Home / Tour-News / Depeche Mode in der Münchner Olympiahalle

Depeche Mode in der Münchner Olympiahalle

Am Dienstagabend geben Depeche Mode in der Münchner Olympiahalle das erste von zwei Konzerten in der bayerischen Metropole. Damit kehrt die Band fast drei Wochen nach dem viel umjubelten Konzert in Frankfurt nach Deutschland zurück.

Konzertberichte: Hier könnt Ihr Konzertberichte zum ersten München-Konzert schreiben und lesen!

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

69 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Und was habe ich gesagt??? Jetzt spinnt die Webcam wieder. War doch klar, oder?
    (heul)

  2. die ersten vidoes vom 14. sind im netz
    viel spass :-)))

  3. Der Wahnsinn… seit 1998 bin ich erst bewusst richtig Fan von DM und nun 2006 hab ichs endlich zu meinem ersten Konzert geschafft…

    Tja, Worte kann ich großartig keine finden… wozu auch… enjoy the silence… ;-)

    Freu mich auf jeden Fall schon auf die Waldbühne im Sommer.

  4. Hi Leuts,
    habe auch gestern das Konzert über webcam verfolgen wollen, wie schon viele gesagt haben war nicht viel zusehen ab 20:00. Das liegt aber nicht an der schärfe, sondern am licht, sie brauch mehr Licht.denn das Farben- und Lichtkegelspiel hat man ja gesehen.

    Liebe Grüsse

    ps.: Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin *fg* ;-)

  5. Alle 10 Minuten wird das Bild erneuert. Aber besser als nix!
    Aber das Bild ist bis jetzt wirklich gut. Kann man nicht meckern. Hoffentlich bleibt es so!

  6. Die Bilder der Webcam werden alle 10 Minuten aktualisiert. Gestern Abend konnte man nicht viel sehen, das Bild war ziemlich unscharf.

  7. Danke für den Tipp mit der webcam, hab gleich noch eine Seite geöffnet, damit ich sie immer im Blick habe.
    Ich bin gespannt, ob man dann heute abend etwas zu sehen bekommt, obwohl ich den Eindruck habe, dass nur aller paar Minuten ein neues Bild kommt.

    Gruß

  8. Das schönste bei all den Konzerten ist immer die riesige Vorfreude auf das nächste. I just can`t get enough!

  9. Also das Konzert war echt der Wahnsinn! :-D

    Wir sind ja relativ spät gekommen (viertel vor 7) und hatten schon damit gerechnet, irgendwo beim Mischpult zu stehen. Am Einlass war schon garnix los Leutemässig, Kontrollen nur sporadisch. Gleich runter in die Arena…bis auf den abgesperrten Bereich vor der Bühne war die Arena aber noch leer (!!)(Tribüne sowieso) und man ist auch noch vorne reingekommen (zu unserer grossen Freude und Erstaunung :-D). Kurz nach 7 war der Bereich dann zu. Dank Bändchen war raus-/reingehn danach kein Problem. Ab halb 8 hat sich die Arena dann gefüllt.

    Heute geniesse ich das tolle Konzert noch mal von der Tribüne, viel Spass den restlichen 13.999! :-)

Kommentare sind geschlossen.