8 Jahre sind seit der Veröffentlichung von “Pictures“, dem zweiten Album von Timo Maas, ins Land gegangen. Der erfolgreiche DJ und Produzent hat in den zurückliegenden Jahren bereits mit internationalen Stars wie Brian Molko (Placebo) oder James Lavelle (UNKLE) zusammengearbeitet. Am 26.04. erscheint nun endlich das dritte Album, das den Titel “Lifer” trägt.

Das Album ist wieder facettenreich produziert und enthält viele tolle Momente. Die einzelnen Produktionen des Albums werden von Mikill Pane, Brian Molko von Placebo, James Lavelle von UNKLE und Katie Cruel bereichert. Die Kollaboration mit Mikill Pane ergibt einen deutlichen Einfluss von Rap, Brian Molko verleiht “College 84” einen ganz eigenen, “clashigen” Feinschliff und auch James Lavelle hinterlässt seinen clubbigen Timbre auf dem neuen Album.

Timo Maas - Lifer
bestellen bei Amazon

Einen ersten Vorgeschmack hat Timo Maas bereits vergangenes Jahr mit der Single “College 84” (ft. Brian Molko) veröffentlicht. Seht selbst:

Tracklist:
01. Visions
02. Tantra
03. Grown Up Ft. Mikill Pane
04. Kick One, Kick Three
05. Articulation Ft. Katie Cruel
06. Scope
07. Train In My Kitchen
08. Abundance
09. Cash Johnny
10. The Hunted Ft. James Lavelle
11. College 84 Ft. Brian Molko

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.