Depeche Mode für den ECHO 2010 nominiert

Echo 2010Depeche Mode sind für den ECHO 2010 in der Kategorie „Gruppe International Rock/Pop“ nominiert. Dort treten sie gegen A-ha, die Black Eyed Peas, Razorlight und U2 an. Der ECHO wird jedes Jahr von der deutschen Musikindustrie an erfolgreiche Künstler verliehen und orientiert sich an den Chartnotierungen. Maßgebend sind also die Verkaufszahlen. Die Verleihung des ECHO 2010 findet am 4. März 2010 in der Berliner Messe statt. Der Vorverkauf der rund 1000 Karten für die Show beginnt am 5. Februar 2010.

Letzte Aktualisierung: 26.1.2010 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

160
Kommentare

  1. Heide Pils
    30.1.2010 - 22:02 Uhr
    140

    @Anja

    Ich will auch nicht abstreiten, das DM die beste Band der Welt ist, da ich selbst seit 27 Jahren DM-Fan bin und bleiben werde. Auch hatte ich das Vergnügen, beim Konzert im Mai 2009 dabei sein zu dürfen. Und mit dem Echo klappts auch.

    Schönes WE noch

  2. Anja
    30.1.2010 - 14:31 Uhr
    139

    @ Playing Devotee
    Jeppp!!!! … habe mich auch dezent zurückgehalten. ;-)

  3. Playing Devotee 8104
    30.1.2010 - 14:28 Uhr
    138

    @Anja
    ….aber der nächste der querschlägt,oder?
    Schon komisch…ich denke wir sind hier auf der depeche-side!Naja….
    diesmal sage ich besser nichts dazu! :)
    Nicht das ich hier wieder ne Lawine loslasse :((
    PD 8104

  4. Erik
    30.1.2010 - 13:57 Uhr
    137

    DM werden in dieser Kategorie gewinnen…

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

  5. Anja
    30.1.2010 - 12:23 Uhr
    136

    @Heide Pils
    Für Dich vielleicht. Für uns ist und bleibt es DM.
    Aber bitte jetzt keine Diskussion starten, denn die beiden kann man nun wirklich nicht vergleichen.

  6. Heide Pils
    30.1.2010 - 9:39 Uhr
    135

    @Exciterrorist

    DIE BESTE BAND DER WELT sind und bleiben immer noch Die Ärzte!

  7. Playing Devotee 8104
    30.1.2010 - 9:12 Uhr
    134

    @candyman
    Nein,bist Du natürlich nicht!
    @Manuela
    weder noch,ich hab leider keine Zeit!
    Mein Terminkalender ist eng gestrickt!
    Schade ich weiß,wäre auch gern dabei.Aber keine Chance:((
    @Markus
    Wir woll`n Dich nicht verwirren.Wie Anja schon sagte tief!Luft hol`n:D……und alles wird wieder gut.

  8. Exciterrorist (Vinylfreak)
    30.1.2010 - 0:52 Uhr
    133

    Immer dasselbe Thema: DM vs. U2, dabei ist eine Band heute 08/15 geworden, die andere ist es NICHT!
    U2 kann mann sich anhören, bis 1992 oder so: „The Fly“ fand ich damals ziemlich genial, aber sonst? Wer hat seit fast 30 Jahren permanent die stärksten Songs abgeliefert? Herbert Grönemeyer! Kleiner Scherz am Rande…
    Man kann Äppel mit Birnen vergleichen, aber nicht Depeche Mode mit „charitypseudorock-U2“.
    Besser Depeche vergleichen mit wirkich guten Bands: OMD, Heaven 17, New Order (R.I.P.), Kraftwek und auch PSB etc., das würde Sinn machen.
    Aber auch hierbei gilt, im direkten Vergleich sind unsere Jungs unschlagbar das beste, was es gibt. ZUM GLÜCK!!!!
    Hoffentlich hallt der ECHO auch zurück… DAMIT ES DIE WIRKLICH BESTE BAND DER WELT weiter gibt… Das ist doch das Wichtigste: Bitte nicht auflösen!
    I´ ll stay tuned and goodnight lovers!

  9. enno
    29.1.2010 - 23:59 Uhr
    132

    hier hat sich nix geändert.das thema ist die echo verleihung und nun schreibt ihr über schwule.

  10. 29.1.2010 - 23:41 Uhr
    131

    ich kenne auch einen schwulen depeche mode fan. er ist sehr nett und finde auch schwule depeche mode fans werten erst eine depeche mode party durch ihr outfit richtig auf. eine depeche mode party ohne schwule fans ist keine depeche mode party. natürlich meine persönliche meinung.