSetup.exe“ installiert sich nichts. Ich weiß nicht, wie ich die (entpackte) „Firefox Setup 2.0.exe“-Datei selbst installieren soll, denn wenn ich darauf klicke geht immer mein Excel-Programm auf und sonst nüscht… Also entweder geht es bei mir wirklich nicht, oder ich steh grad auf dem Schlauch?!?
    Gruß, Shoy

  4. Jetz sind es doch wieder 6 ;-) .. Es gibt leider immer wieder Leute, die durch einen schlechten Umgangston auffallen.

  5. Nette Idee, Danke!

    Waren es eben nicht noch 6 Beiträge?

  6. habs mir dann auch mal installiert :-)
    Dankeschöön.Tolle Sache!!

  7. @Shoy
    Mit Mac und Firefox funktioniert es :-) Ich nutze beide Browser – der Firefox bietet ein paar Extensions, auf die ich nicht verzichten möchte.

  8. Och Möööönsch! Die Google-Toolbar funktioniert bei meinem Minimac/Safari nich, so’n Mist! Naja gut, habe DM.de als Lesezeichen in der Safari-Leiste, das ist ja mal schon etwas… Okay, dann viel Spaß denen, bei denen es klappt. Toller Service, danke Sven!

  9. … da konnte ich dann auch nicht wiederstehen:-)

Kommentare sind geschlossen.