Andy Bell – erste Single "Crazy"

Iris Andy Bell - CrazyAm 04.10.2005 erscheint das Solo Album „Electric Blue“ von Andy Bell. Als erste Single wird der Track „Crazy“ (VÖ: 26.09.05) aus der neuen LP ausgekoppelt. Von „Crazy“ wird es zwei unterschiedliche CD Singles, sowie eine DVD Single geben.
Auf der offiziellen Seite von Andy Bell habt ihr die Möglichkeit in „Crazy“ und „Love Oneself“ reinzuhören. Die Einflüße von „Erasure“ sind auch bei dem Soloprojekt nicht zu überhören. „Crazy“ ist eine unbeschwerte Pop-Dance-Nummer in einem modernen Gewandt.

Das Album wird 14 Songs enthalten, wobei 2 von diesen jeweils im Duett mit Claudia Brücken (u.a. Propaganda) und Jake Shears (Scissor Sisters) eingesungen wurden.

Folgende Tracks werden auf den unterschiedlichen Formaten von „Crazy“ enthalten sein:

CD 1
01 – Crazy (Radio Edit)
02 – Little Girl Lies

CD 2
01 – Crazy (Cicada Vocal Mix)
02 – Crazy (MHC Master Mix)
03 – Crazy (King Roc Remix)
04 – Crazy (Vince Clarke Remix)
05 – Crazy (Album Version)

DVD Single
01 – Crazy (Video)
02 – Crazy (Acoustic Version)
03 – Names Change

Vielversprechend klingen die Remixe von Cicada (u.a. Depeche Mode und Client!) und Vince Clarke. Man darf gespannt sein!

andybell.com
„Crazy“ ordern

Letzte Aktualisierung: 22.8.2005 (c)

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.