Sie haben es wieder getan! Timo Maas und Brian Molko (Placebo) haben sechs Jahre nach ihrer letzten Kollaboration einen neuen Song aufgenommen. „College 84“ soll am 06.11. als EP veröffentlicht werden. Die EP kann ab sofort via itunes vorbestellt werden.

Mehr denn je verzahnt die neue Single die unterschiedlichen Musikgenre, in denen die beiden Musiker ihre Wurzeln haben. Psychedelische Dancesounds treffen auf kernige Gitarrenriffs und die markante Stimme von Brian Molko, der „College 84“ mit seinem Gesang zu einem echten Ohrwurm werden lässt.

Schon beim 2005er Album „Pictures“ unterstützte Brian Molko mit seiner Stimme den deutschen DJ und Produzenten Timo Maas tatkräftig. Unter anderem steuerte Molko die Vocals auf der Top 20 Single „First Day“ bei.

„Timo Maas – Pictures“ bestellen bei:

bestellen bei amazon

http://youtu.be/25QK6ISOn1I

Mehr Infos findet ihr unter www.timomaas.de

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.