Lkw-Fahrer streiken

Depeche Mode müssen Konzert in Istanbul absagen

Depeche Mode Tour 2013Schlechte Nachrichten für alle Fans, die sich auf das Konzert von Depeche Mode in Istanbul gefreut haben: Der Auftritt der Band musste kurzfristig abgesagt werden. Ein entsprechender Bericht türkischer Medien wurde vor am späten Mittag von der Band bestätigt.

Grund für die Absage ist ein Streik von bulgarischen Lkw-Fahrern, die aus Protest gegen angeblich unfaire Zollvorschriften zwei Grenzübergänge zur Türkei blockieren. Davon betroffen sind auch Tour-Trucks von Depeche Mode.

Das Konzert im Kucukciftlik Park soll so bald wie möglich nachgeholt werden. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Video-Message von Depeche Mode

Depeche Mode haben sich mittlerweile mit einer Videobotschaft an ihre Fans gewandt, in der sie ihre Frustration über die Konzertabsage zum Ausdruck kommt.

Letzte Aktualisierung: 19.5.2013 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

82
Kommentare

  1. eiernacken
    17.5.2013 - 19:01 Uhr
    20

    KüçükÇiftlik Park

    lol

  2. 1982-Fan
    17.5.2013 - 18:45 Uhr
    19

    @ imuvrini
    Ich weiß, WEN du meinst und leide auch mit ihnen. Schade! Aber erschrocken haben wir uns bestimmt alle! Puuuh! :-(

  3. 4
    17.5.2013 - 18:16 Uhr
    18

    4a

    @Nikolai: Du als Bulgare solltest erstmal deinen Kopf aus deinem A*sch holen und dich darüber informieren warum überhaupt die LKW-Fahrer protestieren und wie sie von den türkischen Behörden behnadlet werden. Aber das kann dir natürlich egal sein und ich nehme an, dass es für ignorante Menschen wie du einfacher ist dem Staat den Schuld zu geben. Leute wie du tun mir echt leid.

  4. Imuvrini
    17.5.2013 - 17:52 Uhr
    17

    Meine Freunde sind auch dieses Mal nach Istanbul geflogen, um das Konzert zu sehen. 2009 wurden sie schon enttäuscht, als das Konzert abgesagt wurde wegen Daves Erkrankung und auch jetzt wieder die Absage. Die sitzen in Istanbul und sind am Boden zerstört. Ihnen nützt auch ein Nachholtermin nichts, denn sie werden nicht noch einmal die Kosten für Hotel und Flug bezahlen können. Ich leide mit ihnen…..

    Ich bin jedoch froh, dass es sich bei dieser Absage ’nur‘ um logistische Probleme handelt und nicht um gesundheitliche……

  5. avalee
    17.5.2013 - 16:46 Uhr
    16

    na ich hab mich jetzt grad mächtig erschrocken, wie einige hier
    „zum glück nur“ ein streik
    unsere jungs sind profis und werden das verstehen und nachholen
    hoffe ich für alle fans in der türkei
    ich hoffe, das sich hier auf dieser seite nicht ein einziger beschwert und auf die band schimpft
    schön brav sein!

  6. stella
    17.5.2013 - 16:23 Uhr
    15

    PUUHHH, ich hätt mich fast an meinen Feierabendkaffee verschluckt…

    Mein erster Gedanke richtete sich an Dave, hmm warum nur ?
    Er sagt ja selber von sich, er fühle sich großartig, also kein Grund zur Sorge !!!

    Aber GSD, es ist “ nur “ ein Streik. Und als Fan der 1. Stunde hoffe ich für die türkischen Fans, daß sie nicht so lange auf die Nachholung warten müssen.

    Und nun hoff ich, daß sie in 25 Tagen sämtliche Grenzen passiert haben und mich in Leipzig glücklich machen…;-)

  7. jickmagger
    17.5.2013 - 16:17 Uhr
    14

    PUH.....

    ……wenn das alles ist!

    jick

  8. Delta Machine
    17.5.2013 - 16:01 Uhr
    13

    Den Shitstorm,
    der momentan auf diversen Foren über die Band hineinbricht, kann ich nicht verstehen. Was können die denn dafür??? Unmöglich wenn man das alles liest…

  9. Nikolai
    17.5.2013 - 15:21 Uhr
    12

    Ich als Bulgare habe in Bezug auf „mein“ Land wirklich nichts, worauf ich stolz sein kann. Was für ein kaputter, dreckiger Staat.

  10. Cat
    17.5.2013 - 15:16 Uhr
    11

    Ich habe mich auch total erschrocken! Gott sei Dank ist alles okay!
    Ihr müsst Euch mal die Depeche Mode Facebook Seite ansehen!!
    Da wird die Band jetzt aufs Übelste beschimpft
    Ich verstehe soviel Dummheit nicht!
    Was kann denn die Band dafür wenn das EU-Land Bulgarien nichts auf die Reihe kriegt???