Home > News > Andy Fletcher geht auf weltweite DJ-Tour

Andy Fletcher geht auf weltweite DJ-Tour

Andy Fletcher Andy Fletcher steht nicht nur gerne hinter den Tasten, er legt auch gerne Platten auf. Vor einigen Jahren schon sorgte Fletch während der Tour von Client für die richtigen Beats auf den Aftershow-Partys und trat bei ausgesuchten Events als DJ auf. Nun startet er Ende Januar eine weltweite DJ-Tour, die ihn schwerpunktmäßig durch Australien, Asien und Osteuropa führt. In Deutschland wird Andy leider nicht auftreten. Wer ihn sehen möchte, muss schon zu unseren Nachbarn nach Belgien fahren. Dort ist Andy Fletcher am 19. Februar 2011 in Herve beim Belzik Festival zu Gast.

Los geht es am 29. Januar 2011 im rumänischen Bukarest. „Ich freue mich sehr, an viele Orte zu kommen, die wir auf der letzten Tour mit Depeche Mode nicht besuchen konnten. Ich werde eine Menge neue Remixes spielen und viele ältere Lieblingsstücke. Ich freue mich darauf, Euch bald zu sehen“, schreibt Andy Fletcher auf der offiziellen Homepage.

Der Hinweis auf die neuen Remixes legt die Vermutung nahe, dass Andy die Tour auch zu Promotionzwecken nutzen und neue Mixes prsäentieren wird, die anschließend auf dem kommenden Remix-Album erscheinen. Noch immer steht kein Erscheinungstermin für das Album fest. Es wird jedoch mit einer Veröffentlichung im Frühjahr gerechnet.

Andy Fletcher DJ-Tour 2011

Sa, 29.01.2011 – Ark Club, Bukarest, Rumänien

Sa, 05.02.2011 – Crystal Hall, Kiew, Ukraine
So, 06.02.2011 – Palladium, Odessa, Ukraine
Mi, 16.02.2011 – City Hotel, Sydney, Australien
Fr, 18.02.2011 – Playground Weekender, Sydney, Australien
So, 20.02.2011 – Syrup, Hobart, Tasmanien
Do, 24.02.2011 – Republiq, Manila, Philippinen
Fr, 25.02.2011 – Kudeta, Singapur, Singapur
Sa, 26.02.2011 – X2, Jakarta, Indonesien

Fr, 04.03.2011 – Star Live / DJ Mag Tour, Peking, China
Sa, 05.03.2011 – Eden, Seoul, Korea
Sa, 19.03.2011 – Belzik Festival, Herve, Belgien

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

54 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Immer die gleichen LANGWEILER hier.
    Stellt Euch als Weihnachtsmann in Eure Innenstadt und verteilt Geschenke, dass ist sinvoller und man muss nicht immer den abgetragenen Müll von Euch lesen.

    Enjoy the Christmastime

  2. @ Erik

    das nenne ich „jemandem verbal die Beine rasieren“ !!!
    …Unterhaltung vom Feinsten und auf hohem Niveau, wirklich sehr amüsant ;-)

  3. @ Ga(ha)ndalf …ja klar an Zadoc….hab ich verdingst ….du weisst schon verwechsel sorry Eric …… – > verwirrte hobbitmaus

  4. Es ist doch vollkommen unerheblich mit welchen Qualitäten sich ein Herr Fletcher hinter das Pult stellt wenn es Menschen gibt die ihn genau dort sehen wollen. Entscheidend ist doch, wie schon einige hier bemerkt haben, dass er wieder Lust verspürt etwas Neues auf die Beine zu stellen und seine Energie behutsam einsetzt um für Depeche Mode noch genügend übrig zu behalten.

    @ Markus/Playing Devotee

    So lange wird es nicht mehr dauern ;-)

  5. So, dann hatte sich Andy wohl gut von der anstrengenden Tour erholt.
    Wenn er jetzt auf DJ Tour geht; na dann viel Spass.
    Und ich bin auch der Meinung, daß Andy die Band gut zusammenhält.

    @ Anna Maria
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, wir sehen uns nächstes Jahr bestimmt im Wartesaal Köln, dir noch einen schönen Restabend und feiere noch schön!!!

  6. @hobbitmaus (33): Du meintest aber doch „@ zadoc …“ oder?
    @erik (27): Echt klug geschrieben. Über das Thema solltest Du promovieren ;-)
    Ansonsten misch ich mich nicht weiter ein (hat ja eh keinen Mehrwert).

  7. @ Eric ….schon mal was von Google gehört, nur ein kleiner, nicht bös gemeinter Tipp, ….gib einfach
    DJ Martin Gore Santa Barbara ein und mach den ersten Link von You Tube auf, dann kommst du auf die entsprechende Seite…
    DJ Set vom 3.12.10….
    so und den Rest verkneif ich mir jetzt sonst wird s zynisch !

  8. Wenn der Fletcher eine Weltreise tut,…..
    Dann hat er schon wieder Hummeln im Hintern,und das sind doch schon an sich gute Nachrichten und ein Zeichen das er sich gut erholt hat nach der letzten Tour.Mit Martin zusammen,der Musikalisch auch schon wieder mal hier und da rumtingelt sind sie dann schon zu zweit.Fehlt dann nur noch einer und ich tippe mal,dem wird auch früher oder später die Decke auf den Kopf fallen.Denke mal,das 13 Studioalbum von Depeche werden wir in spätestens 2-2einhalb Jahren in unseren Regalen stehen.Da bin ich mir fast sicher,denn ohne können sie einfach nicht.

Kommentare sind geschlossen.