Home / Depeche Mode News / Anton Corbijn dreht Video zu „Suffer Well“

Anton Corbijn dreht Video zu „Suffer Well“

Anton CorbijnDepeche Mode arbeiten zur Zeit am Video zu ihrer dritten Singleauskopplung „Suffer Well“, die im Februar 2006 erscheinen soll. Gedreht wird der Clip diesmal wieder von Anton Corbijn, wie der Musiksender MTV auf seiner Homepage berichtet. „Es ist aufregend, wieder mit Anton Corbijn zu arbeiten“, wird Sänger Dave Gahan zitiert. „Und Anton freut sich auch sehr. Es wird für eine ganze Weile das vorerst letzte Video von ihm sein. Ich glaube, danach arbeitet er an einem Film.“

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

62 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Ich freue mich natürlich riesig endlich wieder was von Anton zu sehen!!! Aber warum sagt hier manch einer, es sei das letzte? Für immer das letzte video von Anton??? In der news steht doch nur, das letzte video für eine gewisse zeit,da anton seinen film dreht. Aber DM bringen nach suffer well ja bestimmt nur noch ein oder zwei singles raus und dann brauchen se ja eh wieder 3-4 Jahre bis zum nächsten Album. Hoffe, dann sind die Jungs und Herr Corbijn noch alle fit und dick im Geschäft- dann gibts doch wohl sicherlich noch ein video von Anton. So long,
    feel loved

  2. @Matze0970: Der ist gut. :-) Wo du wahr, hast du wahr. das gehalt können wir uns dann ja teilen. :-)

  3. Tststs. Kann jemand mal dem Dave90 aus Kommentar 41 einen als Newborn getarnten Virus schicken der alle seine gesammelten Raubkopien auf der Festplatte löscht. Also so ein bekloppter und dreister Kommentar ist wirklich die Krönung. Da könnte ich glatt fragen ob mir jemand mal das Gehalt von diesem Knaller schicken könnte. Das fehlt mir nämlich noch. Unfassbar.

  4. @Dave90:
    Newborn ist auf der Single von APTIUT. Also kaufen gehen und genießen… nicht raubkopieren!

  5. HALLO!Bin sehr traurig darüber,das es daß letzte sein soll was man(n) von ANTON im zusammenhang von DEPECHE zu sehen u.zu hören bekommt,mehr zu sehen versteht sich!ANTON hat der musik die visuelle optik verliehen,die videos passen zur musik einfach.Ohne ANTON wird es nicht mehr das selbe sein,was DEPECHE MODE visuell ausgemacht hat!GUTEN TAG!

  6. also ich freu mich schon auf das neue viedeo aber das dauert ja noch sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooolange aber ich bin gespannt
    bis dann

  7. Na das wurde auch Zeit. Ich hatte schon den Glauben aufgegeben. Hätte das Video wieder der Flade gemacht, wäre es wirklich: „Suffer well“.

    Tschü´

  8. JAAAA!!! Endlich kann der MEISTER wieder rann… ich freu mich schon wie Sau!
    Das Problem ist jetzt nur, APTIUT war ein (relativ) düsterer Song und der Videoclip war so hippelisch – hoch ich bin ja sooo schön und kann noch nicht einmal selber Auto fahren… und SufferWell ist ein etwas (wenn auch nicht durchgehend) positiver Song (melodisch gesehen) und dann kommt bestimmt so ein düsterer Clip :-) Egal, hauptsache Meister Corbjin hat seine Finger im Spiel :-D

    Gruß
    Aurora

  9. SERVUS,
    könnte mir bitte mal jemand Newborn schicken??Der fehlt mir nämlich noch…Wäre nett!!! Dave90@gmx.de
    Stay depeched keep moding!!!!

Kommentare sind geschlossen.