CoverUniversal Poplab melden sich mit einer neuen Single im Gepäck zurück! Nachdem Ende November 2007 mit „Uprising -The Remixes“ ein spezielles Fan-Album bei Wonderland Records erschienen ist, legt das schwedische Synthpoptrio nun mit „Fame & Hate“ die erste Single aus dem kommenden neuen Universal Poplab Album, das für Mitte 2008 geplant ist, vor. „Fame & Hate“ ist eine wahre Synthpop-Perle und hat schlichtweg alles, was ein Hit braucht – geniale Spannungskurven, einen beschwingenden Beat und wunderschöne Melodien!

Hier das komplette Tracklisting des neuen Universal Poplab Hits:

01. Fame & Hate 03.53
02. Fame & Hate (Emmon RMX) 06.34
03. Fame & Hate (Draak Mix by Holger Berg) 04.04
04. Fame & Hate (Markovic Casio Version) 03.34

Universal Poplab wollen in Deutschland auftreten!

Universal Poplab, die schwedische Synthpopband, die in und um Göteborg Hallen noch und nöcher füllt, sucht den Weg nach Deutschland, um im Rahmen einer Elektro- oder Synthpop/80s-Party live aufzutreten.
Die Band sucht eigen initiativ die Plattform Deutschland, um sich hier ihren Fans zeigen zu können und neue Fans hinzu zu gewinnen. Es fällt keine Gage an, sondern der Auftritt soll im Rahmen einer Eintrittsbeteiligung realisiert werden.
Jeder Veranstalter, der Interesse an einem Universal Poplab-Auftritt hat, möge sich bitte per Mail bei conzoom melden (im(at)conzoom.org).

„Universal Poplab – Fame & Hate“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

www.universalpoplab.com

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.