Letztes Sommerkonzert in Deutschland

Depeche Mode in Gelsenkirchen: Tipps für die Anreise

Depeche Mode spielen am Dienstag in Gelsenkirchen ihr letztes Deutschland-Konzert im Sommer, bevor die Band ab November für einige Hallentermine zurück kehrt. Die Veltins-Arena auf Schalke bietet Platz für knapp 80.000 Zuschauer. Wir haben für Euch Tipps und Hinweise für eine stressfreie Anreise zusammen gestellt.

Alles zum Konzert in Gelsenkirchen

Strenge Sicherheitskontrollen

Der Einlass in die Arena beginnt um 16:45 Uhr („Early Entry“). Wie immer empfehlen wir eine frühzeitige Anreise. In Gelsenkirchen gelten wie für alle Depeche-Mode-Konzerte in Deutschland verschärfte Sicherheitsbestimmungen. Taschen, Rucksäcke und größeren Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art sind verboten. Außerdem werden Metalldetektoren eingesetzt und Bodychecks vorgenommen. Die Konzertbesucher werden gebeten, rechtzeitig zum Stadion zu kommen, um Kartenkontrollen und Bodychecks zu ermöglichen, und sich auf das Mitbringen von notwendigen Utensilien wie Handys, Schlüsselbunden und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder „kleineren“ Kosmetiktäschchen zu beschränken (Übersicht als PDF).

Weitere Einzelheiten zu den Sicherheitskontrollen

Anfahrt mit dem Auto und Parken

In Stadionnähe stehen euch 14.000 öffentliche Parkplätze zur Verfügung, die zwischen 5 Euro (Parkplätze A – D) und 15 Euro (Parkplätze P1 – P3) kosten. Die genauen Gebühren erfahrt ihr vor Ort.

Die Veltins-Arena ist von den den Autobahnen A2 und A42 gut ausgeschildert. Folgt am besten dem Verkehrsleitsystem, das euch zur Arena bringt.

Hier findet ihr eine Übersicht für die Anreise mit dem Auto.

Park & Ride-Parkplatz

Bitte nutzt auch den P&R-Parkplatz „ZOOM Erlebniswelt“ (rund 2.200 Stellflächen), der von Osten kommend über die A2, Anschlussstelle Herten (Nr. 7) und über die A42, Anschlussstelle Gelsenkirchen-Bismark (Nr. 18) erreichbar ist. Die Anfahrt von Westen kommend erfolgt über die A42, Anschlussstelle Gelsenkirchen-Schalke (Nr. 17). Die Adresse für Euer Navigationsgerät lautet „Grimbergstr. 14, Gelsenkirchen“. Ihr könnt den Parkplatz P3 nutzen.

Vom Parkplatz aus fährt euch ein kostenloser Shuttle-Bus zum Stadion.

Anfahrt mit Bus und Bahn

Eure Eintrittskarte gilt – mit entsprechendem Aufdruck unten links – als Fahrkarte für Fahrten mit den Bussen und Bahnen (2. Klasse) im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR).

Vom Hauptbahnhof kommend bringt euch die Stadtbahnlinie 302 bis zur Haltestelle „VELTINS-Arena“. Die Deutsche Bahn setzt nach dem Konzert ab Haltestelle Hauptbahnhof Sonderbahnen ein.

Hier geht’s zur Fahrplanauskunft des VRR.

Alles zum Konzert in Gelsenkirchen

Wir wünschen euch eine stressfreie Anreise zum Konzert!

Letzte Aktualisierung: 2.7.2017 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

52
Kommentare

  1. Kathrin
    9.7.2017 - 19:12 Uhr
    16

    Taschenverbot für kleine Handtasche total schwachsinnig

    Das Konzert war super, jedoch war das Verbot von Handtaschen (meine Handtasche ist wirklich klein, in den Sicherheitshinweisen stand nur etwas von größeren Handtaschen) war wirklich dämlich.
    Ich kann es nachvollziehen, dass man keine Rucksäcke oder große Taschen mitnehmen darf, aber jegliche kleine Handtasche zu verbieten und für die Aufbewarung auch noch 2 Euro zu verlangen ist übertrieben. Vorallem, weil viele Frauen auch größere Taschen dabei hatten und diese mitnehmen durften. Dies geschah jedoch scheinbar willkürlich.
    Dass man schon keine Wahl hatte und gezwunden wurde, seine Tasche in einem Zelt abzugeben (wo man hinterher Schlange stehen durfte) fand ich ja schon ärgerlich genug. Aber das man dafür dann auch noch zur Kasse gebeten wurde, ist einfach dreist. Schade, dass man ein so trauriges Theme wie Terrorismus auch noch dazu nutzt, um Geld zu verdienen.. Bei 10.000 abgegebenen Taschen immerhin 20.000 Euro zusätzlich.

  2. Seeyou
    4.7.2017 - 11:11 Uhr
    15

    Minderjährig auf Konzert

    Hi
    ich habe Tickets heute Abend für Gelsenkirchen, aber noch keinerlei Infos gefunden, ob ich irgendein „Mutti-Zettel“ brauche (17 J.).

