Konzert in der Hauptstadt

Depeche Mode in Berlin: Tipps für die Anreise

Depeche Mode spielen am Donnerstag in der Hauptstadt. Das Berliner Olympiastadion bietet Platz für rund 70.000 Zuschauer. Wir haben für Euch Tipps und Hinweise für eine stressfreie Anreise zusammen gestellt.

Alles zum Berlin-Konzert

Strenge Sicherheitskontrollen

Der Einlass in die Arena beginnt um 17:00 Uhr („Early Entry“). Wir empfehlen eine frühzeitige Anreise. In Berlin gelten wie für alle Depeche-Mode-Konzerte in Deutschland verschärfte Sicherheitsbestimmungen. Taschen, Rucksäcke und größeren Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art sind verboten. Außerdem werden Metalldetektoren eingesetzt und Bodychecks vorgenommen. Die Konzertbesucher werden gebeten, rechtzeitig zum Stadion zu kommen, um Kartenkontrollen und Bodychecks zu ermöglichen, und sich auf das Mitbringen von notwendigen Utensilien wie Handys, Schlüsselbunden und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder „kleineren“ Kosmetiktäschchen zu beschränken (Übersicht als PDF).

Weitere Einzelheiten zu den Sicherheitskontrollen

Anfahrt mit dem Auto und Parken

In Stadionnähe stehen euch nur wenige öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Ihr könnt am Olympischen Platz parken oder einen der kostenpflichtigen Parkplätze PO4 und PO5 nutzen. Am besten folgt ihr dem Verkehrsleitsystemn vor Ort.

Hier gibt es die Anfahrtsbeschreibung als PDF zum Herunterladen.

Anfahrt mit Bus und Bahn

Eure Eintrittskarte gilt – mit entsprechendem Aufdruck – zwei Stunden vor Konzerteinlass bis um 3 Uhr des Folgetages als Fahrkarte für Fahrten mit den Bussen und Bahnen im Verbundgebiet VBB (Tarifbereich Berlin ABC).

Mit der U-Bahn erreicht ihr das Stadion mit der U2, außerdem fahren die S-Bahnlinie S5 sowie die S75, die sonst am Westkreuz endet, zum Stadion. Wer mit dem Bus anreist, führt mit der M49 oder 218 bis zur Haltestelle Flatowallee. Von dort aus geht’s zu Fuß weiter. Zum Konzert werden zusätzliche S-Bahnzüge eingesetzt.

Hier geht’s zur Fahrplanauskunft der BVG.

Alles zum Berlin-Konzert

Wir wünschen euch eine stressfreie Anreise zum Konzert!

Letzte Aktualisierung: 22.6.2017 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

25
Kommentare

  1. J.
    22.6.2017 - 20:34 Uhr
    11

    Hallo, kann mir jemand sagen, wann DMauf der Bühne stehen? Danke schon mal!