Black Swarm Party in Hamburg

„They just can`t get enough!“ … denn sie bekommen nicht genug. Frei nach dem Klassiker von Depeche Mode feiern am Samstag, den 29. Juli in der Hamburger Markthalle die Fans der erfolgreichsten Synthi-Pop Band aller Zeiten die ultimative Tour-Abschlußparty.

Wer nach der langen Deutschlandtour noch nicht genug hat, kommt bei diesem
Event voll auf seine Kosten, denn es heißt:? Best of Depeche Mode und Electropop, dazu Tourvideos auf Großleinwand sowie eine große Verlosung zugunsten eines Hamburger Kinderheimes.

Eintritt: 6.-Euro Abendkasse

Letzte Aktualisierung: 29.7.2006 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

21
Kommentare

  1. Yvonne
    2.8.2006 - 18:00 Uhr
    20

    Hallo Leute,
    War am Samstag den 29.07 auch nach langer Zeit mal wieder zur Party for the Masses in der HH Markthalle.

    War eine super Stimmung,na bei den DM Fans auch nicht anders zu erwarten. Danke Leute für die super Stimmung, mit Euch jederzeit wieder.

    Und die Preise waren auch total in Ordnung.

    Freu mich auf jedenfall auf die nächste Party, also Leute wir sehen uns !

    Liebe Grüße Yvonne ( aus Schwerin )

  2. Frank K.
    1.8.2006 - 16:29 Uhr
    19

    Hola,

    vielen Dank für das schöne Feedback! ;-)

    Wir arbeiten gerade an einen kurzfristigen Open Air Termin fürt die Black Swarm Party. Genau genommen steht der Termin schon, aber der Ort ist noch nicht fix, daher könnt ihr den Termn schon mal „im Kopp“ behalten: 26.August!!

    Infos folgen die komenden Tage.

    Gruß,

    Frank

  3. andy lauscher
    1.8.2006 - 15:09 Uhr
    18

    hey modes!
    veranstalte als fan selbst partys unter namen der immer angesgtesten band und als dj bin ich auch immer daran interesiert welche musikauswahl den leuten am ehesten zu extase verhilft. albumversion, livetrack, b-side, remix? sagt an, was sind eure favorits…welche musik soll beigemischt werden (ich denke dabei besonders an die dj-sets vor den shows, andere wiederum an die 80´s, wieder andere an industrial, gothic oder womöglich das unmöglichste…) oder sollte auf einer DM-party ausschlieslich DM gespielt werden??

  4. Claudi-Berlin
    31.7.2006 - 19:28 Uhr
    17

    Ich freu mich schon auf Dresden am 12.8.

    LG

  5. Anja
    31.7.2006 - 13:05 Uhr
    16

    Hallo,

    wir waren auch am Samstag da, war klasse. Übrigens wurde die Party auf dieser Seite unter „Parties“ lange vorher angekündigt…

    Die Musik war sehr gut, hätte gern nur DM sein können. Allerdings ging es erst sehr spät richtig los, und die Belüftung hätte sehr viel besser sein können. Ich möchte nicht wissen, wie stickig es ist, wenn der Laden proppevoll ist!!!

    Ich freue mich schon auf die nächste Party…

    Viele Grüsse

  6. Chrissie_hh
    31.7.2006 - 12:07 Uhr
    15

    @ DeMo 72

    Muss mir entgangen sein *koppkratz* Dann hat Frank noch einmal gut… *lach*
    Aber am 30. September bin ich bestimmt dabei *gg*

    LG C.

  7. DeMo72
    31.7.2006 - 10:20 Uhr
    14

    @Chrissie_hh

    Du bist doch auch im „Exciter“ unterwegs, warum schaust Du nicht unter „More Than A Party“ nach? Da wurde die Party am 08.07.06 von Frank angekündigt, also drei Wochen vorher! Ich denke, dass ist früh genug …. sorry, ist nicht böse gemeint ;)

  8. Chrissie_hh
    31.7.2006 - 8:48 Uhr
    13

    Hauptsache, es war nett….. Diese Party hätte gerne ein, zwei Tage eher angesagt werden können *nerv* Auch wenn ich aus HH komme, war mir das wirklich zu kurzfristig…. Näxtes Mal bitte eher! Danke :-)

    LG Chrissie_hh

  9. Andree
    30.7.2006 - 22:36 Uhr
    12

    Moin Leute,
    ich war (recht kurzfristig) zur Party for the masses
    (meine erste ?brigens!)

    Zuerst angemerkt fand ich es stark, dass sogar ein Rollstuhlfahrer oben war (die vielen Treppen zu ?berwinden, wie das wohl geht…)

    Ich war sehr fr?h da, ca. 22.10 Uhr
    konnte sogar noch ca. 1 Std. Star Wars gucken!
    (und die Notausg?nge waren auch nicht verstellt!)

    Die Musik fand ich gemischt. Ca 70 % DM, von den anderen 30 % kannte ich den Gro?teil nicht, au?er z.B. Camouflage „Motif sky“ (neu!), Erasure, Goldfrapp.
    Bei DM hat der DJ einen Gro?teil der Live-here-now-CDs abgespult. Kam aber gut. Am Videobildschirm lief das Rock-am-Ring-Konzert (tonlos).

    Die Stimmung fand ich auch gut. Ich hab viel getanzt.

    Die Preise sind auch in Ordnung. Nicht ?berteuert. War mal an der Theke, als nicht DM gespielt wurde.

    Die Markthalle schien mir aber nur zur H?lfte gef?llt. Damit kann ich gut leben, dann ist es nicht so eng.
    ?berleitend zum Klima. Es war sehr warm und stickig, und mal den L?fter einschalten oder ein Fenster ?ffnen war nicht drin? Das ist schade. Waren deswegen wohl kurz vor 3 Uhr noch ca. 20 Leute drau?en vor der Kasse?

    Tipps f?r k?nftige Partys dort:
    Fr?hestens 23 Uhr erscheinen. ?fter mal raus gehen zum Frisch-Luft schnuppern

    m.f.G. Andree

  10. Robbin R.
    30.7.2006 - 22:10 Uhr
    11

    Hallo an alle DEMO Fans ! War am 29.07.06 eine super Party in der Markthalle Hamburg. war wieder proppenvoll und die Hitze hat dem auch keinen Abbruch getan. Die weite Reise von Dresden hat sich gelohnt und ich komme gern wieder! ! !