Ab 21 Uhr hier gemeinsam gucken: SPiRiTS in the Forest – die Berliner Konzerte

LiVE SPiRiTS: Depeche Mode at the Waldbühne, Berlin

Zwei Jahre liegen die beiden Abschlusskonzerte in der Berliner Waldbühne zurück. Am Freitag erscheint endlich die Live-DVD (Amazon). Heute Abend wird der Konzertfilm „SPiRiTs in the Forest“ ab 21 Uhr in voller Länge bei Live-Nation gestreamt.

Wir binden den Livestream hier ein und geben euch so die Gelegenheit, den Auftritt gemeinsam mit anderen Fans zu verfolgen. Schreibt uns in die Kommentare!

136
Kommentare

  1. Tine61
    25.6.2020 - 23:17 Uhr
    20

    Möchte nur danke sagen:-)))

    Ich fand es einfach nur geil (Punkt)

  2. rossasocke
    25.6.2020 - 23:12 Uhr
    19

    Zeitsprung

    Erst einmal vielen Dank an das Team dieser Site für das unkomplizierte Dabeisein. Daumen hoch.

    Ich hatte das Glück, bei beiden Konzerten dabei zu sein, sogar mit den gleichen Leuten rechts und links von mir. Der Mitschnitt fängt die Stimmung leider nicht wirklich ein. Aus irgendwelchen komischen Kanälen hatte ich schon kurz nach den Kozerten Mitschnitte, die wesentlich mehr zu bieten hatten.
    Warum ist es nicht ein einziges Mal möglich, ein Konzert von vorn bis hinten in chronologischer Abfolge aufzuzeichnen und zu veröffentlichen? Dieses Geschnipsel in den offiziellen Veröffentlichungen sind sehr eigenartig: in einem Song zig mal unterschiedliche Klamotten bei Dave, hier sekündlicher Wechsel von rot zu blaut z.B. bei Personal Jesus. Dann ist von Titel zu Titel mal Sonnenschein, mal tiefste Nacht. Künstlerische Freiheit hin oder her: sowas geht gar nicht.

    Fazit: Die Konzerte waren genial. Leider ist es der Mitschnitt nicht wirklich.
    Schönen Abend an die Gemeinde

    • hurzi
      26.6.2020 - 11:47 Uhr
      19.1

      Also wo Sonnenschein auf tiefste Nacht gefolgt sein soll, ist mir ein Rätsel. Das Konzert ist jedenfalls chronologisch korrekt – nur halt mit den lästigen Close-Ups von Montag mit roter Weste. Wahrscheinlich hat dich das helle Dach der Waldbühne irritiert.

  3. Spaacewalker
    25.6.2020 - 23:07 Uhr
    18

    Lustig, wie oft und schnell Dave die am Rücken rote Weste in die blaue wechseln kann, und umgekehrt :-) Ansonsten fand ich es super!

  4. cea
    25.6.2020 - 23:06 Uhr
    17

    +++

    ich fands gut, das mit Daves Weste einmal rot und einmal blau war etwas irritierend wenn es einem einmal aufgefallen ist.
    Sound war cool, aber schade das man die Bühne so wenig sah.
    Vermisse den Bonusinhalt der alten DVDs wo man die Bühnenshow nochmals separat hatte…
    aber wie gesagt super , mega zufrieden!

  5. mieux que pense
    25.6.2020 - 23:01 Uhr
    16

    Wesentlich besser als befürchtet!!!
    Mich freut vor allem, dass Sie offensichtlich noch ganz schön am Sound gefeilt haben – und auch an Dave’s Gesang. Die schiefen Töne halten sich in Grenzen.
    Klar, Dave’s rumgehampelt ist nicht jedermann’s Sache, aber ich finde das die Songs auf ihre „Stadium Rockgetrommel“ Art trotzdem recht frisch wirken.

    Ich hatte jedefalls was ganz ganz schlimmes erwartet und bin auf jeden Fall positiv überrascht!

  6. Franky
    25.6.2020 - 22:56 Uhr
    15

    Unsterblich

    Mega!

