Home > News > Depeche Mode kündigen weitere Konzerte an
- Anzeige -
Neue Termine in Nordamerika

Depeche Mode kündigen weitere Konzerte an

Depeche Mode haben am Donnerstag weitere Konzerte ihrer Memento-Mori-Tour angekündigt, die in wenigen Wochen in Sacramento starten wird – kur vor Erscheinen ihres neuen Albums „Memento Mori„.

Die Band hatte die neuen Termine mit der Bekanntgabe des Release-Termins ihres 15. Studioalbums bereits angekündigt. Jetzt stehen die Termine fest: Dave Gahan und Martin Gore werden im September 2023 für 29 Konzerte nach Nordamerika zurück kehren.

Den Auftakt bildet eine Show der Band im Foro Sol in Mexico City. Danach ziehen Depeche Mode weiter durch verschiedene Städte in den USA und Kanada. Der 3. Teil ihrer Memento Mori Tour endet Mitte Dezember mit zwei Konzerten in Los Angeles.

Depeche Mode : Live
Das neue Buch über die Konzerte von Depeche Mode.
Bei Amazon* bestellen

Der Vorverkauf beginnt mit einem Fan-Presale am 21. Februar. Der allgemeine Vorverkauf startet am 24. Februar um 10 Uhr local time.

29 neue Termine der Nordamerika-Tour (3. Leg)

21.09.2023 Mexico City, Foro Sol
29.09.2023 Austin, Moody Center
01.10.2023 Dallas, American Airlines Center
04.01.2023 Houston, Toyota Center
07.01.2023 New Orleans, Smoothie King Center
10.10.2023 Orlando, Amway Center
12.10.2023 Miami, Miami Dade Arena
19.10.2023 Nashville, Bridgestone Arena
21.10.2023 Brooklyn, Barclays Center
23.10.2023 Washington, Capital One Arena
25.10.2023 Philadelphia, Wells Fargo Center
28.10.2023 New York, Madison Square Garden
31.10.2023 Boston,TD Garden
03.11.2023 Montreal, Centre Bell
05.11.2023 Toronto, Scotiabank Arena
08.11.2023 Detroit, Little Caesars Arena
10.11.2023 Cleveland, Rocket Mortgage Fieldhouse
13.11.2023 Chicago, United Center
16.11.2023 Denver, Ball Arena
18.11.2023 Salt Lake City, Vivint Smart Homes Arena
21.11.2023 Edmonton, Rogers Place
24.11.2023 Vancouver, Rogers Arena
26.11.2023 Seattle, Climate Pledge Arena
28.11.2023 Portland, MODA Center
01.12.2023 Las Vegas,T-Mobile Arena
03.12.2023 San Francisco, Chase Center
06.12.2023 San Diego, Pechanga Arena
10.12.2023 Los Angeles, Forum
15.12.2023 Los Angeles, Crypto.com Arena

Sven Plaggemeier

Hi, ich bin Sven und betreibe als Gründer die Webseite depechemode.de. Hauptberuflich leite ich ein Team von Content-Spezialisten bei einem Telekommunikationsunternehmen. Vernetze Dich gerne mit mir bei Facebook, LinkedIn oder Xing.

166 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
    • Das wäre super.
      Bin auch für Stuttgart.
      Im Sommer erst einmal Frankfurt.

  1. Und was ist mit hamburg

    Kommen DM dann auch nach hamburg

  2. …da wird Jennifer Druck gemacht haben…Zeit, das auf Tournee gehst, das Ruhe ins Haus kommt *ironie off*

    • 10/2015

      @Joel
      „Segle mit mir, wir können fortfliegen. Lass uns zusammenbleiben und alles hinter uns lassen“, singt er. Aus dem Skandal-Musiker ist ein Familienmensch geworden.
      „Hinter den dunkelsten Wolken scheint immer die Sonne“.
      aus „Angels and Ghosts“

