Depeche Mode für den ECHO 2010 nominiert

Echo 2010Depeche Mode sind für den ECHO 2010 in der Kategorie „Gruppe International Rock/Pop“ nominiert. Dort treten sie gegen A-ha, die Black Eyed Peas, Razorlight und U2 an. Der ECHO wird jedes Jahr von der deutschen Musikindustrie an erfolgreiche Künstler verliehen und orientiert sich an den Chartnotierungen. Maßgebend sind also die Verkaufszahlen. Die Verleihung des ECHO 2010 findet am 4. März 2010 in der Berliner Messe statt. Der Vorverkauf der rund 1000 Karten für die Show beginnt am 5. Februar 2010.

Letzte Aktualisierung: 26.1.2010 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

160
Kommentare

  1. Playing Devotee 8104
    31.1.2010 - 19:34 Uhr
    150

    @Matze
    frag ich mich auch!!!!
    DER! Playing Devotee

  2. LuisasMum
    31.1.2010 - 19:15 Uhr
    149

    danke an imuvrini! ich glaub, ich geb mir des heut live ab 2 uhr morgens auf pro7 ;-)

  3. Hans Landa
    31.1.2010 - 19:03 Uhr
    148

    Jetz wirds wieder ruhig um DM.

    Nichts los mehr.

  4. Imuvrini
    31.1.2010 - 17:21 Uhr
    147

    @ Luisas Mum
    Eimal für das beste Video für Wrong und der andere Grammy für das Album SOTU im Bereich Alternativ Music…

    Habe auf Twitter Messages gelesen, dass man da auch mit abstimmen kann – habe ich natürlich schon mehrmals getan – ihr auch?
    Wird der Preis denn durch die Zuschauer oder durch eine Jury gewählt – weiß das jemand hier genauer?

  5. LuisasMum
    31.1.2010 - 16:36 Uhr
    146

    ups, also fürs Video (seh ich grad…). Sorry, alles klar, hab i ned gscheit gelesen ;-)

  6. LuisasMum
    31.1.2010 - 16:33 Uhr
    145

    @Imuvrini
    welche beiden Kategorien sind das gleich nochmal bei den Grammys? Habs vergessen ;-)

  7. DjanGO
    31.1.2010 - 14:58 Uhr
    144

    japp, denke auch „wrong“ hat es mit seinem video wirklich verdient !
    ist leider so, dass die herren immer nominiert sind, aber nie etwas gewinnen, schade :-/

    daumen drücken, bis sie wund sind :)

  8. Imuvrini
    31.1.2010 - 11:31 Uhr
    143

    Neben der Echo Nominierung gibt es ja auch noch die beiden Grammy Nomierungen – und das Event ist heute. Drücken wir also alle hier die Daumen, dass es klappt.
    Ich hoffe ja, dass sie beide bekommen, aber für das Video Wrong hätten sie es absolut verdient (aus meiner Sicht).

  9. Matze
    31.1.2010 - 10:05 Uhr
    142

    @ heide pils

    ja, was denn nun ???

  10. Lisa Fields
    31.1.2010 - 0:55 Uhr
    141

    @Heide Pils

    wow .. hab gerade mal nachgerechnet ich auch (27) Wahnsinn!!