Home / Depeche Mode News / Depeche Mode im Porträt bei Markus Kavkas „Number One“

Depeche Mode im Porträt bei Markus Kavkas „Number One“

Markus Kavka„Number One“ ist der Titel einer neuen Musiksendung mit dem früheren MTV-Moderator Markus Kavka, die am kommenden Mittwoch um 22.20 Uhr auf Kabel Eins mit einem Porträt der Band U2 ihre Premiere feiert. In sieben Folgen nimmt Kavka die Geschichte von sieben Rock- und Pop-Größe unter die Lupe, bereist die Stationen ihrer Karriere, trifft auf Freunde, Fans und Wegbegleiter und befragt die Stars natürlich selbst. Am 11. November dreht sich um 22.15 Uhr alles um Depeche Mode.

Markus Kavka ist großer Depeche Mode-Fan. Deshalb wird es ihn besonders gefreut haben, dass er sich ausgiebig seiner Lieblingsband widmen konnte. Für die Sendung stand ihm unter anderem Martin Gore Rede und Antwort. Wir dürfen gespannt sein, ob Kavka bisher unbekannte Anekdoten und Geschichten aus Martin herausgekitzelt konnte. (Foto: Pressefoto)

Number One
Mittwoch, 11. November 2009
22:15 Uhr

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

39 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. ICH FREUE MICH SEHR AUF 11.11 DA FÄNGT KARNEVAL AN

    VIELE GRÜSSE

  2. habs mir auch schonmal vorgemerkt ;)
    freu mich schon drauf ;)

  3. Das wusste ich schon!
    Echt cool… Freu mich drauf.

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

  4. Ich freu mich riesig das es entlich auch mal ne sendereihe über rock und popgrößen gibt ,das wird ja im deutschen fehrnsehen immer etwas vernachlässigt Und der Kavka iss ja auch nen ganz netter der wird das sicherlich super meistern.

  5. Ja,ein Fernsehabend, Why not? Mal sehen, ob es was neues gibt!

  6. Ist jawohl ein Pflichttitel!!
    Hoffentlich kommt dort wirklich etwas neues und nicht nur der Großteil aus der Konserve.
    Freue mich jedenfalls riesig darauf;-)

  7. Ich freue mich schon auf den 11.11.09. Ich werde es mir auf jeden Fall ansehen.

Kommentare sind geschlossen.