collapse_sacrificeWenn man nach cinematischem Sound sucht, der mit instrumentaler Wucht die richtige Mischung aus Post-Rock und elektronischen Momenten findet, muss man mitunter gar nicht so weit reisen. Das gibt es auch hierzulande – und wir haben die Verlosung dazu!

Collapse Under The Empire veröffentlichen mit „Sacrifice & Isolation“ den zweiten Teil ihres Konzept-Zweiteilers über, mal vereinfacht zusammengefasst, Freiheit, Isolation, Tod und ähnlich fröhliche Dinge (Teil 1 war „Shoulders & Giants“ von 2011). Chris und Martin, die ja auch unser aller Lieblingsband Depeche Mode verehren (der Beweis dafür hat etwas mit der Frage unten zu tun…) haben detailverliebt an den vielschichtigen Sounds gearbeitet – und das Ergebnis haben wir gleich fünfmal für euch:


V E R L O S U N G

Wir verlosen fünf Exemplare des neuen Albums von Collapse Under The Empire, „Sacrifice & Isolation“. Um zu gewinnen, beantwortet einfach die unten stehende Frage und schreibt uns eine Mail mit Eurem Namen und dem Betreff “Collapse” an contest@depechemode.de. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Teilnahmeschluss ist der 15.07.2014. Mit der Teilnahme erkennt ihr unsere Teilnahmebedingungen an.

Frage: Auch Collapse Under The Empire haben schon einmal Depeche Mode ihre Ehre erwiesen. Welchen Song haben sie gecovert??

Die Gewinner werden durch uns zeitgerecht benachrichtigt! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Wir wünschen Euch viel Glück!

Jetzt Collapse Under The Empire - Sacrifice & Isolation bei Amazon bestellen/herunterladen

www.collapseundertheempire.com
www.facebook.com/collapseundertheempire

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.