Party for the LivingEin aufregendes neues Jahr mit einem neuen Album unserer Lieblingsband liegt vor uns. Was liegt da näher, als sich mit einer Depeche Mode-Party auf die nächsten Monate einzustimmen? Unter dem Motto „Party For The Living“ startet am Samstag, den 5. Januar, die beliebte Partyreihe im Alten Wartesaal am Kölner Hauptbahnhof wieder durch. Ab 23 Uhr findet dort die erste Depeche Mode-Party in diesem Jahr statt. Das Remix-Team „The Memphis“ wird an diesem Abend neben der neue Dave Gahan-Single auch neue Remixe präsentieren. Für die richtige Musik sorgt DJ Elvis.

Wir verlosen 3×2 Gästelistenplätze für die Party. Wer gewinnen möchte, muss allerdings schnell sein und uns bis Freitagabend, 18 Uhr, eine Mail mit seinem Namen und dem „Party“ an contest@depechemode.de schicken. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Internet:
Party For The Living (www.myspace.com/dmpftl)
The Memphis (www.myspace.com/memphisteam)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

20
Kommentare

  1. Mesmerized
    20
    11.1.2008 - 1:23 Uhr

    Ah prima.. rehabilitiert ;)
    Leider geht die Rubrik ja unter, wie man daran sieht, dass sie nicht mal zumindest einen Bruchteil der Kommentare des DM-Teils auf sich zieht.
    Da Corbijn doch wesentlich für die visuelle Repräsentation von DM steht (und sogar mit DM auf der Bühne stand als Schlagzeuger), wäre die Würdigung in den „Hauptnews“ auch nicht verkehrter gewesen als die Würdigung eines DM-Bodyguards.

  2. testcase
    19
    10.1.2008 - 21:04 Uhr

    cinema bizarre!

  3. 10.1.2008 - 20:49 Uhr

    Was hältst Du denn davon?
    http://www.depechemode.de/electro/2008/01/filmtipp-control/

    Augen auf beim Wagenkauf ;-)

  4. Mesmerized
    17
    10.1.2008 - 19:17 Uhr

    Keine Zeitung, in der nicht ausführlichst Anton Corbijns Filmdebut gewürdigt wird… nur depechemode.de schweigt sich über Depeche Modes Haus- und Hof-Photograph aus, bringt aber z.B. die Todesmeldung eines DM-Bodyguards.

    depechemode.de/news/2007/02/darrell-ives-ist-verstorben

  5. Pimpf
    16
    10.1.2008 - 0:20 Uhr

    klar gehen die Jungs wieder auf Tour…da bin ich mir sicher..ein guter Musiker braucht den Beifall und sie sind unbestritten die BESTEN…habt Geduld…uns stehen gute Zeiten bevor..

  6. smone
    15
    9.1.2008 - 20:47 Uhr

    Hay.Oh toll,wie fantastisch;ein neues Album!Danke den Herren das sie unsere Wünsche erhört haben.Ich hoffe natürlich auch auf ne Tour.Und in nicht allzu langer Zeit!
    Grüße an Alle!

  7. Demo
    14
    8.1.2008 - 16:03 Uhr

    naja des wes ich net ….
    aba ich dank euch …^^ hätt ja sien könn es guibt da scho i-was offitielles …

    Mfg De Vicky

  8. violet
    13
    8.1.2008 - 14:06 Uhr

    Weiß man schon, wer bei diesem Album als Produzent ausgewählt wurde – Hillier etwa noch einmal? Würde mich ja brennend interessieren. Immerhin war die PTA ja der Hammer.

    Grüße euch, Violet

  9. Violation
    12
    7.1.2008 - 19:03 Uhr

    Doch, ich bleib da mal ganz optimistisch und denke dass aus reiner Gewohnheit zu einem neuen Album auch eine Tour angeschlossen wird, auch wenn das jetzt nicht zum eigentlichen Thema gehört …
    Grüße an alle Fans =)

  10. depeche girl
    11
    7.1.2008 - 18:38 Uhr

    @ Demo

    Ich will doch hoffen, dass die Herren uns nochmal live begeistern werden! Ansonsten freu ich mich schon tierisch auf das Album. Bin mal gespannt wie das wird… Bin voll aufgeregt… :-) Stay depeched!