Magisch war die Reise für Tijs M. Verwest alias Tiësto in den vergangenen 12 Jahren in jedem Fall. Der umtriebige DJ aus dem niederländischen Breda blickt mit „Magikal Journey – The Hits Collection 1998 – 2008“ erstmals auf die wohl bewegendste Zeit seiner Musikkarriere zurück. Neben den wegweisendsten Hits aus den Jahren 1998 – 2008, gibt es auch zwei neue Songs und eine randvolle Bonus CD on top.

Bis heute gilt Tiësto als der erfolgreichste DJ der Welt, was durch zahlreiche Awards, einer Grammy Nominierung und einer Vielzahl goldener Schallplatten untermauert wird. Unvergessen bleibt auch seine mitreißende Performance beim Einmarsch der Nationen zu den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen. Vor einem Millionenpublikum wurde dieser Auftritt der bis dato größte DJ Gig und markierte einen weiteren Höhepunkt in der glanzvollen Karriere von Tiësto.

Mit seinem ersten Best Of würdigt Tijs genau diese Jahre. Jahre in denen er mit Hits wie „In The Dark„, „Adagio For Strings„, „In My Memory“ oder „Lethal Industry“ ein stückweit Musikgeschichte schrieb. Sein Sound beeinflusste die Trance- und auch Danceszene nachhaltig und schaffte es spielend in die internationalen Charts und Party Hot-Spots. „Magikal Journey – The Hits Collection 1998 – 2008“ fasst die vergangenen zwölf Jahre in einem gelungenen Zeitraffer zusammen.
Anfang – Gegenwart – Zukunft.
Sowohl Fans als auch Neueinsteiger bekommen hier einen pulsierenden Einblick in das Schaffen von Tijs. Großartige Popsongs wie „Just Be“ oder „Break My Fall“ wechseln sich mit druckvollen Clubsounds à la „Flight 643„, „Suburban Train“ oder „Obsession“ ab.
Zum Orakeln laden die beiden neuen Songs „Goldrush“ und „Magikal Moments“ ein. Beide Tracks haben einen extrem trockenen Bass und fallen wesentlich houselastiger aus als die letzten Veröffentlichungen von Tiësto. Dabei erinnern beide Titel stark an den Sound von RMB.

Aktuelles Material, wenn auch nur in Form von diversen Remixes, wartet auf CD 2. Neun der 13 Songs des ersten Silberlings wurden hier von Tiësto selbst oder von Artists wie Spencer & Hill, Richard Durand oder Andrew Bennett durch die Oszillatoren gejagt.
Im Ergebnis sind hier elf treibende Mixes entstanden, die allesamt überzeugen können und klar auf die Clubs abzielen.

Magikal Journey The Hits Collection 1998 – 2008“ ist eine durchweg gelungene Retrospektive auf das musikalische Schaffen von Tiësto. Betrachtet man dieses Best Of als Zwischenstation mit einem Ausblick auf die Zukunft, dürften nicht nur Fans entzückt sein. Von uns gibt es hier einen klaren Kauftipp!

„Tiësto – „Magikal Journey“ bestellen bei:

bestellen bei amazon

www.myspace.com/tiesto

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.