7 Jahre Boysnoize Records – Feiert mit Boys Noize & Co.!

Boysnoize Records haben sich in den letzten 7 Jahren zur nationalen und internationalen Electro-Institution entwickelt – und das wollen sie Mitte Mai, rund um Himmelfahrt, ordentlich feiern. Und natürlich wird Alex Ridha, aka Boys Noize selbst einen seiner meist legendären Auftritte hinlegen.

Am 16. Mai geht’s los, mitten in der Hauptstadt, im Berliner Astra – und am folgenden Feiertag wird – genau, weitergefeiert, dann zieht die Meute nur ein Stück weiter, ins Kater Holzig.

Hier das Line-Up für den 16.05. (los geht’s um 22 Uhr, Eintritt: faire 14 € zzgl. VVK oder 17 €, falls an der Abendkasse noch was zu haben sein sollte):

BOYS NOIZE – SPANK ROCK (live) – PARA ONE (live) – D.I.M. – JAN DRIVER & SIRIUSMO – SCNTST & AUDIONITE + very special guest ANNIE MAC (BBC Radio 1)

Und am 17.05. (ab 18 Uhr, hier nur Abendkasse) sind dabei:

FEADZ – DJ PIERRE – ELAX – HOUSEMEISTER – STRIP STEVE – DJEDJOTRONIC – BOBMO – SHADOW DANCER – BS1 – Gunrose + special guest.

Hier noch der Trailer zur weiteren Appetitanregung:

7 YEARS OF BOYSNOIZE RECORDS (May 16th & 17th, Berlin) - LINE UP

www.boysnoize.com

Letzte Aktualisierung: 30.4.2012 (c)

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.