Charismatische Sängerin trifft auf musikalischen Feingeist

Clarence + Napoleon, das sind Anna und Arne. Die beide Musiker trafen 2008 in Hamburg aufeinander und beschlossen, fortan gemeinsam Musik zu machen. In den vergangenen zwei Jahren arbeiteten Clarence + Napoleon an ihrem Debütalbum Breaking The Silence, das im Juni erscheinen soll. Gemeinsam mit muzu.tv präsentiert depechemode.de die Videopremiere der gleichnamigen ersten Single des Duos.


Clarence+Napoleon – Breaking The Silence on MUZU.TV.

Ihr seid auf den Geschmack gekommen? Dann haben wir hier noch einige Hintergrund-Informationen zu Anna und Arne. Anna wuchs in einer Künstlerfamilie mit chilenischen, griechischen und tschechischen Wurzeln auf. Gesang und Musik gehören in ihrem Elternhaus zum alltäglichen Ritual. Anne singt, sie spielt außerdem Klavier und Saxophon.

Arne ist ebenfalls ein Vollblut-Musiker. Er studiert Musik, komponiert, produziert und tourt mit verschiedenen Bands. Seit seiner Kindheit spielt er Klavier, Bass und einige andere Instrumente.

Seit zwei Jahren arbeiten sie an ihrem ersten Album Breaking The Silence. So entsteht ein synthesizerlastiges Popalbum, auf dem – mit viel Liebe zum Detail – Einflüsse aus Film- und Folkmusik eingewoben werden.

Web:
www.clarenceandnapoleon.com
www.facebook.com/clarenceandnapoleon

Schlagwörter
 Sven Plaggemeier
Über den Autor | Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Online-Journalist und Social Median. Du kannst Sven bei Facebook, Google+ und Xing treffen.
4
Kommentare

  1. sherwood
    4
    13.4.2013 - 1:08 Uhr

    klingt interessant!

  2. Exitmusic
    3
    1.4.2013 - 12:41 Uhr

    Nicht schlecht

  3. eKo
    2
    14.3.2013 - 13:33 Uhr

    Langweilig und belanglos.

  4. Kling Klang im Einklang
    1
    13.3.2013 - 22:41 Uhr

    toller Sound !