Zweites Konzert in Großbritannien

Judas und ein Stolperer in Leeds

Dave Gahan in Dublin (Foto: Uwe Grund)Nach ihrem Auftritt in Glasgow waren Depeche Mode am Mittwochabend in Leeds zu Gast. Ab 21 Uhr Ortszeit standen Dave, Martin und Fletch in der First Direct Arena auf der Bühne.

Im Zugabenblick von Martin gab es eine Änderung, wie ihr unten seht: Statt The Child Inside sang er Judas, wie er es auch schon öfter auf der Sommertour gemacht hat. Damit wurden nur noch vier Songs vom aktuellen Album Delta Machine gespielt.

Und noch eine Anekdote am Rande: Fletch soll bei seiner Bühnenperformance ist beim Abgang von der Bühne über eine Monitorbox gestolpert. Dieses Video zeigt den Vorfall (ab Minute 3:38):

Depeche Mode Never Let Me Down Again @ Leeds, First Direct Arena, 13.11.2013 HD

Setlist

01. Welcome To My World
02. Angel
03. Walking In My Shoes
04. Precious
05. Black Celebration
06. Should Be Higher
07. Policy Of Truth
08. Home (Martin)
09. Judas (Martin)
10. Heaven
11. Behind The Wheel
12. A Pain That I’m Used To
13. A Question Of Time
14. Enjoy The Silence
15. Personal Jesus
— Zugabe —
16. Shake The Disease (Martin)
17. Halo
18. Just Can’t Get Enough
19. I Feel You
20. Never Let Me Down Again

[snippet id=“tour-deutschland“]

Letzte Aktualisierung: 14.11.2013 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

51
Kommentare

  1. Jezebek
    18.11.2013 - 9:46 Uhr
    51

    Es gab tatsächlich mal Beobachtungen von früheren Konzerten wo Fletch nebenbei Playse gespielt hat. Auf der TOTU hat er regelrechte Picknicks hinter seinem Keyboard veranstaltet. Fehlte nur noch die aktuelle Tageszeitung. Scheint als sei irgendeinem dann der Hintern geplatzt, weil er auf dieser Tour ganz brav „performt“ :P Er ist echt schon ne coole Sau!!

    Bleibt devotisch
    Jezebel

1 4 5 6