  3. Wollen die etwa die USA erobern?

  4. Geheim

    Ein Bekannter hat eine Bratwurst-Bude und er weiß zu berichten, daß sie zum Stadtfest 2024 in Döbeln dabei sind…. :)

    • Peter

      …und danach Leisnig, Grimma, Naunhof und zum Abschluss spielen sie in Engelsdorf (Arena „Der Acker“). ;-)

  5. Kiel!!! Ist mal wieder fällig.

  6. LANXESS ARENA wäre so toll,geh zwar auf beide Konzerte in Düsseldorf aber Köln meine Heimstadt es wäre ein Traum???

    • erstmals Karneval feiern, dann aufs Konzert gehen,

      Kölle Alaaf und Depeche Mode „Welcome to Cologne“

    • Und dann wieder ein Überraschungshit...

      …wie beim letzten mal….I want you now

  7. European Arena Tour

    Hopefully a European arena tour in 2024?

    Will there be a set farewell stadium shows at the end? In New York, Pasedena Rose Bowl, Berlin, Barcelona, Milan, Paris and London.

    Or will they finish the European leg finally playing headline at Glastonbury 2024

  8. Im März 2024 in Mannheim

    Eine Bekannte von mir arbeitet fürs Management der SAP Arena in Mannheim. Es gibt eine Anfrage vom Depeche Mode Management ob die Möglichkeit besteht, die SAP Arena im Zeitraum vom 10.03.24-14.03.24 zu mieten. Also sehr wahrscheinlich wird es noch eine Hallentour in Dutschland geben

    • Nix verraten man

      Sonst kommen wir nicht wieder in die erste Reihe vor Einlass ohne EE-Ticket

  9. ab Januar sicher

    Ich tippe mal, dass da noch einige Termine in Europa folgen werden , so ab MItte Januar 2024, 2017/18 waren es 37 Gigs, jetzt minus Russland und Ukraine, da wären sie bis Ende März unterwegs, spandend, ob es im Sommer dann noch einen Nachschlag gibt.

  10. Größte Nordamerika (beide legs zusammen)

    seit 2001! Mexico City, San Diego und zwischen den Shows in LA gibt es noch Platz für weitere Gigs. Was seltsam das zeitliche Gap zwischen dem 12. und 19.10.. Phoenix das erste Mal seit 1987 nicht vertreten. Cleveland & New Orleans das erste Mal seit 2001 wieder dabei. Ebenso Boston & Philadelphia, die irgendwann nicht mehr auf der Tourliste aufgetaucht sind.

    • Boston und Philadelphia

      waren erst 2018 dabei

    • Boston war 2018, da wäre ich nämlich beinahe hingegangen.

  11. Ich wäre

    da noch noch für Hannover und Jakarta:-)

  12. Leipzig

    In Leipzig gab es auch schon zwei Auftritte bei einer Tour …

    • Ich glaube ...

      es sollte mal zwei Auftritte hintereinander in Leipzig geben. Das war 2009. Dazu kam es aber nicht, weil das zweite Konzert am Ende das erste war. Und zwar das erste nach dem Restart der Tour nach Dave’s Blasenkrebs-OP.
      Ansonsten wüsste ich jetzt nicht das sie bei einer Tour zweimal da waren.

    • Fast. Durch Dave’s Erkrankung 2009 wurde der erste der beiden Auftritte komplett gestrichen.

  13. 4. Leg - Europa Hallenkonzerte

    Das lässt mich ein wenig hoffen, dass sich die Jungs eventuell noch zu einer Hallentour in Europa opfern könnten. Vielleicht bekommt Hamburg dann auch etwas Aufmerksamkeit. ;-)

    • Tour bis 2024

      Dave hat in Interviews berichtet das die Tour bis 2024 geht
      Ich denke auf dann wieder Europa

Kommentare sind geschlossen.

- Anzeige -
Consent Management Platform von Real Cookie Banner