Amazon senkt Preis für „Deluxe Edition“

Amazon hat den Preis für die Deluxe Edition von „Playing the Angel“ auf 19,99 Euro gesenkt. Die „Deluxe Edition“ besteht aus einer hybriden CD/SACD und einer Bonus-DVD. Die CD/SACD kann in handelsüblichen CD-Spielern abgespielt werden. Wer in den Genuss der SACD-Qualität kommen will, benötigt ein entsprechendes Abspielgerät. Die DVD enthält u.a. eine 5.1-Abmischung des neuen Albums.

Tracklisting:

CD/SACD
01. A Pain That I’m Used To
02. John The Revelator
03. Suffer Well
04. The Sinner In Me
05. Precious
06. Macrovision
07. I Want It All
08. Nothing’s Impossible
09. Introspectre
10. Damaged People
11. Lillian
12. The Darkest Star

DVD
01. Playing The Angel in 5.1 und Stereo:
– DTS 5.1 ( 24bit )
– Dolby Digital 5.1 Surround ( 24bit )
– PCM Stereo ( 24bit )
02. Making The Angel [8:07]
03. Precious ( Video ) [4:00]
04. Clean ( Spezielle Studio Performance) [3:42]
05. Foto-Galerie (Fotos von Ben Hillier von den Studioaufnahmen zu „Playing the Angel“ )

Letzte Aktualisierung: 13.10.2005 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.