Zurück zu den Wurzeln

Booka Shade – „Babylon“ + Verlosung

Bevor Booka Shade international als Dance-Duo durchstarteten und die Clubs und Festivals mit Hits wie „Night Falls“ oder „Darko“ eroberten, machten die beiden Musiker unter dem Pseudonym Planet Claire von den 80ern inspirierte New Wave Music. Mit ihrem kommenden Album „Galvany Street“ besinnen sich Walter Merziger und Arno Kammermeier auf ihre Wurzeln zurück.

Als erste Single ist nun „Babylon“ erschienen.

In Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Archiv-Sänger Craig Walker entstanden insgesamt sieben Songs, die sich bisweilen deutlich von dem bisherigen Sound der Band abheben. Einen ersten Vorgeschmack auf das neue Album bietet „Babylon„, das mit einem angenehmen Mid-Tempo groovt und von Gesang und Sound etwas an die Stereo MCs erinnert, obgleich die Nummer durch seine eingängige Art sofort im Ohr bleibt. Als B-Seite gibt es „Changes“ zu hören, das mit düster-elektronischen Soundscapes kokettiert und durch den Gesang von Craig Walker noch einen psychedelischen Timbre verliehen bekommt und sich auch im Kontext des kommenden Albums wunderbar in den Stil von „Galvany Street“ einfügt und widerspiegelt. Abgerundet wird die Single mit einem klassischen Extended Remix von „Babylon„.

„Babylon“ ist auf 12inch Vinyl, im STEMS-Format für DJs, als mp3 und wav Download sowie als Streaming erhältlich.

Booka Shade - Babylon
bestellen bei Amazon

Das Album „Galvany Street“ erscheint am 07.04.2017. Im Rahmen der Albumveröffentlichung gehen Booka Shade auch auf Clubtour und machen dabei am 06.04.2017 halt im Columbia Theater in Berlin.

Tickets für die Show gibt es hier

V E R L O S U N G

Zusammen mit Booka Shade verlosen wir 3x die neue Single als 12“ Vinyl. Um zu gewinnen, schreibt uns eine Mail mit Eurem Namen und Eurer Anschrift und dem Betreff „Booka Shade“ an contest@depechemode.de. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Teilnahmeschluss ist der 30. März. Mit der Teilnahme erkennt ihr unsere Teilnahmebedingungen an.

Die Gewinner werden durch uns zeitgerecht benachrichtigt! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Wir wünschen Euch viel Glück!

Letzte Aktualisierung: 23.3.2017 (c)

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.