    • Alex
      25.6.2020 - 23:06 Uhr
      15.1

      Pimpf

      Also mit pimpf in den credits war ich überrascht, stand ja mal kurz im der set list dachte wäre ein fehler. War sehr geil, 90.000 habens gesehn und 98 % hats gefallen. Was für eine Show, freue mich auf die Blu Ray morgen und auf hoffentlich bald neues von DM mit grosser Tour:)

      • Dendo
        25.6.2020 - 23:15 Uhr

        Meine Rede

        Ich fands auch klasse. Verstehe immer nicht diese Nörgler von 13.1.. Wenn man schon erwartet, dass das nix wird, sollte man sich einfach ne andere Band suchen und nicht jedes mal den Fans auf den Zeiger gehen. Hatte nen schönen Abend und freue mich, dass es mal wieder ne BluRay gibt :)

  7. Berliner
    25.6.2020 - 22:49 Uhr
    14

    OMG…Also der Eigner kloppt wie ein Besessener, der schafft es wirklich in jedem Song einen Trommelwirbel oder gar ein kleines Drumsolo einzubauen egal obs passt oder nicht.

  8. Dendo
    25.6.2020 - 22:13 Uhr
    13

    Zufriedener als Gedacht

    Things you said und Insight. Da geht mir das Herz auf!
    Lediglich bei Stripped und Everything Counts hab ich das Gefühl, dass Marts und Daves In-Ears leicht asynchron waren. Ansonsten sehr happy!

    • Berlinometer
      25.6.2020 - 23:05 Uhr
      13.1

      Zufrieden? Du spinnst doch…. Hoffentlich lässt sich diese Truppe nie wieder blicken…

      • SPiRiT
        25.6.2020 - 23:11 Uhr

        Nicht mitgereift?

        Oh, da ist aber jemand sachlich unterwegs.

      • Yvonne Koppers
        25.6.2020 - 23:55 Uhr

        Hoffentlich überlässt du deine Karte zukünftig jemand anderem

        Ganz ehrlich, hab neben Leuten gestanden die geweint haben vor Glück, weil sie das geilste Konzert ihres Lebens, in der schönsten Location ever miterleben durften.
        Bleib einfach zu Hause das nächste Mal!!!

  9. Frederike
    25.6.2020 - 21:57 Uhr
    12

    Wahnsinn!!

    wie schlecht ist das bitte?!?????????????

    • Berliner
      25.6.2020 - 22:06 Uhr
      12.1

      Dat is net schlecht, dat nennt sich weiterentwickeln und so… klingt nun mal sowas von beschissen.

      • Frederike
        25.6.2020 - 22:21 Uhr

        und....

        das rumgehoppel von Dave und Martin bei ETS und im Hintergrund diese Bewegungen von Fletch. Das ist ja zum Fremdschämen!

    • Berliner
      25.6.2020 - 22:40 Uhr
      12.2

      Diese affektierte teilweise tuntigen Bewegungen von Dave sind vermutlich Kunst……? Hmm…

      Nunja und Fletch macht halt Gymnastik Übungen, er hat ja nicht so viel zum spielen. :)

      • kbizz
        26.6.2020 - 11:36 Uhr

        Gockel

        Dave hüpft leider nur noch rum wie ein Gockel und was war das mal für eine coole Socke, schad.

    • Vince Clarke
      25.6.2020 - 22:59 Uhr
      12.3

      Wat seid ihr beiden denn für Trolle?

      Dann tu dich doch fremdschämen, mich stört’s nicht. Mein Gott, immer was zum Meckern, schlimm.

  10. Damals
    25.6.2020 - 21:27 Uhr
    11

    Alter Schwede

    Mein Gott, ich fand‘ die sooooo toll damals…aber mal ganz ehrlich – was ist das für ein Kack, kaputtgetrommelte Klassiker und peinliches, unsympathisches rumgepose…nicht mehr meins, leider…und ich würde es soooo gerne noch mögen wollen…Sie hätten sich nach Violator trennen sollen…

    • shredderdd,
      25.6.2020 - 21:44 Uhr
      11.1

      Früher war alles besser und noch früher war alles noch besser?

      Wenn nach „Violator“ Schluss gewesen wäre, könnten wir heute Abend nicht vor der Glotze in Erinnerungen schwelgen. Die Jungs werden nicht jünger und wir auch nicht, deswegen genießen wir’s solange es noch geht bzw. es sie noch gibt. So long …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.