Home  →  News  →  Alan Wilder im Deutschlandfunk

Alan Wilder im Deutschlandfunk

Bereits am Samstag war Alan Wilder zu Gast im Deutschlandfunk. In der Sendung „Klassik, Pop, Et Cetera“ gab er eine Stunde lang einige seiner Lieblingsstück zum Besten und erzählte – anfangs sogar auf Deutsch, später dann auf Englisch – über die Auswahl der Songs. Wer die Sendung verpasst hat, kann sie Mittwochfrüh um 2:05 Uhr noch einmal hören. Die Playlist zur Sendung findet Ihr unter http://www.dradio.de/dlf/playlist/dlf_klassikpop/1227879/. (Herzlichen Dank für die Info an Uwe C. und Daniel P.)

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

113 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @DM Tini74

    Ich freue mich auch schon sehr auf Oktober, bin schon in Gedanken, wenn ich jeden Tag am Kölner Hbf vorbeikomme.
    Bist du und die anderen hier Imuvrini, Luisas Mum , Sandra in Köln mal auf einer DM Party gewesen oder ist es das erste Mal in Köln?

    Ich war mal vor ein paar Jahren mit hessischen DM Fans in Köln auf der DM Party,
    denen hatte es auch super gefallen, weil die Stimmung so gut war und wir hatten viel Spaß gehabt.

    Außerdem können wir uns im Oktober auf eine DM Live DVD uns freuen.
    Weiß vielleicht jemand, wann sie genau erscheint?

    Euch noch alle einen schönen Abend.

  2. @Playing Devotee, ja danke, alles im grünen bereich! excellent dein DM-youtube kanal.gefällt mir sehr gut!! gruß

  3. @Tini
    dann findest mich auch über Imu(gleich zwei mal)…schau nach dem Mann mit Hut;-)
    Ich hör`ja dann von Dir….bis denne
    LG Alex

  4. @DMTini
    Melde Dich einfach, wenn es mit Deinem Sohn geht, dann können wir das Konto einrichten…..
    Liebe Grüße an Alle aus dem hohen Norden…

  5. @Playing Devotee
    Huch hab dich gerade eben mal im Forum entdeckt!! Sorry!!!
    Muß jetzt eben mal auf Sven warten,dann kann ich mich ja auch mal bei euch dazuschalten.Würde auch zugerne eine Seite für mich auf youtube haben,weiß aber nicht wie das geht.Wenn Imu mit mir nächstes Mal telefoniert,wollen wir das zusammen mal einrichten.Habe so viele schöne Sachen gefunden,die ich mir dann immer alle notiere,die kann ich dann alle auf der Seite ablegen.Im Moment mag ich total Shout,Fools(Josh mixx),Happiest Girl(weckt immer wieder alte Erinnerungen in mir),Ghost,Stay,Bitter Apple und noch ein Paar!!!
    Ich natürlich als Martin-Fan kenn Bomb the Bass schon längst,hab ich irgendwann beim stöbern mal entdeckt.Find ich cool!!!
    Im Moment hab ich soviel um die Ohren,das ich nur mit DM zur Entspannung komm.Hoffentlich ist bald Oktober,das ich mich in Köln ein bißchen abreagieren kann!!!

    Muß jetzt wieder weiter arbeiten!
    Liebe Grüße Tini!!!!!

  6. @Playing Devotee
    Ja ich bin nicht im Forum zu Gange.
    Fand das bisher darin so unpersönlich,formell.Habe dich darin aber auch noch nicht gefunden.
    Außerdem stimmt irgendetwas mit meinem Passwort nicht oder ich habe es vergessen,kann deshalb keinen Kommentar schreiben.Habe gestern Abend deswegen Admi angeschrieben.

    Liebe Grüße Tini!!!!

  7. News von depechemode.com:

    08.17.2010

    Martin has contributed to the new Bomb The Bass album „Back To Light“. The song „Milakia“, originally written during the „Ultra“ era, has now been included on the new Bomb The Bass album. From Tim Simenon: „It’s a track I’ve always loved, but could never find a home for, really. It seemed like a perfect closer for this (new) album“.

    Martin wrote the song, and plays synth on the track as well. Check out the YouTube video on your left.

    The new album can be purchased from the following: Amazon USA, Amazon UK, Amazon Germany, Amazon France and Amazon Japan. Sales links for HMV, iTunes and Beatport can be found by visiting the Back To Light web site.

  8. @Mr.Universum
    Hi erstmal,hab lange nichts gehört von Dir.
    Hoffe alles im Grünen…!
    Danke fürs Komm….,bin immer auf der Suche nach geiler Mucke und möchte diese auch nicht vorenthalten;-)
    Auch wenns nicht immer Depeche betrifft.
    Denn ich glaube,Musik ist die letzte Sprache der Menschheit;-)

    http://www.youtube.com/user/MultiDevotee#p/f/13/04kILUHn-wo

    In diesem Sinne….einen schönen musikalischen Abend EUCH allen;-)

    Gruß Alex

Kommentare sind geschlossen.