"Another Two Steps"

Wrong (Screencapture)In loser Reihenfolge stellen wir Euch Coverversionen von Depeche Mode vor. Diesmal wurden wir auf eine Heavy Metal-Version von „Wrong“ aufmerksam. So ungewöhnlich wie das Cover des Songs ist auch die Herkunft der Band.

Die Musiker von „Another Two Steps“ kommen nämlich aus der iranischen Hauptstadt Tehran. Der Iran ist nicht gerade als Ort des gepflegten Metallrocks bekannt ist. Aber das täuscht, wie man uns aufgeklärte. Es gibt viele Bands in der Repubik, die zwar westliche Musik machen, aber nicht die offiziell auftreten dürfen. Und es gibt im Iran natürlich auch Depeche Mode-Fans.

Zwei davon sind Hooman Esfandyari (Sänger, Bassist und Komponist) und Amir Hosein Sadr (Gitarrist und Drummer), die seit ihrer Kindheit Verehrer von Dave, Martin und Fletch sind. Obwohl die noch junge Band eigentlich ein Duo ist, machen die Beiden ordentlich Wumms. Davon könnt ihr jetzt selbst überzeugen – viel Spaß mit Wrong in einer Heavy Metal-Version.

Another Two Steps bei Facebook: https://www.facebook.com/anothertwosteps

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

44
Kommentare

  1. Angel
    31
    30.6.2014 - 21:20 Uhr

    Man diese ganzen remix ist doch nicht mehr schön. ….muß das eigentlich abgesegnet werden von DM oder kann da jeder wie er Lust hat? ?? Ich muß mir das ja nicht anhören,mach ich auch nicht! ! Lieber die originalen oder von der Band eigenst verändert dargestellt alles andere oh neeein:-(