    Kann mir jemand mehr dazu sagen?

    • Maggy
      4.7.2017 - 12:01 Uhr
      15.1

      Vorsichtshalber mal anfertigen...

      Ist ein wenig schwierig.. weil das Jugendschutzgesetz verschiedene Elemente mit einbezieht…im Notfall immer davon ausgehen,daß irgendein „Sternchenjäger“ übereifrig ist :-)
      Schau mal hier http://partyzettel.de/ ..da kannst Du dir so einen Muttizettel ausdrucken..und ist recht gut erklärt.
      Denn rein rechtlich gesehen,dürftest Du ohne Begleitung(Erziehungsbeauftragten) nicht hin..(Alkohol zB ist ein Aspekt)und wenn das Konzert zuende ist…nicht allein den heimweg antreten..es müsste Dich jemand abholen :-)
      Ich denke mal,es wird keine Probleme geben.Aber es ist ja kein Ding,mal schnell so einen Zettel vorzubereiten..wegschmeissen kannst Du den ja immernoch
      Wünsche Dir viel Spass
      LG Maggy

  3. The Sun And The Rainfall
    4.7.2017 - 8:50 Uhr
    14

    Lang ist's her

    Freue mich schon wie Bolle auf heute Abend. Das letzte mal habe ich DM im Februar 1988 auf der Music for the Masses Tour in der Westfalenhalle gesehen. Man war das ein geniales Konzert. Nitzer Ebb war damals DM’s Vorgruppe und ebenfalls genial.
    Wenn das Konzert heute Abend nur annähernd so gut wird wie damals, dann bin ich schon zufrieden.

    • Christian
      4.7.2017 - 12:30 Uhr
      14.1

      Das war 88 in der Tat ein geiles Konzert in einer klasse Konzerthalle . Leider findet das Open Air heute in einer Turnhalle statt über deren Akkustik sich ja die Geister streiten ;-) .
      Ich kann dir nur schreiben , die Jungs sind richtig gut drauf .
      Vorgruppe kommt an Nitzer Ebb nicht ran .

  4. 4.7.2017 - 8:42 Uhr
    13

    Hi folks, ticket gesucht - fos, possibly linke seite

    falls möglich..
    habe dann doch beschlossen, kurzfristig nach gelsenkirchen zu kommen,
    um depeche mode zu sehen. bin süchtig, den kerl, na ja gut, eventuell auch die
    kerle ;-), mal live zu sehen.

    bisher fast nur video-erfahrung. nun ja, sollte sich mal langsam ändern ;-))
    wer helfen kann, einem blinden das sehen beizubringen,
    pls. contact.

    gerne fos-bereich irgendwo vorne, da kurzsichtig *lol.
    und gerne links, keine ahnung warum. habe gehört, man sieht dort besser.
    aber ihr wisst sicher mehr oder könnt mich aufklären, wo man stehen sollte,
    um etwas abseits den besten (über)blick zu haben?

    habe etwas horror vor der masse, aber sicher gewöhnungssache.

    „in bocca al lupo“ würden die italiener sagen und die müssens ja wissen
    *sorry, kleiner insider

    gerne vorab-contact unter 0170/7900532, zahle bar, natürlich im rahmen
    *lächel.

    sonst treffen vor dem eingang, irgendwo, evtl. early entry, nachmittags around 16.00 uhr, vielleicht auch erst 17.00 uhr? habe gehört, dass schönes wetter, da kann man ja auch mal warten zur Not ;-)
    (hab ich auch schon oft genug getan, meistens umsonst :-()
    unzuverlässig, nicht erschienen, aber vielleicht klappts ja diesmal.)

    muss jetzt erstmal los, habe lange fahrt vor mir.
    freu mich wenn’s klappt.

    ach ja, habe unterkunft in düsseldorf, würde doch aber gerne mal wissen, wo die jungs nächtigen.

    vielleicht doch mal gucken kommen, wenn die crowd wütet ;-))
    tatsächlich Breitenbacher Hof?

    herzliche grüße und pls. help,
    dörte, äh eigentlich kathrin
    aber egal ;-).
    stimmt beides.

    have fun!!

    • Werki
      4.7.2017 - 10:44 Uhr
      13.1

      Kontakt

      Have Dir ne SMS geschrieben.
      Würde mich freuen, wenn’s klappt.

  5. Somebody
    3.7.2017 - 22:49 Uhr
    12

    Fos1 rechts und links

    Hallo-kennt jemand die Arena? Bei anderen Konzerten gab es im FOS 1Bereich keine Unterteilung für rechts und links…. Gibt es da wirklich noch ein zusätzliches Trenngitter? Und könnte ich ggf zu meine Freunden nach links durchlaufen oder gar auch direkt mit Ihnen den gleichen Eingang nutzen?
    Ganz lieben Dank für Eure Unterstützung!!!

    • uG.universe
      4.7.2017 - 3:07 Uhr
      12.1

      ... sieh mal bei Kommentar 3

      … dazu steht alles ab Kommentar 3.
      Gruß uG

  6. 3.7.2017 - 22:22 Uhr
    11

    Happy birthday Vince Clarke.
    Have a nice day.