Da guckt der Hase

Habt ihr Ostern gut rum bekommen? Zu den Traditionen am Osterfest gehört bekanntlich das Bemalen von Eiern. Depeche-Mode-Fans haben dabei eine gewisse Vorliebe für Motive ihrer Lieblingsband entwickelt. Wir sammeln ein paar Ideen – denn das nächste Osterfest kommt bestimmt.

ostereier-jw

Viel Handarbeit hat Janine W. in das Motiv von „Mister Feathers“ gesteckt, der passend zum Fest ein paar Hasenohren verpasst bekommen hat. Schöne Idee! Auch die Schriftzüge von „Depeche Mode“und „Violator“ wurden orginalgetreu umgesetzt.

lp-osterei

Happy Black Easter“ heißt es bei Lotte P. – selbst der Eierkarton kommt schwarz daher. Im Vordergrund stehen auch hier Plattenmotive und Logos der Band. Wer es noch düsterer liebt, sollte seine Ostereier schwarz färben und mit weißer Tusche verzieren.

Frohe Ostern! (Foto: Josie Leopold)

Wer es spontan und weniger aufwändig mag, bemalt die Ostereier einfach mit einem schwarzen Stift, so wie unsere Redakionsmitglied Josie. Aber Vorsicht, der Stift sollte unbedingt lebensmittelecht sein, wenn die Eier hinterher noch gegessen werden sollen.

Habt ihr weitere DM-Eier-Motive für uns? Dann schickt sie uns an info@depechemode.de.

Letzte Aktualisierung: 14.4.2016 (c) depechemode.de

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

12
Kommentare

  1. TamTam
    9
    30.3.2016 - 8:45 Uhr

    Uuiii!!!

    Ich male meine Eier auch immer so an:-)

  2. Josie Leopold
    8
    29.3.2016 - 19:33 Uhr

    Ich weise darauf hin, dass diese Idee 2007 mit meiner liebsten Martin-Gore-Fandame Carla entstanden ist als wir eine komplette Küche in Eierfarbe getränkt haben :)

    Heute trennen uns tausende Kilometer, aber jedes Osterfest erinnern wir uns an die versaute Küche und die Eier!

    Erwachsen werden kann man übrigens machen, muss man aber nicht :))

    Das Leben ist schön ernst, grau und am Ende tödlich genug! Ich freu mich auf eure Kreationen im nächsten Jahr <3

    • alex-c
      8.1
      29.3.2016 - 21:08 Uhr

      Josie, ich gebe Dir recht !
      Und wenn Du 80 Jahre alt bist, dann erinnerst Du Dich immer noch daran !

    • Nicole, die andere…
      8.2
      30.3.2016 - 8:57 Uhr

      Bitte nicht erwachsen werden!

      Es ist doch schön, wenn man sich solche Sachen bewahrt. Mach es bloß weiter. Die Welt ist leider grausam genug. Jeden Tag passieren zu viele schlimme Dinge. Gerade dann sollte oder muss man so einen liebenswerten „Quatsch“ machen. Und was man mit so viel Liebe und Hingabe macht, kann nicht schlecht sein.

      Von mir nach wie vor Daumen hoch 🖒 und gerne nächstes Jahr wieder Bilder davon 😊

  3. Tausche Flüchtling gegen besorgten braunen Bürger!
    7
    29.3.2016 - 16:22 Uhr

    Erwachsen werden

    So etwas habne wir im Kindregarten gemacht. Vielleicht sollten einige Menschen mal über den ernst des Lebens nach denken. Fan sein ist ja schön und gut doch man kann sich auch lächerlich machen. Idee ist bei mir durchgefallen.

    • alex-c
      7.1
      29.3.2016 - 21:07 Uhr

      zu @ 7
      The Child inside….

      Ist doch zur Zeit vieles so trostlos, erschreckend… ein wenig Kind sein statt Erwachsen sein kann auch schön sein !

  4. Schwanenein
    6
    29.3.2016 - 14:51 Uhr

    Operating generating new life, new life

    (…)

  5. Michelle
    5
    29.3.2016 - 14:13 Uhr

    Super Ideen – sehr inspirierend! Schade, dass Ostern schon vorbei ist.

  6. alex-c
    4
    29.3.2016 - 13:14 Uhr

    Habe erst heute reingeschaut…. aber die Ideen merke ich mir bis zum nächsten Osternfest !

  7. mode000
    3
    29.3.2016 - 9:25 Uhr

    Lebensmittelecht?

    Isst hier jemand die Schalen mit? :):):)

  8. Nicole, die andere…
    2
    28.3.2016 - 20:15 Uhr

    Zum Essen zu schade!!!

    Bin gerade neidisch, dass ich nicht selbst drauf gekommen bin.
    Sehr schöne Idee und wirklich gut gelungen 🖒

  9. 28.3.2016 - 19:00 Uhr

    Die schönsten Ostereier, die ich bis jetzt gesehen habe :))
    Komplimente an die Designerinnen!!!