Vom Album "Innocent"


Moby hat am Dienstag eine neues Video zum Song „The Last Day“ von seinem 2013er-Album Innocent (Amazon) vorgestellt. Den Clip hat eine Freund von Moby gedreht, ohne dass der Musiker etwas davon wusste.

Auf YouTube schreibt Moby: „Meine Freund Erik Lang hat Urlaub in Indien gemacht und dort dieses wunderbare Video gedreht. Ich wusste nicht einmal, dass er ein Video für mich machen wollte. Als er zurück kam, rief er mich an und sagte nur ‚Hier ist Dein Video'“.

Ein aktuelles Interview mit Moby könnt ihr bei MotherJones.com lesen.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.